Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Donnerstag, 16. Dezember 2004, 12:11

das man, wenn man einen längeren text schreibt und rausfliegt endlich geändert ???
Da ich in anderen foren mir \"Zeit\" lassen kann, kann es meines erachtens nur an diesem, und ich kenn mich Pc technisch nicht aus, browser oder wie das auch immer heißt liegen. kommt mir bitte nicht mit irgendwo kopieren oder so. Es geht in andern foren wie erwähnt auch ohne kopieren oder sonstigen Aufwand. Da mir das immer wieder hier passiert, gut manchmal habe ich auch Glück das ich nicht rausfliege, hoffe ich, dass das auch hier geändert werden kann. Selbst auf browser zurück ist der text weg. ich bin stinksauer und reis mich nur zusammen (!)(!)(!)

Wanderdüne

unregistriert

2

Donnerstag, 16. Dezember 2004, 12:24

Trink erst mal ein Inselbierchen drauf und beruhige Dich :-O

3

Donnerstag, 16. Dezember 2004, 12:40

hi Düne, und genau dazu habe ich meinen \"langen\" Text geschrieben ...

4

Donnerstag, 16. Dezember 2004, 12:42

Servus, Ärgerlicher.

[cite]das man, wenn man einen längeren text schreibt und rausfliegt endlich geändert ???
[/cite]

Als weithin bekannter Langschreiber kann ich dein Problem nicht bestätigen. Ich bin auf Mac mit Safari, vielleicht kannst du auch einen anderen Browser benutzen, um des Problems Herr zu werden? Oder einfach deinen Browser auf die neuste Version bringen? Dass ein Leitungsproblem vorliegt, ist m.M. nach auszuschliessen, wenn es in anderen Foren problemlos klappert...

Ansonsten: Langsam bis zehn zählen, das Computerzeux ist eben seltsam :)

5

Donnerstag, 16. Dezember 2004, 12:47

blöd ist zudem noch, dass jetzt, wo selbst im Sabbelplatz keine Gäste mehr zugelassen sind, der Text nichtmals anonym gepostet wird.

6

Donnerstag, 16. Dezember 2004, 12:53

Hallo Nick,

diese Zwangauslogungen sind von vielen Kleinigkeiten abhängig, so auch z.B. von dem verwendeten Browser

Seidem ich sowohl unter Linux als auch Windows (98) den http://firebird-browser.de/
benutze und beim Einlogen bei \"Login speichern\" ein kreuzchen gemacht habe, habe ich keine Problem mehr mit dem Auslogen auch dann nicht wenn ich wirklich Stundenlang nicht am Rechner war.



Gruß Fido

7

Donnerstag, 16. Dezember 2004, 12:58

Hi Fido,
(Nick heißt mein Sohn ;-)), hinzu kommt dass ich, wenn ich mich eingeloggt habe, nach einer weile links bei den den \"eingeloggten\" auch nicht mehr zu sehen bin, und meine Kommentare (wenn kurz gehalten) dann wiederum als eingeloggt zusehen sind ... Gruß Mick

8

Donnerstag, 16. Dezember 2004, 13:28

Hi Mick,



[cite]613er schrieb:[br]

Hi Fido,
(Nick heißt mein Sohn ;-)),
[/cite]

Sorry , grüß ihn von mir !! Obwohl Blödsinn son Bengel hat ganz was anderes im Kopf, als son Bekloppten der ihm mal über den Weg gelaufen ist :-|


[cite]

hinzu kommt dass ich, wenn ich mich eingeloggt habe, nach einer weile links bei den den \"eingeloggten\" auch nicht mehr zu sehen bin, und meine Kommentare (wenn kurz gehalten) dann wiederum als eingeloggt zusehen sind ... Gruß Mick[/cite]

Ja, hat uns Sesom vor kurzen schon einmal drauf hingewiesen. Wir müssen so wie es ausieht unbedingt das Update fertig machen, es sind nur so unentlich viele Dateien. Ein Teil ist aber schon fertig und läuft im Testmodus. Wenn hier nicht ständig so eine Sch... laufen würde, wären wir wahrscheinlich schon damit durch. Mit anderen Worten, wir sind da drann, danke für die Gedult !



Gruß Fido

Brumm207

unregistriert

9

Donnerstag, 16. Dezember 2004, 13:33

Das Prob kenn ich auch...

Ich bemühe mich zwar keine Romane zu schreiben, werde aber gelegentlich durch Kundschaft beim Schreiben unterbrochen :-(

Wenn ich dann irgendwann fertig geschrieben habe und abschicke ist alles weg... Allerdings bin ich dann nicht ausgeloggt. WinXP und IE, always online via DSL.

Gruß Rainer

Survivor

unregistriert

10

Freitag, 17. Dezember 2004, 12:19

Vielleicht sollte man längere Texte ersteinmal auf einem Texteditor verfassen und dann mit der Kopieren/Einfügen Funktion in diesen Editor des Forums kopieren.

Ich denke das ist sicherer.

Stefan O 302

unregistriert

11

Freitag, 17. Dezember 2004, 12:44

Was mir aktuell 2 x passiert ist :
Beim Schreiben einer PM hatte ich den Titel vergessen und wenn man (wie vorgeschlagen) die Zurücktaste drückt ist der komplette Text weg, gibt es da einen Trick wie der Text da bleibt ??

Woiza-Bua

unregistriert

12

Freitag, 17. Dezember 2004, 13:16

Hi Stefan,

vorher markieren und Strg C drücken, sicher ist sicher.

Ist mir schon mehrmals passiert, daß mein Text nach dem Senden weg war, weil die Meldung kam \"Seite kann nicht gefunden werden\" oder so ähnlich.

Seitdem mache ich das zumindest bei langen Beiträgen so.

Ist zwar nicht das Eleganteste, aber was solls.

13

Freitag, 17. Dezember 2004, 14:44

Servus, Stefan.

[cite]Beim Schreiben einer PM hatte ich den Titel vergessen und wenn man (wie vorgeschlagen) die Zurücktaste drückt ist der komplette Text weg, gibt es da einen Trick wie der Text da bleibt ??[/cite]

Hast du probiert, mit der Taste \"vor\" im Browser zu deiner Nachricht zu blättern? Bei mir funktioniert\'s so...

14

Freitag, 17. Dezember 2004, 16:55

bei mir funzt das mit der vor-taste nicht.

Aki

15

Freitag, 17. Dezember 2004, 20:17

Servus.

Wenn technische Probleme gelöst werden sollen, braucht es nicht nur die Information \"bei mir geht\'s nicht\", sondern auch welcher Browser und welches Betriebssystem. Dann kann man auf etwaige Spezifika reagieren und erspart sich langes Probieren, unter welchen Umständen ein Problem auftritt. Da ich immer noch für die Vorschläge und Ideen die Liste der gewünschten Änderungen \"führe\", damit Josch über Weihnachten nicht fad wird, darf ich um Nachreichung dieser Info ersuchen, kommt dann in die Liste, und - mal sehen.

Danke,

Stefan O 302

unregistriert

16

Freitag, 17. Dezember 2004, 22:07

Sorry,

XP und Firefox und der Text ist definitiv weg

17

Freitag, 17. Dezember 2004, 22:09

@Norbert:
XPprof1a & IE 6.02

Lessybande

unregistriert

18

Samstag, 18. Dezember 2004, 00:40

XP Home ie 6.2
bei mir ist es das selbe langer text logt sich heimlich aus und alles ist futsch.8-(
erst vorgestern wieder gehabt und da war es ein richtig schöner langer text, hat ne halbe stunde gedauert bis ich den mit 2 fingern drinhatte.8-(8_)
habe dann vor lauter frust keine lust mehr gehabt

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

19

Samstag, 18. Dezember 2004, 08:59

moin

weis net was ihr habt habe auch xp pro und ie 6.irgentwas mit sp2 und ich habe keine probleme hier (?)(?)(?)

ids eicke
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

20

Samstag, 18. Dezember 2004, 14:22

[cite]Eicke schrieb:[br]moin

weis net was ihr habt habe auch xp pro und ie 6.irgentwas mit sp2 und ich habe keine probleme hier (?)(?)(?)

ids eicke[/cite]

Hast du dein Paßwort gespeichert oder loggst du dich bei jedem Besuch neu ein?

Aki