Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Der Transporter

unregistriert

1

Mittwoch, 4. Januar 2006, 19:49

Oh...sorry Josch.Hab nun aber noch nicht alle Knöppe ausprobiert.Aber wo Du mich mal grad am Schlawittchen hast,FRAGE : Wäre es nicht mal angebracht einen ``Streiten-bitte-hier`` Thread klar zu machen.Ich meine damit wenn in einem Thread das Thema mal wieder verfehlt wird durch akutes Anne-Köppe-kriegen,Streitereien in besagtes Thread abzuschieben damit angefangene Themen auch aktuell im Thread weiter diskutiert werden können ohne das keiner mehr weiß um was es überhaupt noch geht.Bis zu nem gewissen Punkt is ne Meinungsverschiedenheit gut und hilfreich.Aber wenn´s ausartet dann sollen sich die Streihäne in nem gesonderten Thread virtuel anne Gurgel gehen.Was meinste???? Bis neulich,André

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: LT 45 '83, XL 350 R '87

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 4. Januar 2006, 20:33

Moin André,

ich hab das mal hierhin verschoben, damit entsprechend drüber gesabbelt werden kann.

Dein Vorschlag hätte zur Folge, dass, sobald in einem Thread, wo sich zwei oder mehr Leute "in die Köppe" kriegen, auch nur eine Antwort zum Thema mittendrin steht, eine Menge Handarbeit notwendig wird.
Ansonsten müsste generell zeitnah eingegriffen werden, was wiederum voraussetzt, dass sich ständig jemand um die neuen Beiträge kümmert. Also eher nicht praktikabel.

Wir setzen nachwievor darauf, dass die Leute hier alt genug sind, um die meisten Belange selber und untereinander zu regeln. Es gibt immer mal wieder Fälle, wo das nicht funktioniert, aber da sind eigentlich alle gefragt, sich darum zu kümmern. Also nicht nachdem Motto "darum können sich ja die anderen kümmern".

Wir sind hier nicht, um zu erziehen, sondern um zu moderieren ;-)

Ansonsten warte ich gespannt auf weitere Meinungen zum Thema.

gruß

Josch
Signatur von »Josch« "Kann man etwas nicht verstehen, dann urteile man lieber gar nicht, als dass man verurteile." Rudolf Steiner

Der Transporter

unregistriert

3

Mittwoch, 4. Januar 2006, 22:59

Tach Josch,recht haste ja,alt genug sind wir.Daß das ne Menge Arbeit wäre kann ich mir gut vorstellen,ich meinte das auch dahingehend wie z.B. im Thread ``das müßt ihr lesen`` wo der Mensch aus Nürnberg erhoffte hier einen guten Basisplatz seiner Interessen zu finden,sich aber gleich wieder,nach Anmeldung und harter Atacke,sofort wieder abmeldete.Würde ich auch tun wenn ich nach meinem 1.sten Statement gleich heftig zerrissen worden wäre.War von ihm vielleicht auch etwas unglücklich ausgewählt der Moment,gleich mit konfrontation mit zu mischen aber das sind momente wenn es ziemlich brennzlich wird,den Streit auf ein anderes Thread zu Verschieben.Ich meine nicht die kleinigkeiten sondern die,wo das eigentliche Thema völlig auf Eis geschoben wird.Das Du mein Statement dazu gleich seperat als Thread gezogen hast,find ich super ok!! LG und bis neulich,André

Der Transporter

unregistriert

4

Mittwoch, 4. Januar 2006, 23:13

Auch da hast Du Recht das wir uns in diesem Punkt selber kontrollieren müßen.Wir sollten uns dann auch evtl. selber auf einen ´´Streitthread`` zum ''Birne einhauen``,selber hinverweisen.Ist natürlich die Bereitschaft der Streitenden gefragt.Einrichten solltest Du so einen Thread,auf den dann Einsichtige wechseln um wichtige Themen nicht zu ersticken.Mach chut,André

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: LT 45 '83, XL 350 R '87

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 4. Januar 2006, 23:18

Moin André,

grundsätzlich wird hier ja aufgepasst. Aber ganz speziell in dem von Dir genannten Thema war es schlichtweg unmöglich, adäquat zu reagieren.

Der "Mensch aus Nürnberg" hatte am 01.01. um 16.21 Uhr einen Beitrag in das Thema "..das müsst ihr lesen!" gestellt, sich ein wenig später um 18.23 Uhr angemeldet, einen weiteren Beitrag (diesmal angemeldet) in das Thema gestellt und war nicht einmal drei Stunden später um 21.16 Uhr bereits wieder abgemeldet. Da kann definitiv keiner reagieren. Das wäre zu viel verlangt. Erst recht an Neujahr :=(

Es gibt ja schließlich auch noch ein Leben außerhalb des Forums ;-)

Aber es ist generell wichtig, dass Ihr alle darauf achtet, was hier geschieht. Jeder kann seine Meinung sagen. Und wenn mal jemand eingreifen sollte/muss, dann könnt Ihr Beiträge jederzeit an das Team melden. Dafür gibt es unter jedem Beitrag extra den Knopp

Gruß

Josch
Signatur von »Josch« "Kann man etwas nicht verstehen, dann urteile man lieber gar nicht, als dass man verurteile." Rudolf Steiner

Der Transporter

unregistriert

6

Donnerstag, 5. Januar 2006, 12:28

Is ok,Josch.Das Leben jenseits des Computer darf natürlich nicht zu kurz kommen,seh´ ich ein.Hab deswegen auch schon mal einen drüber gekriegt. :-O Mach chut,André

7

Freitag, 6. Januar 2006, 17:49

Die Wünsche und Ideen Vieles noch perfekter zu machen, sind mit Sicherheit in keinem Verhältnis zu dem Aufwand, den unsere Moderatoren bringen müssten.
Ich denke wir können uns auch mal ein PM schreiben um uns die Meinung zu geigen.
Streitereien haben hier eigentlich weniger zu suchen.
Aber das ist nur meine Meinung.
Gruß Monte

Wohnort: Berlin - Wedding

Beruf: Schraubär

Fahrzeug: Hymercamp 55, auf Peugeot J5 Sauger

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 6. Januar 2006, 19:51

...ich denke, dass es der Ton allein ist, um den es geht.

Wenn jeder es sich zu Herzen nimmt, auf Beiträge erst nach 24Std. zu reagieren,

die verletzend sind, hätten wir mit Streit kein Problem...

Ich babe gegen eine kontroverse Auseinandersetzung nichts einzuwenden, solange der Ton sachlich und

Rücksichtsvoll bleibt, wenns auch schwer fällt...
%-)
Signatur von »Bobby« Gruß Helmut
-----------------------------
- Busfreakswerkstatt Bärlin -

- Wir gehen mit dieser Welt um,
- als hätten wir eine zweite im Kofferraum
- Jane Fonda