Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Bobby« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin - Wedding

Beruf: Schraubär

Fahrzeug: Hymercamp 55, auf Peugeot J5 Sauger

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 9. März 2003, 22:04

...sacht ´ma Leutz,

wäre doch an der Zeit, datt Thema \"alternatives SAT Treffen\" wieder zu eröffnen. Bei der Menge Bussis, die so zu ´nem Treffen kommen. Sollte man nich wirklich mal mit Leuten von anderen Fahrzeugforen Kontakt aufnehmen , um sowas für die nähere o. fernere Zukunft mal grundsätzlich abzuklopfen.

Sagt ´mal Eure Meinung dazu.
Signatur von »Bobby« Gruß Helmut
-----------------------------
- Busfreakswerkstatt Bärlin -

- Wir gehen mit dieser Welt um,
- als hätten wir eine zweite im Kofferraum
- Jane Fonda

2

Sonntag, 9. März 2003, 22:52

Nö, ich denk SAT is SAT und Busfreaks-Treffen ist Busfreaks. Wir wachsen und gedeihen und laß ma noch 2 Jahre ins Land gehen, da stehen uns die Haare mit den Ausmaßen zu Berge. Da muß man sich keine Feinde machen mit nem \"alternativen-Gleichnamigen-Treffen\".

LG Aki

Wohnort: Bad Oldesloe

Fahrzeug: MB 814, Bj.93

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 9. März 2003, 23:07

Hö hö, das nächste mal übernehmen wir den Laden da sowieso!8_)

Gruß
Telse
Signatur von »Telse« Der mit sich selbst in Frieden lebt, der wird genauso sterben,
und ist selbst dann lebendiger, als alle seine Erben. (Carlo Karges, Novalis)

4

Montag, 10. März 2003, 05:13

warum nicht, Kontakt zu anderen Campern und Busfanatikern kann nicht schaden, muss ja nicht so groß wie \" das SAT treffen \" jedes Jahr im Okt. sein

Wolf

Wohnort: Inzell

Beruf: beim Forst

Fahrzeug: MB L 406 DG, Bj. 73; Renault 5, Bj. 90

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 10. März 2003, 10:05

Denke, Aki hat recht!
Wenn´s so weitergeht brauchen wir in einigen ziemlich wenigen Jahren ein Flugfeld für das Busfreak-Treffen :-O:-O

Markus
Signatur von »Markus (RO)« Schrauben drehen, Muttern drehen...
Ferndiagnosen sind nix... aber besser als nix ;-)




Inzell --> letzter Serviceposten an der A8 vor der Grenze nach Österreich ;-)

chicko1

unregistriert

6

Montag, 10. März 2003, 19:55

Das SAT-Treffen ist ein SAT-Trefen und das Busfreak-Treffen ist ein Busfreak-Treffen.jeder sollte aussuchen vohin er passt,ich glaube jedes Treffen hat seinen Reiz.
Hauptsache es ist viel Spaß dabei....:D:D:D:D

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: LT 45 '83, XL 350 R '87

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 10. März 2003, 20:31

Wobei ein Busfreaks-Treffen eher ein SAT-Treffen ist als das SAT-Treffen, oder so %-/

Gruss,

Josch
Signatur von »Josch« "Kann man etwas nicht verstehen, dann urteile man lieber gar nicht, als dass man verurteile." Rudolf Steiner

  • »Bobby« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin - Wedding

Beruf: Schraubär

Fahrzeug: Hymercamp 55, auf Peugeot J5 Sauger

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 10. März 2003, 20:34

...jeeeenau:-)
Signatur von »Bobby« Gruß Helmut
-----------------------------
- Busfreakswerkstatt Bärlin -

- Wir gehen mit dieser Welt um,
- als hätten wir eine zweite im Kofferraum
- Jane Fonda

Powerli

unregistriert

9

Samstag, 15. März 2003, 20:31

[cite]Aki schrieb:[br]Nö, ich denk SAT is SAT und Busfreaks-Treffen ist Busfreaks. Wir wachsen und gedeihen und laß ma noch 2 Jahre ins Land gehen, da stehen uns die Haare mit den Ausmaßen zu Berge. Da muß man sich keine Feinde machen mit nem \"alternativen-Gleichnamigen-Treffen\".

LG Aki[/cite]

Stimme Aki da voll zu. Ich denke der Idefix und seine Helferlein hatten schon genug um die Ohren. Und besonders viel genießen konnte er wohl auch nicht. Dafür hat er nun wirklich sämmtliche Namen und Bussis auf dem Sender:-O:-O*neid*

Lasst mal die Busfreaks langsam wachsen und gedeihen und dann werden sich schon einige Leute von den Organisationen zurückziehen, denn es wird immer KOSTSPIELIGER, AUFWENDIGER und ZEITRAUBENDER. Von dem Streß und dem zeitlichen Aufwand mal abgesehen.

Auf diesem Wege möchte ich noch einmal den Hut vor dem Idefix ziehen, der die Organisation mit allem drum und dran SUPER gemeistert hat!!!!!!!!!!!

Gruß, Powerli, die das Wochenende am Edersee genossen hat und weiteren Busfreak-Treffen positiv entgegensieht.

10

Samstag, 15. März 2003, 22:24

Scusi meine Damen, meine Herren...

Örgs, ich bin ja \"noch\" kleiner Gelegenheitsdiesler oder Rookie, oder einfach neu hier. Ich hoffe ich fall nicht in Ungnade wenn ich Frage was SAT ist?
Rein praktisch gedacht steht das T sicher für Treffen, also ne Art Usertreff (wie das im Fidonet immer genannt wurde). Steht dann SA evtl für Selbstausbauer? Und jetzt kommt der Höhepunkt meiner grippal angeschlagenen Hirnzellen: selbstausbauer.de ???
So langsam bring ich nämlich alle Seiten durcheinander...incl. der vielen schönen Bilder dort. Weiss bald nicht mehr was ich wo gesehn hab, aber sind schon heisse Geräte dabei!
So long, Grüßli Tiwi.

3%+Bent

unregistriert

11

Samstag, 15. März 2003, 22:32

Hallo Tiwi!

[cite]Tiwi schrieb:[br. Ich hoffe ich fall nicht in Ungnade wenn ich Frage was SAT ist?
...(wie das im Fidonet immer genannt wurde). ... selbstausbauer.de ???
.[/cite]

Das SAT ist schon seit vielen Jahren DAS Selbstausbauertreffen, den Termin 2003 findest Du ²Termine und Treffen\".
Mit der www.selbstausbauer.de hat es organisatorisch meines Wissens nichts zu tun.

ABER was ist denn \"Fidonet\"? Und was hats mit unserem Fido zu tun(?)

Fragender Gruß von Bent

12

Samstag, 15. März 2003, 22:38

Hey Bent.
Das Fidonet war mal...
War ein Usernet dass so (sag ich einfach mal) der Vorläufer der heutigen Chats war. Ich hatte damals noch ein 14/4er Modem und war mächtig Stolz. Es gab dort verschieden Themenbereiche (Echos). Ich war damals der Moderator der Segeln.ger
(ger=deutsches Echo). Thema war natürlich Segeln und alles was damit zu tun hatte.
Fido hat sich mittlerweile glaub ich so gut wie aufgelöst. Vielleicht ist noch was bei www.fido.de zu finden.
Und damals hatten wir auch ein Usertreffen (UT) organisiert.
Irgendwo in den alten Mails in irgendeinem Forum hab ich gelesen das \"unser\" (sag ich einfach mal so) Fido damit NIX zu tun hat.
So denn... genug erzählt...
der Tiwi grüßt.
- Editiert von Tiwi am 15.03.2003, 22:40 -

Norbert

unregistriert

13

Samstag, 15. März 2003, 23:29

[cite]Tiwi schrieb:[br]Hey ... ... hat.
So denn... genug erzählt...
der Tiwi grüßt.
- -[/cite]

Hallo Tiwi

jetzt mal Ernst bei Seite:
Hier hat noch niemand genug erzählt....

Gruß Norbert

14

Samstag, 15. März 2003, 23:47

Hey Norbert.
Will ja nicht gleich am Anfang schlechten Eindruck erwecken.:-O
Dank für die beruhigenden Worte.
Gruß Tiwi.

15

Sonntag, 16. März 2003, 09:50

Hallo Tiwi,

[cite]
Fido hat sich mittlerweile glaub ich so gut wie aufgelöst. Vielleicht ist noch was bei www.fido.de zu finden.
[/cite]

Eigentlich lebt das FidoNet weiter und wird auch wahrscheinlich nie wirklich aussterben.


[cite]
Irgendwo in den alten Mails in irgendeinem Forum hab ich gelesen das \"unser\" (sag ich einfach mal so) Fido damit NIX zu tun hat.
[/cite]

Richtig , ich bin weder verwand noch verschwägert mit dem gleichnamignen BBS-Net ;-)

http://www.selbstausbauer.de hat nichts mit der Organisation des SAT in Wietzendorf zutun. Der Betreiber von http://www.suedseecamp.de/ organisiert das Treffen.


Gruß Fido