Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Feuerbär

unregistriert

1

Mittwoch, 25. Juni 2003, 21:09

Glaub hab grad ne Mega Idee .......

Wie kommt eine überschaubare Teilelogistik zustande ......

Beispiel : Schroddi hat zwei Sitze ,die sollen alsbald nach Hessen ....

wer als aus dem Raum Hamburg nach Hessen fährt........

guckt einfach auf die Seite und kann sich überlegen ob er die Sitze mitnimmt....
Wenn dabei ein Umweg entsteht kann der Empfänger ein vorher ausgemachtes Spritgeld bezahlen.....

Das würde bestimmt funzen wenn alle ihre zu transportierenden Teile mit angabe von Abhol und Zustellort auf eine Liste schreiben.....

also ich fahre am Wochenende zum Lister See...

kann auch mit Anhänger fahren zuladung 2.5 tonnen.....

wäre also möglich das ich ein Boot oder Hundert Fahrräder oder zwei Auto´s oder 10 Motorräder oder 8 Paletten Hundefutter oder ...oder...oder... mitbringe und zur weiterfahrt nach irgendwo umladen kann.....

das gleiche gilt für die Rückfahrt kann dann etwas mitnehmen was vom Süden in den Norden soll


vorausgesetzt das ich auf der Seite eine Liste habe in der Ladungsart und gewicht und andere Daten zu finden sind....


8-)8-)8-)8-)8-)8-)8-)8-)8-)8-)

minipic

unregistriert

2

Mittwoch, 25. Juni 2003, 21:41

Super Idee
Mit 100 Fahrrädern könntest du dann am Listersee einen Verleih auf machen
:D:D:D:D:D:D:D:D:D:-o:-o:-o:-o
Binschonwech


Aber mal im Ernst halte ich für ne echt gute Idee.
Was meint unsere Regierung ( Admis dazu )dazu?

Wohnort: Barßel-Neuland

Fahrzeug: 508 D bj 69 teilintegrier

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 25. Juni 2003, 21:50

hallo feuerbär
die ide von dir ist super wird auch laufen!!!!!:-D:-O;-)
braucht nur etwas zeit und vertrauen(!)(!)(!):D:-O;-)
Signatur von »wohnmobil407H« Schlimmer geht immer!!!

4

Mittwoch, 25. Juni 2003, 22:04

Au Prima, dann können Telse und ich uns ja das U-Boot in e-bay ersteigern! Fährt zufällich jemand über Sibirien?
Mal im Ernst, die Idee is Supär!

Gruß
Heike

5

Mittwoch, 25. Juni 2003, 22:19

also die idee finde ich auch echt spitze, denn jeder von uns ist quer durch deutschland unterwegs und könnte für andere was mitnhemen. das heisst ja nicht, dass man einen umweg fahren muss, um es dem anderen vor die haustüre zu bringe, es reicht ja, wenn die route in der nähe des zielortes vorbeigeht und man sich unterwegs trifft. ich z.b. müsste einen kühlschrank aus dem süden (vom O-302) ins ruhrgebiet transportiert haben, nur is mir bisher noch keine sinnvolle möglichkeit eingefallen.

gruss, micha

Wohnort: Niestetal bei Kassel

Fahrzeug: LT Bj. 88 Selbstgebaut

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 25. Juni 2003, 22:54

Super Idee, allerdings wieder ein bischen mehr Arbeit für unsere Mänätschä, aber die machen das schon (hoffe ich zumindest):=-:=-

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: LT 45 '83, XL 350 R '87

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 26. Juni 2003, 01:21

Neenee, nix mehr Arbeit.

Ihr seid gefragt:

- wie könnte man so etwas realisieren
- wie sollte das strukturiert sein
- was für Möglichkeiten sollte man haben
- wer hat einen Ansatz für die technische Realisierung
- etc. pp.

Nich immer gleich alles auf Die Mänätschä abschieben - selber tätig werden.
Ich finde die Idee übringens auch klasse :)

So, ich warte dann mal auf zahlreiche Vorschläge ;-)

Gruss,

Josch
Signatur von »Josch« "Kann man etwas nicht verstehen, dann urteile man lieber gar nicht, als dass man verurteile." Rudolf Steiner

MB608Treiber

unregistriert

8

Donnerstag, 26. Juni 2003, 07:39

Feuerbär,

super Idee! Um zu schauen ob das funktioniert kannst Du ja meinen Metallbecher schon mal mit gen Listzer See nehmen, da bin ich nämlich auch!!!!!!!!!!!!! Dann bereden wir das ganze mal!


Tschöööö

Jörn

9

Donnerstag, 26. Juni 2003, 07:44

Moin,

das ist doch wirklich eine klasse Idee. Als Umsetzungsmöglichkeit würde ich auch an eine Liste denken, die mindestens folgende Daten emthalten müsste:
- Datum (ab wann soll die Ware transportiert werden)
- Abholort, Versender
- Zielort, Empfänger
- Transportgut
- Abmessungen
- Gewicht
- Besonderheiten

Wenn es in Form einer Liste gehalten ist, müsste es jeder editieren können. Wenn eine Ware ein Stück weitertransportiert werden kann, braucht derjenige nur einen neuen Abholort eintragen und das Datum ändern, schon ist das klar.

Eine Sortierfunktion nach Datum, Abholort und Zielort (PLZ) wäre Super, bei einer umfangreichen Liste braucht man dann nicht lange suchen.

Die Liste sollte aber in einem geschützten Bereich liegen, nicht dass irgendein unbekannter Gast sich zum abholen entschließt und die Lieferung vergisst.8-)8-)

Was haltet Ihr davon, fehlt noch was?

Fred

10

Donnerstag, 26. Juni 2003, 08:08

ich denke, besser, als eine liste wäre eine tabelle.

Wohnort: Niestetal (bei Kassel)

Fahrzeug: Fiat 2,8 TDI

  • Private Nachricht senden

11

Donnerstag, 26. Juni 2003, 10:01

[cite]Josch schrieb:[br]Neenee, nix mehr Arbeit.

Ihr seid gefragt:

- wie könnte man so etwas realisieren
- wie sollte das strukturiert sein
- was für Möglichkeiten sollte man haben
- wer hat einen Ansatz für die technische Realisierung
- etc. pp.

Nich immer gleich alles auf Die Mänätschä abschieben - selber tätig werden.
Ich finde die Idee übringens auch klasse :)

So, ich warte dann mal auf zahlreiche Vorschläge ;-)

Gruss,

Josch[/cite]

... jepp ich schliess mich da voll Josch an ...

bei uns geht dat immer so ... kein langes Gerede einfach machen ;-)

wer macht die Liste (?) ... eigentlich immer der, der die Idee hatte :-O

also auf gehts ... ;-)

Gruessle

Dieter
Signatur von »zimmi« Die Gelassenheit schaerft den Blick fuer das Wesentliche.

Wohnort: Aachen

Fahrzeug: MB 508; /8 240D3.0; /8 Kombi 230.6

  • Private Nachricht senden

12

Donnerstag, 26. Juni 2003, 10:38

Könnte es nicht als Exel-Tabelle realisiert werden, die im Download-Bereich liegt? Ist dann zwar Betriebssystem abhängig, aber Viewer müsste es eigentlich geben. Wäre dann einfach zu erstellen, sortieren etc...
Gruß
Christian

13

Donnerstag, 26. Juni 2003, 10:40

Find ich supergut, die Idee!
Bringt vielleicht aber das professionelle Transportgewerbe auf den Plan - Hilfe zur Selbsthilfe untergräbt ja deren Geschäft...:-O

Ich zum Beispiel hätte da morgen ein Mopett von Aachen zum Listerstausee zu transportieren, bzw. bräuchte ich noch Einen, der/die den passenden Hänger vorbeibringt...8-)

MB608Treiber

unregistriert

14

Donnerstag, 26. Juni 2003, 10:44

Suse,

willst´e Mopped fahren oder mit uns am Grill sitzen???? Lass den Hobel zuhause, ich mache es auch....

Tschöööö

Jörn

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: LT 45 '83, XL 350 R '87

  • Private Nachricht senden

15

Donnerstag, 26. Juni 2003, 10:52

Kleiner Hinweis:

eine Tabelle müsste jedesmal heruntergeladen werden und dann zusätzlich von einer Person *zentral* gepflegt werden. Alles sehr umständlich!

Am besten ist höchstwahrscheinlich eine Website, auf der dann \"Zugangsberechtigte\" bei Bedarf selber nachsehen können, wie Fred schon sagte - dann per Klick nach A, B, C etc. sortieren können und auch etwas reinsetzen oder - sofern von ihnen geschrieben - auch wieder herausnehmen können. EIn auch nicht unwichtiger Punkt. So eine Liste muss immer hochaktuell sein! Ansonsten hätte sie keinen Sinn.
Ebenso sollte sie von überall her verfügbar sein, also auch aus Internet-Cafes heraus. Da nützt dann eine Excel-Tabelle herzlich wenig.

Diese Liste muss sich also im Idealfalle \"von selbst\" verwalten.

So, genuch gelabert - nu seid Ihr wieder dran :)

Gruss,

Josch
Signatur von »Josch« "Kann man etwas nicht verstehen, dann urteile man lieber gar nicht, als dass man verurteile." Rudolf Steiner

jojomobil

unregistriert

16

Donnerstag, 26. Juni 2003, 11:15

Tolle Idee... Dadurch würde der Kaufbereich für interessante Teile viel größer.

@suse: IMHO sollte das kein Problem sein, solange dieser \"Service\" nicht öffentlich angeboten wird und es sich um eine mehr oder weniger \"unentgeltiche\" Freundschaftsleistung handelt. (So wie Nachbarschaftshilfe keine Schwarzarbeit ist)

Gibt es vielleicht Bus-fahrende Juristen hier(?)

Grüße Jochen

17

Donnerstag, 26. Juni 2003, 11:58

Hallo, diese Transportlogistik hat ja schon mehrfach statt gefunden. Zumindest wurde für mich, und habe ich für andere Teile u.ä. transportiert. War mir eigentlich eine Ehre.
Mein Einwand ist eigentlich nur, dass dies vielleicht \"busfreaks\" zuteil werden sollte die länger dabei sind, damit es nicht ausgenutzt wird. Bei nun mehr 334 busfreaks kenne ich persönlich um die 40, und viele was sie eben an Kommentaren schreiben.
Es fiel mir aber schwer einen, um eine \"Bitte\", anzuschreiben der über ein Jahr
registriert ist, aber noch kein einzigen Kommentar abgegeben hat. Bis es also geschafft ist eine Konkurenz zu Danzers, Post o.ä. aufzubauen kann man mich per
mail fragen ob ich etwas aus Berlin zum Treffen Edersee oder SAT mitbringe.
Gruß :-oMick :-o

MB608Treiber

unregistriert

18

Donnerstag, 26. Juni 2003, 12:51

Mick hat nicht gaaanz Unrecht, es sollte nicht unbedingt eine Sache der Artikel sein aber irgendeinen Meßpunkt bräuchten wir schon. Da stellt sich mir zum Beispiel die Frage wer hat eigentlich lange/gar nichts gespendet damit dieser Laden hier aufrecht erhalten wird???????? Ich hege den Verdacht einige sind hier bis jetzt ohne Kostenbeteilligung am chatten, wie soll man mit denen umgehen? Nun lasst mal hören......

Tschööö
Jörn

Wohnort: Niestetal (bei Kassel)

Fahrzeug: Fiat 2,8 TDI

  • Private Nachricht senden

19

Donnerstag, 26. Juni 2003, 13:45

(!)(!)

nicht schon wieder das Thema wer spendet und wer nicht ... die Benutzung dieses Forums ist von keinerlei Zuwendungen abhaengig , deshalb heisst es ja auch :

freiwillige Spende fuer den Busfreaksserver

... trotzdem sind natuerlich Spenden immer willkommen ... danke ... ;-)

Gruss

Dieter
Signatur von »zimmi« Die Gelassenheit schaerft den Blick fuer das Wesentliche.

Schroddi

unregistriert

20

Donnerstag, 26. Juni 2003, 13:52

moin moin

das gibt es doch schon mit dem transport

bei den busfrekas klabt das alles ohne probs

mit meinen sitzen die bei limes im 813 bei rolf stehn ist alles geklärt

die hat mir rüdieger verkauft und ein anruf bei fred der nahm die mit zu rolf

und limes nimmt die mit nach hessen :T

ich weiß nicht worüber ihr euch hir unterhaltet :=(

und zimmi mir hängt das mit dem wer zahlt und wer nicht auch aus dem halz:=-

ich kann das auch nicht mehr hören

bis denne schroddi