Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Benz-T2

unregistriert

1

Mittwoch, 5. Februar 2014, 00:30

Tablet PC - Android oder Windows?

Mahlzeit Gemeinde,

ich als DAU habe Fragen zu Tablet PC´s:

Mein Laptop verabschiedet sich langsam (hat ne Ladung Bier nicht vertragen, habe gelernt, laptop´s trinken nicht!) und dich will mir einen Tablet zulegen, aber welchen?

Ist Android oder Windows besser?
Ich brauche ihn hauptsächlich für Internet, Textverbeitung, Tabellenkalkulation..also das office Thema.
Zum Erstellen von Texten, PDF, Präsentationen.

Oder ist ein Netbook die bessere Wahl?
Da ich das Ding viel mit rumschleppe, will ich halt was kleines leichtes.

Ich dachte an einen Tablet mit angeschlossener USB Tastatur oder so....wie ist das mit einer Maus?
Oder gibt es da nur die Stifte?

Wer was weiß, kanns mir gerne sagen, Danke

Wohnort: Dirlewang

Beruf: Angehender Elektro-Techniker

Fahrzeug: Hymer B540 Bj. 1981 (H)

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 5. Februar 2014, 10:52

Also,

wenn du wirklich arbeiten willst, dann solltest du auf ein Netbook gehen. Ist das bessere Preis/Leistungsverhältnis.

Wenn Geld keine Rolle spielt, dann macht vielleicht noch ein Surface Tablet mit Windows 8 Sinn, da hier Textverarbeitung und Co. gut drauf funktionieren.

Android ist eher ein "mobiles" Betriebssystem, ausgelegt auf die Bedienung mit dem Fingern, zum Lesen, Surfen, Multimedia.

Just my 2 cents.

LG
Volker
Signatur von »SerpensAlatus« Hymer B540, Bj. 1981 "H"

3

Mittwoch, 5. Februar 2014, 11:34

In der letzten Computerbild haben die gerade das Aldi/Medion Tablett getestet.
Das hat Win 8 und ein Student Office Paket kostet 299€


Sent from my iPhone using Tapatalk

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 5. Februar 2014, 12:38

wenn du damit unterwegs bis und es stabiel sein mus suche mal nach nem lenovo T500
ham nen i5 cpu drinne und sin dschnell und sehr stabiel dank metall innen gehäuse.
sind 15" zöller.
kosten um die 100.-

auch wen die schon 3 bis 4 jahre alt sind die rennen wie teufel.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

Wohnort: Hannover

Fahrzeug: T4 2.4D, E230 LPG, VN1500

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 5. Februar 2014, 14:45

Hallo!

@ Eicke: Mensch, doller Preis! Da würde ich mir ja fast noch ein Unnützes zusätzlich kaufen!


Ich habe neulich im Urlaub gehört von solchem IT Mensch daß Android eine Menge Unabwägbarkeiten birgt während Windows ein geschlossenes System ist. Es können nicht so leicht Downloads unkontrolliert einsetzen, Reklame weniger, System steuerbarer.

Nur Hörensagen, aber vielleicht hilft es?

Beste Grüße, Tom
Signatur von »Matsch« Ich bin mit der Lösung nicht zufrieden! Ich will mein Problem zurück! #blblbl

"Also am Öl kann´s nicht gelegen haben. Es war ja keins drin!" %-/

HarunAlRaschid

unregistriert

6

Mittwoch, 5. Februar 2014, 18:06

hier steht nix mehr-hab die Faxen dicke

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HarunAlRaschid« (25. Januar 2015, 11:29)


Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 5. Februar 2014, 18:37

android ist leider genauso unsicher wie windoof aufm handy oder tablet auch wen android nen linux system ist.

bei den rechnern ist linux wesentlich sicherer als windoof weil jedes instalirte system anders ist fom aufbau und jeder user es sich anders einrichtet. da ist nix gleich.
besser steuerbr ist es auch was es machen soll oder nicht und viren oder trojahner für linux ham mal paar profies versucht aber die lieven dan nur auf ihren rechnern aber woanders nicht opwohl da das selbe linux drauf lief aber wider irgent was anders eingerichtet wurde.

deswegen bleibe ich bei meinem linux aufm laptop oder rechner rechner. selbst mein nini server hier läuft auf linux.

matsch must halt mal inna bucht schauen schauen nach den stabielen teilen. die t500er di ekönnen auch mal runterfallen da platzt nix ab weil eben innen ne magnesium legirung verbaut ist. genauso beim t400 aber der hat aber 14" moni drinne aber genauso stabiel.

die x200er sehrie hat 12,5" vangen bei ca 130.- an, genauso stabiel das sind die kleinen. aktuell ist der x240 ca 750.-
giebt dan noch die x200 t wie tablet die gehen aber bei 300.- los da kan man den monitor eben verdrehen.

giebt da schon ne große auswahl bei den lenovos.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

Benz-T2

unregistriert

8

Donnerstag, 6. Februar 2014, 21:52

Danke für die Infos, ich denke ich werde auf das Surface mit Windows umsteigen, habs mir heute mal angeschaut, ist auch gewöhnungsbedürftig aber mit den Android und Google Zeugs hab ich irgendwie nich so das gute Gefühl, ich mein wenn Google wissen muss wann ich aufs Klo muss, von mir aus wenns die Glücklich macht, aber ich denke da laufen einfach zu viel nicht sichtbare Datenströme....

Naja, mal schauen wie ich mich entscheide

Wohnort: Hannover

Fahrzeug: T4 2.4D, E230 LPG, VN1500

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 6. Februar 2014, 23:24

Hallo Eicke!

Ich habe nur noch Think Pads, deshalb finde ich ja auch den Preis von 100€ für einen T500 so unglaublich.

Und ich habe auch noch einen echten IBM, aber auch China-Lenovo Kram. Aber so knapp nach dem Wechsel von IBM zu Lenovo sind die vielleicht noch ziemlich IBM-nah.

Beste Grüße, Tom
Signatur von »Matsch« Ich bin mit der Lösung nicht zufrieden! Ich will mein Problem zurück! #blblbl

"Also am Öl kann´s nicht gelegen haben. Es war ja keins drin!" %-/

Wohnort: Lingen

Fahrzeug: MB L407D-KA53; Volvo 945; Volvo 245; Vespa PX200

  • Private Nachricht senden

10

Samstag, 8. Februar 2014, 06:49

für das mobile arbeiten habe ich ein altes IBM T42. Aufgerüstet mit 2 GB Ram und Win 7 rennt der wunderbar flott. Habe gerade die alte Festplatte formatiert und von XP auf 7 aufgerüstet. Unter XP war nahezu zum Stillstand gekommen und restlos zugemüllt. Es ist erstaunlich, wie viel ein neu aufsetzten bringt.

Für zu Hause ist ein "großes" Lenovo W500 im Einsatz.

(Allerdings habe ich noch keinen funktionierenden T500 für 100,-€ gefunden.)

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

11

Samstag, 8. Februar 2014, 10:45

florian,
das ist bei win normal das sich das zu müllt.
habe noch in win zeiten einmal im jahr das system komplet platgemacht und neu aufgespielt.
danach war wider alles ok. dafor wars ne lahme oma.

na ja bei linux ist das problem nicht :-O
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

12

Donnerstag, 27. Februar 2014, 12:37

Ich fürchte, dein Win 8 weiß auch, wann du auf Klo gehst. Daten sind einfach zu viel Wert.
Und wenn du dich eh an ein neues Betriebssystem gewöhnen mußt... hier ;-)
Über CD/DVD bzw Stick installieren oder erstmal im Live-Modus testen.
Support dürftest du selbst hier im Schrauberforum genug finden. :-)


Gruß Erwin

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

13

Donnerstag, 27. Februar 2014, 21:43

oder hier http://www.linuxmint.com/download.php
ist auch ein long time system LTS.
gleich das erste cinnamon, must nur wissen was du fürn rechner hast 32 oder 64bit.

ich mag ubuntu nicht, weis net warum, werde damit nicht warm.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

14

Donnerstag, 27. Februar 2014, 23:26

ich mag ubuntu nicht, weis net warum, werde damit nicht warm.

Ja, ja, ich bin da etwas altmodisch und kann z.B. mit dem Unity-Desktop nix anfangen. Hab' mir deshalb wieder Gnome-Desktop installiert. Alle anderen Desktop-Oberflächen bremsen mein 12-jähriges T23 etwas aus, sogar xfce. Nun, mit Ubuntu und Gnome bootet es unter 1 Minute und läuft fix genug. Fürs Tablett wäre natürlich das hippe Unity angesagt! :-)
Nochmal zum Nachlesen Handbuch Linux mint.
Eicke, meinst du, das läuft auch auf meiner Gurke?

Gruß Erwin