Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Bummi110« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin

Beruf: Mechaniker

Fahrzeug: Ford17M, Ford Granada, LF408g, SenatorA

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 6. August 2015, 15:16

Benzinpreise

Liebe Leute, was die Mineralölgesellschaften zur Zeit mit den Spritpreisen machen, geht ja nun gar nicht mehr. Das ist ja nun unverblühmte Abzocke. Hier ein Link dazu:
https://www.openpetition.de/petition/onl…die-verbraucher
Signatur von »Bummi110« Was nicht passt wird passend gemacht :-)

2

Donnerstag, 6. August 2015, 16:41

vor allem wenn ich mir umrechne wo der aktuelle Ölpreis liegt und damit ja sonst immer der hohe Preis gerechtfertigt wird...

Rausholen bis Schmerzgrenze... und dann gibts wieder Krieg ums Öl.

3

Freitag, 7. August 2015, 00:25

die einzige Chance-sich bei Wahlen "bedanken"...

lg willi

Wohnort: Kerpen

Beruf: Betriebswirt

Fahrzeug: MB508 BJ1985

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 7. August 2015, 13:05

...meine Theorie - der Staat braucht ein Quantum an Geld, dieses Quantum holt er sich.
Gibt es irgendwo Zugeständnisse, wird was anderes angehoben.

Grüße

Lohbie

Wohnort: steinfeld

Beruf: Rentner

Fahrzeug: 207 D

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 7. August 2015, 16:16

ich unterschreibe solche petitionen schon seit langen nicht mehr.

meine persönliche feststellung ist: beteiligt man sich daran, dauert es nicht lange und man wird wieder mit werbung jeglicher art zugemüllt.

offensichtlich werden die e-mail adressen, von einigen plattformen, für geld weitergegeben.

gruß klaus
Signatur von »Klaus46« Lieber drei richtige Gegner, als einen falschen Freund.

6

Freitag, 7. August 2015, 16:43

Wer nur die Interessen der Verbraucher vertritt - statt die Interessen der Aktionäre - befindet sich stets auf der Verliererseite.

Ist so.
Egal wo.
Immer.
Signatur von »ophorus« Wer nach allen Seiten immer nur lächelt,
bekommt nichts als Falten im Gesicht!!

Wohnort: München

Fahrzeug: Mercedes 608D

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 7. August 2015, 19:03

Andererseits,

wenn die Preise ohne die Steuer wäre, würden noch mehr Irre in Ihren SUVs rumfahren, die nie ein Gelände sehen werden. Ich leide auch unter den hohen Preisen, aber wenn ich unterwegs bin und mich Pseudogeländewägen mit einem Luftwiederstand wie der Buckinham Palast mit knapp 200 überholen, denke ich manchmal, dass der Sprit noch zu billig ist.
Bloss so als Gedanke...

Slarti