Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Samstag, 28. Januar 2006, 22:37

Hallo Freaks.

...und wahrlich,ich sage Euch,es wird keine Steuererhöhung für Wohnmobile geben ! Liebe Grüße,Jesus.

Wohnort: Bad Oldesloe

Fahrzeug: MB 814, Bj.93

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 28. Januar 2006, 22:39

*kopfkratz*

Ach ja, ist ja nur Subventionsausgleich ;-(

Gruß
Telse
Signatur von »Telse« Der mit sich selbst in Frieden lebt, der wird genauso sterben,
und ist selbst dann lebendiger, als alle seine Erben. (Carlo Karges, Novalis)

3

Samstag, 28. Januar 2006, 22:45

Nö das ist ja auch keine Steuererhöhung :-O

WoMos werden nur Steuerrechtlich anders Eingestuft und die PKW Steuer wird ja nicht erhöht.

8-( 8-( 8-( 8-( 8-(

zahny

4

Samstag, 28. Januar 2006, 22:45

Habt`keine Angst,Brüder und Schwestern.

Euch wird geholfen werden;in Form eines neuen,überarbeiteten Gesetz-Entwurfes,welcher auf Bestandsschutz für ältere Reise-und Wohnmobile plädiert und so auch verabschiedet werden wird.

Ihr sollt noch lange Zeit Euch erfreun können an Euren herrlichen Selbstbaumobilen.


Grüße,Jesus.

5

Samstag, 28. Januar 2006, 22:51

Ich versteh`den Zynismus Eurer Worte,niedergeschrieben in Haß und Pein`,ob der unüberwindlichen Willkür Eurer Lehnsherren.

Ihr werdet mir verständlicherweise nicht glauben wollen ,nicht wahr?

Doch der Tag wird bald kommen und der Schrecken wird ein Ende haben und Ihr werdet Glauben !

Alles Liebe für Euch,Jesus.

6

Samstag, 28. Januar 2006, 22:53

Quellcode

1
Nö das ist ja auch keine Steuererhöhung  

fegerle

unregistriert

7

Samstag, 28. Januar 2006, 22:54

wollen wir mal hoffen das du recht hast
ich glaub da nur was ich sehe und dann ist es eh zu spät
tomas ä fegerle (scheiß demenz)

8

Samstag, 28. Januar 2006, 22:58

Auch für Dich wird die Sonne wieder scheinen,kleines "fegerle".

Sei gegrüßt,Jesus.

fegerle

unregistriert

9

Samstag, 28. Januar 2006, 23:02

daran zweifle ich nu nicht aber was ist mitt der sonne für mein wännchen :-O

Wohnort: Bad Oldesloe

Fahrzeug: MB 814, Bj.93

  • Private Nachricht senden

10

Samstag, 28. Januar 2006, 23:05

Dann schaun wir freudig in die Zukunft, frohlocken und tanzen um des Finanzbüddels Palast :-O

Gruß
Telse
Signatur von »Telse« Der mit sich selbst in Frieden lebt, der wird genauso sterben,
und ist selbst dann lebendiger, als alle seine Erben. (Carlo Karges, Novalis)

11

Samstag, 28. Januar 2006, 23:10

Für Dein und das Deiner Nächsten "Wännchen" wird in Zukunft gesorgt sein.

Ich schrieb` es schon weiter oben.

Verzweifle nicht und glaube.Auch wenn es Dir momentan noch schwerfallen wird.



Seid gegrüßt,Jesus.

12

Samstag, 28. Januar 2006, 23:16

Zitat

Dann schaun wir freudig in die Zukunft, frohlocken und tanzen um des Finanzbüddels Palast


Hallo, Mann aus Holstein.

Deine Hoffnung bringt mir Freude !

Tue kund`was dich bewegt,künde von der Freude ob des Bald Erreichten und ersticke im Keim der Anderen Sorge !

Liebe Grüße,Jesus.

13

Samstag, 28. Januar 2006, 23:39

Und hütet euch vor den bösen Buben

zahny

14

Samstag, 28. Januar 2006, 23:55

Auch Du mein Jesus hast gegen Beamtenschädel kein Wunder zur Hand was uns arme Womiwürmer
befreien könnte aus der Zwinge unserer Finanzhäscher.

15

Sonntag, 29. Januar 2006, 00:34

Gott zum Grüße!

Ich wollte mich nur mal zu Wort melden, um kundzutun, daß ich mit den Beiträgen nichts zu tun habe,
auch wenn der Name dieses wohl erahnen lassen könnte.

mfg, Jesus

16

Sonntag, 29. Januar 2006, 00:46

Dat war doch wohl klar.

zahny

Nachtrag

ein wenig Schelm hat jeder in sich &rotflvvl

Opa _Knack

unregistriert

17

Sonntag, 29. Januar 2006, 02:29

Halleluja!!!!

Da kann ja nichts mehr schiefgehen,bei zwei Jesusen,und beide auf unserer Seite.

Lobet und preiset seinen Namen,damit wir ihm wohlgefällig sind!!

Der gläubige klaus

18

Sonntag, 29. Januar 2006, 07:26

Mathäus 5,3

Feuerbär

unregistriert

19

Sonntag, 29. Januar 2006, 08:30

Ich glaub das der Pilze gefuttert hat... und nu nich mehr klar kommt ...der ärmste..

Gott möge ihn beschützen...... AMEN.....

Honeydragon

unregistriert

20

Sonntag, 29. Januar 2006, 09:28

Der Herr ist mein Hirte, mir wird an nichts mangeln ...

Vielleicht gibt es ja Steuervergünstigung für Familien, denn es heißt ja schon in der Bibel:
und sie vermehrten sich in einem Ford.
Wer also ein Ford-WoMo hat der bekommt Steuernachlaß, weil ja viele kleine neue Steuer- und Rentenzahler gezeugt
werden sollen!!!
:-O