Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Telse« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bad Oldesloe

Fahrzeug: MB 814, Bj.93

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 5. Februar 2006, 00:36

Moin Männers und Frauens

Parallel zur Hupkonzertaktion möchte ich doch noch einmal das Interesse für eine Demo in Berlin abfragen.

Der erste sinnvolle Termin wäre die erste Aprilwoche, weil da haben fast alle ihr Womo aus dem Schuppen geholt.

Was noch wichtiger ist kann das vor Ort jemand organisieren?

Gruß
Telse
Signatur von »Telse« Der mit sich selbst in Frieden lebt, der wird genauso sterben,
und ist selbst dann lebendiger, als alle seine Erben. (Carlo Karges, Novalis)

fegerle

unregistriert

2

Sonntag, 5. Februar 2006, 09:56

grundsätzlich interesant fragt sich nur ob man grundsätzlich nur wegen der steuererhöhung und betroffenen da hin will,oder mit anderen gruppen ne gemeinsame große aktion starten sollte unser staat ist ja noch an anderen stellen krank und um so mehr leute da auftauchen um so mehr aufmerksamkeit zieht das auf sich .
um unklarheiten zu vermeiden :gemeinsam beziehe ich nur auf termin und ort !
fegerle

3

Mittwoch, 8. Februar 2006, 23:46

Schaut doch mal hier

http://www.scheinschlag.de/archiv/aktuell/dateien/texte/03.html