Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Tauchteddy

unregistriert

81

Samstag, 3. März 2007, 15:25

@Ophorus
Ist geklaut. Mölly hat es andersrum in seiner Signatur.

Wohnort: onnze rohd

Fahrzeug: OM 364 Wanne

  • Private Nachricht senden

82

Samstag, 3. März 2007, 22:07

Die Regelung für die ausländischen Touri-Busse ist doch gaanz einfach.
An den Umwelt-Zonen-Grenzen werden kleine "Zoll-Häusschen" aufgestellt, von da aus verkauft ein Beamter die entspr. Aufkleber. ergo: Arbeitsplatz- und Tourismus-Problem geklärt. 8-)

...ich hoffe nur hier lesen keine Politiker mit, die könnten den Vorschlag dankbar aufgreifen... :-O

Bis dann

Busthor
Signatur von »busthor« ...ein Büssschen Polizei muss sein... :-O

83

Montag, 5. März 2007, 10:44

Moin moin,

wenn wir so weitermachen kommen wir mit etwas guten Willen :-) :-) und genug Wort- und Synonymwandlungen zu dem Schluß, dass mit Filtertüten betriebene Kaffeeautomaten grundsätzlich in die Innenstädte dürfen generell aber nur dann wenn der xyz-Kaffee zum Brühen verwendet wird. :-)

#Charly
ich mach es mir im Leben und auch beim Lesen immer relativ einfach. Ich lese einfach das was da im gesamten Zusammenhang geschrieben steht.

Auch wenn du im Nachhinein deine Aussage "abschwächst" und du dich auf einzelnen Wortbedeutungen stützt bleibt in deinem Beitrag die Kernaussage "nie nich dürfen ausländische Autos, egal welche in unsere Innenstädte" Wenn du das nicht so gemeint hast sondern eher das Generell wie grundsätzlich verwendet haben willst. Tu es doch einfasch einmal spaßhalber, ersetze generell durch grundsätzlich :-) :-)

--------------------------------

Zitat


Grundsätzlich wird die neue Verordnung für alle in- und ausländischen Autos und Lastwagen gelten.


Zitat

Original von CharlieB
das heisst also,
dass generell kein ausländisches Fahrzeug,
egal welchen Alters/Schadstoffklasse mehr in die Städte fahren darf.
hmmmmmm
Die ganzen Reisebusse aus dem Ausland in Berlin ...
da wird der Tourismus aber stark zurückgehn denk ich mal.



Was kommt dabei heraus ? genau sehe ich auch so, nix kommt dabei heraus. Welchen Sinn sollte dein Beitrag dann noch haben ?


Gruß Fido

84

Dienstag, 27. März 2007, 23:29

Feinstaub im Erzgebirge und Vogtland

http://forum.camperline.de/viewtopic.php?t=1365

85

Donnerstag, 29. März 2007, 06:53

Moin,

FAHRVERBOT AUF DER KIPPE

Stuttgarter Nachrichten 29 März 2009

Die Verwirrung um die geplanten Vahrverbote im Land wird immer größer. Das Umweltministerium bestritt am Mittwoch,dass ein Aufschub bis Januar 2008 schon beschlossen sei,das Wirtschaftsministerium rechnet fest damit. 8o)

zahny

86

Samstag, 23. Juni 2007, 09:43

- 30. Änderung StVZO; Anlage XXVII zur StVZO;Partikelemissionen für Kfz der Klasse M (ausser M1) und N gültig ab 31.05.2007


Wer Lust hat sich da durchzuwuseln

http://www.gesetze-im-internet.de/stvzo/anlage_xxvii_170.html

Wohnort: Raesfeld

Beruf: Betriebshelfer

Fahrzeug: Fendt Wohnwagen

  • Private Nachricht senden

87

Samstag, 23. Juni 2007, 09:48

moin, nä im moment nich......, muss erst den grobstaub im stall beseitigen.. ;-)

gruß

klaus

88

Mittwoch, 22. August 2007, 16:35

Tach,

mal n kurzes Aufatmen für Stuttgarter Wohnmobilfahrer,
ich habe nachdem ich einen Artikel in der Untertürkheimer Zeitung gelesen habe, mit der KFZ Innung Stgt. telefoniert.

Die KFZ Innung stellt anhand der Schlüsselnummer vom WoMo fest ob es eine Nachrüstmöglichkeit fürs Womo gibt. Gibts die nicht erhalte ich eine Plakette für erstmal befristet von 1 Jahr.

Anfragen sind erwünscht, die Innung möchte sich dann, bei entsprechender Nachfrage auch um Filternachfertigungen kümmern.

KFZ Schein mit Anfrage an KFZ-Innungsfax : Null sieben elf / 78zwei39916

zahny

89

Mittwoch, 22. August 2007, 17:45

Danke, Zahny!
Da werde ich morgen gleich mal unsere Innung ansprechen.
Signatur von »Schneckchen« Uli
Eriba-Original mit "H" - Einzigartig, da bauartlich keine Dublette bekannt!
"Suche Bilder/Unterlagen vom RM550." #winke3

90

Mittwoch, 5. September 2007, 07:20

Tach,

aus den Stuttgarter Nachrichten ,Seite 19, von Heute:

Fahrverbot wieder auf der Kippe

Zum 1.Januar kaum möglich

Die geplanten Fahrverbote für Kfz mit veralteter Abgasreinigung werden aller Warscheinlichkeit nach auch Anfang 2008 noch nicht eingeführt werden können.
Das hat der Regierungspräsident Udo Andriof am Dienstagabend auf Anfrage eingeräumt.

Die Einführung der Umweltzonen waren ursprünglich für 1 Juli 2007 geplant gewesen und musste eilends verschoben werden , weil vor allem in Berlin noch nicht die Voraussetzungen geschaffen waren.

Nach Andriofs Worten soll die Entscheidung im Oktober getroffen werden.



Einen Komentar erspar ich mir mal

zahny

91

Mittwoch, 5. September 2007, 10:10

War neulich bei Oberhausen - Feinstaub, angeblich. Sah eher nach einem vergessenen Schild aus.
Umleitung um Oberhausen natürlich nicht gut ausgeschildert.
Folge ca. 25km an Stadtrand von Oberhausen vorbei, bis man die alte Strecke wieder hat.
Obs geholfen hat, bezweifel ich. Feinstaub kennt keine Grenzen.
Und ob ich nun geradeaus 2 km oder ringsherum ca.25 km fahre, in meinen Augen Augenwischerei und Irrsinn.
Signatur von »Schneckchen« Uli
Eriba-Original mit "H" - Einzigartig, da bauartlich keine Dublette bekannt!
"Suche Bilder/Unterlagen vom RM550." #winke3

Wohnort: Jettingen

Beruf: Rentner

Fahrzeug: Düdo 613 Breitmaul mit "H"

  • Private Nachricht senden

92

Mittwoch, 5. September 2007, 10:20

Zitat

Original von zahny
Tach,

aus den Stuttgarter Nachrichten ,Seite 19, von Heute:

Fahrverbot wieder auf der Kippe

Zum 1.Januar kaum möglich

Die geplanten Fahrverbote für Kfz mit veralteter Abgasreinigung werden aller Warscheinlichkeit nach auch Anfang 2008 noch nicht eingeführt werden können.
Das hat der Regierungspräsident Udo Andriof am Dienstagabend auf Anfrage eingeräumt.

Die Einführung der Umweltzonen waren ursprünglich für 1 Juli 2007 geplant gewesen und musste eilends verschoben werden , weil vor allem in Berlin noch nicht die Voraussetzungen geschaffen waren.

Nach Andriofs Worten soll die Entscheidung im Oktober getroffen werden.



Einen Komentar erspar ich mir mal

zahny


Die kriegen das nicht auf die Reihe...... die kriegen das niemals nicht auf die Reihe....lalalalalalala..... :-O :-O :-O

Grüßle
Herbert
Signatur von »Herbert« Und auf vorgeschriebenen Bahnen
zieht die Menge durch die Flur;
den entrollten Lügenfahnen
folgen alle! - Schafsnatur!


Johann Wolfgang Goethe
Faust 2, IV. Auf dem Vorgebirg. (Zweiter Kundschafter)

Opa _Knack

unregistriert

93

Mittwoch, 5. September 2007, 22:28

Hi,
besser ist das auch......................

Klaus

Wohnort: salzhemmendorf

Fahrzeug: LT 28 , Suzuki GN 400

  • Private Nachricht senden

94

Donnerstag, 27. September 2007, 21:51

[URL=http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/0,1518,507680,00.html]Klick[/URL]

Wenn ich das lese frage ich mich was noch so alles von unseren Politikern kommt.
Heizverbot in der Umweltzone? Heizen nur noch mit grüner Plakette am Haus?... &aufkopp
Signatur von »chadris« Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh.“

Henry Ford

Wohnort: Bremen

Fahrzeug: Niesmann-Bischoff Flair 59

  • Private Nachricht senden

95

Donnerstag, 27. September 2007, 22:48

Zitat

Original von chadris
Wenn ich das lese frage ich mich was noch so alles von unseren Politikern kommt.
Heizverbot in der Umweltzone? Heizen nur noch mit grüner Plakette am Haus?... &aufkopp

Keine Kekse mehr essen, wenn Du fur... willst. 8-)
Signatur von »spezii« Drei Bier gelten als Mahlzeit, da hat man aber noch keinen Schluck getrunken!

96

Freitag, 28. September 2007, 00:30

Heute in RTL

http://www.rtl.de/news/rtl_aktuell_artikel.php?article=17&pos=7


Recht auf saubere Luft ist von jedem Bürger einklagbar und soll Städte zu Fahrverboten zwingen

Wohnort: Bad Oldesloe

Fahrzeug: MB 814, Bj.93

  • Private Nachricht senden

97

Freitag, 28. September 2007, 20:16

Tachchen

öhm, da steht nur:
Orte teilweise meterhoch unter Wasser
Schulbücher: Fehler auf jeder fünften Seite
FREUNDIN ERWÜRGT UND ZERSTÜCKELT!

Gruß
Telse

Zitat

Original von Urban
Heute in RTL

http://www.rtl.de/news/rtl_aktuell_artikel.php?article=17&pos=7


Recht auf saubere Luft ist von jedem Bürger einklagbar und soll Städte zu Fahrverboten zwingen
Signatur von »Telse« Der mit sich selbst in Frieden lebt, der wird genauso sterben,
und ist selbst dann lebendiger, als alle seine Erben. (Carlo Karges, Novalis)

98

Samstag, 29. September 2007, 00:04

Zitat

Original von Telse
...öhm, da steht nur:...


Naja, RTL :-O

[URL=http://www.zdf.de/ZDFheute/inhalt/29/0,3672,7012637,00.html]Wenn Sie mal hier schauen möchten [/URL]

Eben typisch deutsch, zwei mal gehustet, wen kann ich dafür verklagen :=(

99

Samstag, 29. September 2007, 12:16

RTL hatte den Bericht wahrscheinlich nur am Erscheinungstag drin sorry

Nehmt den Link von Calle

100

Freitag, 5. Oktober 2007, 08:53

Köln erste Stadt in NRW mit Umweltzone

Fahrverbote greifen zum 1. Januar 2008: Kölner Verwaltung sperrt alle „Stinker“ aus

Artikel [LINK) bei verkehrsrundschau.de


[:mod:]Originalartikel entfernt, link eingefügt [/:mod:]

- Editiert von Fido am 06.10.2007, 06:28 -