Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

21

Freitag, 10. November 2006, 17:33

Ne ne ne... die Steuer wird doch nur für das Jahr 2006 rückwirkend geltend gemacht...

Grüße Domi

Wohnort: Bad Oldesloe

Fahrzeug: MB 814, Bj.93

  • Private Nachricht senden

22

Freitag, 10. November 2006, 17:37

Richtig
So steht es auch geschrieben, das bis 31.12.05 für Wohnmobile die Gewichtsbesteuerung weiter herangezogen wird, das Gesetz geht aber trotzdem ab 01.05.05 in Kraft. Für Womos ist das quasi ne Ausnahmeregelung, ab 01.01.06 zieht dann die neue Steuer!

Aber Ihr könnt ja alle lesen: Drucksache 16/3314

Gruß
Telse
Signatur von »Telse« Der mit sich selbst in Frieden lebt, der wird genauso sterben,
und ist selbst dann lebendiger, als alle seine Erben. (Carlo Karges, Novalis)

Wohnort: Bad Oldesloe

Fahrzeug: MB 814, Bj.93

  • Private Nachricht senden

23

Freitag, 10. November 2006, 17:57

So, nu mal zur allgemeinen Übersicht:

1. Das Gesetzt geht rückwirkend zum 01.01.05 in Kraft
2. Womos: Werden bis 31.12.05 weiter nach Gewicht besteuert
3. Ab 01.01.06 zieht dann folgender Steuersatz:

Zitat

In § 9 Abs. 1 wird folgende Nummer 2a eingefügt:

„2a. Wohnmobile für je 200 Kilogramm Gesamtgewicht oder einem Teil davon, wenn sie nach Feststellung der Zulassungsbehörde im Sinne der Anlage XIV zu § 48 der Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung

a) mindestens der Schadstoffklasse S 4 entsprechen, von dem Gesamtgewicht
bis zu 2 000 kg 16 EUR,
über 2 000 kg 10 EUR,
insgesamt jedoch nicht mehr als 800 EUR

b) der Schadstoffklasse S 3, S 2 oder S 1 entsprechen, von dem Gesamtgewicht
bis zu 2 000 kg 24 EUR,
über 2 000 kg 10 EUR,
insgesamt jedoch nicht mehr als 1 000 EUR

c) die Voraussetzungen nach Buchstabe a oder b nicht erfüllen, von dem Gesamtgewicht
bis zu 2 000 kg 40 EUR,
über 2 000 kg bis zu 5 000 kg 10 EUR,
über 5 000 kg bis zu 12 000 kg 15 EUR,
über 12 000 kg 25 EUR;
ab dem 1. Januar 2010 auch für die Schadstoffklasse S 1;“.


Beispiel: Womo 6t zul GG, niedrigste Emissionsstufe
1. bis 2000 kg 40€ x 10 = 400€
2. bis 5000 kg 10€ x 15 = 150€
3. bis 6000 kg 15€ x 5 = 75€
macht: 625€

Gruß
Telse
- Editiert von Telse am 10.11.2006, 18:50 -
Signatur von »Telse« Der mit sich selbst in Frieden lebt, der wird genauso sterben,
und ist selbst dann lebendiger, als alle seine Erben. (Carlo Karges, Novalis)

Wohnort: Lübeck

Fahrzeug: Sprinter 212D - Iveco/Magirus 110-17AW

  • Private Nachricht senden

24

Freitag, 10. November 2006, 18:03

Hey Telse,
jetzt mach es mal nicht schlimmer als es schon ist.....

400+150+75= 625

aber kommen da dann auch noch die 1.60€ pro 100ccm dazu

greets Thorsten

25

Freitag, 10. November 2006, 18:26

Hallo Thorsten,

Zitat

Original von ktorte
Hey Telse,
jetzt mach es mal nicht schlimmer als es schon ist.....

400+150+75= 625


typisch Telse der mogelt immer.



Zitat


aber kommen da dann auch noch die 1.60€ pro 100ccm dazu

greets Thorsten


wenn du mir sagst woher die sind sag ich dir ob die dazugerechnet werden :-)


Gruß Fido

Wohnort: Lübeck

Fahrzeug: Sprinter 212D - Iveco/Magirus 110-17AW

  • Private Nachricht senden

26

Freitag, 10. November 2006, 18:41

Die Diesel ohne Filter Zusatzsteuer, z.B da

http://www.avd.de/index.php?id=39&tx_ttnews[tt_news]=4296&tx_ttnews[backPid]=37&cHash=e782146ce3

Wohnort: Bad Oldesloe

Fahrzeug: MB 814, Bj.93

  • Private Nachricht senden

27

Freitag, 10. November 2006, 18:51

Die 50€ sollten doch für mich sein ;-)
Signatur von »Telse« Der mit sich selbst in Frieden lebt, der wird genauso sterben,
und ist selbst dann lebendiger, als alle seine Erben. (Carlo Karges, Novalis)

Wohnort: Bad Oldesloe

Fahrzeug: MB 814, Bj.93

  • Private Nachricht senden

28

Freitag, 10. November 2006, 18:57

Hmm, danke für den Link.
Wenn ich das so auf die Schnelle betrachte betrifft das Fahrzeuge die nach Hubraum besteuert werden, Womos werden aber nach Gewicht besteuert, in einem eigenen Tarif.
Außerdem ist immer nur die Rede von PKW!

Gruß
Telse
Signatur von »Telse« Der mit sich selbst in Frieden lebt, der wird genauso sterben,
und ist selbst dann lebendiger, als alle seine Erben. (Carlo Karges, Novalis)

Wohnort: Lübeck

Fahrzeug: Sprinter 212D - Iveco/Magirus 110-17AW

  • Private Nachricht senden

29

Freitag, 10. November 2006, 19:01

Reden koennen alle Politiker gut, aber was steht dann hinterher auf dem Papier, siehe jetzige sTeueroerhoehung &wuerg3

greets Thorsten

30

Freitag, 10. November 2006, 19:02

Zitat

Original von ktorte
Die Diesel ohne Filter Zusatzsteuer, z.B da

http://www.avd.de/index.php?id=39&tx_ttnews[tt_news]=4296&tx_ttnews[backPid]=37&cHash=e782146ce3



Achso ! sorry habe gepennt 8o)

Nein bei der Förderung bzw. "Strafsteuer" geht es ausschließlich um PKWs. Das Thema Wohnmobile sind PKWs ist ja jetzt vom Tisch.


Hat sich schon mal jemand Gedanken gemacht ob der Bundesrat dem neuen Entwurf denn zustimmt ;-) (?)


#Telse war mir klar

Cu Fido

Feuerbär

unregistriert

31

Freitag, 10. November 2006, 19:11

Also äh das mit rückwirkend find ich aber nicht so nett steht das denn tatsächlich und definitiv schon fest das ich dann die hälfte mehr bezahlen soll... am fälligkeitstermin...???

Ausserdem habe ich denen doch schon was bezahlt.... ist das schon wieder alle oder was..??

Kann ich mit an oder ummelden da nicht irgendwie ein Trick reinkriegen...??

Gruß ROLF....

Wohnort: Bad Oldesloe

Fahrzeug: MB 814, Bj.93

  • Private Nachricht senden

32

Freitag, 10. November 2006, 19:32

Hi Feuerbär
Nach Inkrafttreten des Gesetzes bekommst Du einen neuen Steuerbescheid, und der gilt dann auch Rückwirkend!
Hat Deiner eigentlich die 1,7 m Stehhöhe?

Nur es muß ja noch durch den Bundesrat, und ob die Ländervertreter so glücklich über den 20 Mio € Bonus sind bezweifel ich.
Wie Fido schon schrieb ;-)

Vorteil für uns ist das sie unter Zeitdruck stehen, das Dingens muß dieses Jahr noch durch!

Gruß
Telse
- Editiert von Telse am 10.11.2006, 19:50 -
Signatur von »Telse« Der mit sich selbst in Frieden lebt, der wird genauso sterben,
und ist selbst dann lebendiger, als alle seine Erben. (Carlo Karges, Novalis)

Wohnort: Duisburg

Fahrzeug: L608D

  • Private Nachricht senden

33

Freitag, 10. November 2006, 19:45

Moin,

Zitat

Hat Deiner eigentlich die 1,7 m Stehhöhe?

Da ich sowieso umbaue sollte ich die Bodenisolierung noch mal überdenken :-O
Herbert

Wohnort: Bad Oldesloe

Fahrzeug: MB 814, Bj.93

  • Private Nachricht senden

34

Freitag, 10. November 2006, 19:51

Hi Elk
Die Isolierung brauchst Du ja nur vor der Spüle und Kocher weglassen ;-)

Gruß
Telse
Signatur von »Telse« Der mit sich selbst in Frieden lebt, der wird genauso sterben,
und ist selbst dann lebendiger, als alle seine Erben. (Carlo Karges, Novalis)

35

Freitag, 10. November 2006, 21:16

Also:
Tja, nun scheint es amtlich, dass es unserem Staat besser gefällt, wenn sich der nicht ganz so betuchte Bürger einen all inclusive Urlaub in Antalia für 480€ leistet ,anstatt im Lande zu bleiben und den heimischen Tourismus anzukurbeln, zumal Campingplatz , Ernährung und weitere Nebenkosten ja on Top kommen.....
Deutschlands Urlaubsregionen den Betuchten.....
Regards
Rei97

Wohnort: Dannigkow

Fahrzeug: O 309 D (2,4 D)

  • Private Nachricht senden

36

Samstag, 11. November 2006, 15:26

Ich habe mal die Steuerklassen, Gewichte, Steuersätze und Zulassungszeiträume bei Zeitzulassungen miteinander kombiniert und lasse fröhlich rechnen. Leider weiß ich nicht, wie ich Euch die Tabelle zur Verfügung stellen kann. Hat überhaupt jemand Interesse oder zum Einstellen eine Idee?
Vielleicht ist es ja nicht uninteressant, damit man z.B. bei einem Buswechsel o.ä. sich gleich mal informieren kann.

CharlieB

unregistriert

37

Samstag, 11. November 2006, 15:36

klar stell ein hier ...
öffne die Tabelle so dass alles auf deinem Bildschirm gut sichtbar ist,
drücke den "Drucken" Button
Programm Paint öffnen (Start - Zubehör - Paint)
bei bearbeiten auf "Einfügen"
als *.jpg abspeichen
bei http://img378.imageshack.us/ hochladen
und dann hier einstellen :D

Wohnort: Dannigkow

Fahrzeug: O 309 D (2,4 D)

  • Private Nachricht senden

38

Samstag, 11. November 2006, 15:43

Ja gut, aber wie willst Du dann Deine Daten eingeben? Ist doch Excel, habe ich vorher nicht dazu gesagt, sorry.

CharlieB

unregistriert

39

Samstag, 11. November 2006, 15:47

sorry hab ich irgendwie falsch verstanden :D

http://www.kram-hochladen.de/

lad da die Excel Tabelle hoch
und verlinke sie hier ...
- Editiert von CharlieB am 11.11.2006, 17:26 -

Wohnort: Dannigkow

Fahrzeug: O 309 D (2,4 D)

  • Private Nachricht senden

40

Samstag, 11. November 2006, 15:56

Ok, mach' ich in ein paar Minuten, hab' gerage gesehen, dass ich die 1000er Höchstgrenze vergessen hatte.