Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

dicker207D

unregistriert

1

Dienstag, 15. Mai 2007, 07:48

hi, ich fahre seit 2 wochen endlich einen 207D kurz, flach, jedoch mit einem falthochdach, so dass ich ca. 2 m stehhöhe habe.

der wagen hat ein zulässiges gesamtgewicht von 2500kg.

nun kam der steuerbescheid des finanzamtes hamburg: 901 EURO !!!!!!!!! jährlich

ich dachte ich spinne. habe mich vorher informiert und auf der seite des adac eine übersicht gefunden, laut welcher ich lediglich 420 euro zu zahlen hätte! ich hoffe daher, dass dieser bescheid falsch ist.

kann mir jemand sagen, was er für sein vergleichbares fahrzeug zahlt?

danke und gruß aus hamburg,


patric

gruß patr

2

Dienstag, 15. Mai 2007, 08:40

Moin,

hatten wir gerade: Faltdach

Grüße,

Martin

Zitat

Original von dicker207D
hi, ich fahre seit 2 wochen endlich einen 207D kurz, flach, jedoch mit einem falthochdach, so dass ich ca. 2 m stehhöhe habe.

der wagen hat ein zulässiges gesamtgewicht von 2500kg.

nun kam der steuerbescheid des finanzamtes hamburg: 901 EURO !!!!!!!!! jährlich

ich dachte ich spinne. habe mich vorher informiert und auf der seite des adac eine übersicht gefunden, laut welcher ich lediglich 420 euro zu zahlen hätte! ich hoffe daher, dass dieser bescheid falsch ist.

kann mir jemand sagen, was er für sein vergleichbares fahrzeug zahlt?

danke und gruß aus hamburg,


patric

gruß patr

dicker207D

unregistriert

3

Dienstag, 15. Mai 2007, 09:06

hi martin,

hab ich schon gelesen. am faltdach wirds nicht liegen, da es eingetragen ist im brief. aber vieleicht kann es trotzdem nicht schaden, ein photo mit an den widerspruch zu heften.

aber hat nicht jemand den genauen gesetzestext, dem ich entnehmen kann, wie hoch die steuer für wohnmobile sein muss?

danke u. gruß patric

Zitat

Original von dicker207D
hi, ich fahre seit 2 wochen endlich einen 207D kurz, flach, jedoch mit einem falthochdach, so dass ich ca. 2 m stehhöhe habe.

der wagen hat ein zulässiges gesamtgewicht von 2500kg.

nun kam der steuerbescheid des finanzamtes hamburg: 901 EURO !!!!!!!!! jährlich

ich dachte ich spinne. habe mich vorher informiert und auf der seite des adac eine übersicht gefunden, laut welcher ich lediglich 420 euro zu zahlen hätte! ich hoffe daher, dass dieser bescheid falsch ist.

kann mir jemand sagen, was er für sein vergleichbares fahrzeug zahlt?

danke und gruß aus hamburg,


patric

gruß patr
[/quote]

Tauchteddy

unregistriert

4

Dienstag, 15. Mai 2007, 15:01

Sie ist niedriger.


Hey, irgendwie ist das ein wenig albern, du kommst, wirfst eine Zahl in den Raum, ohne einen Hinweis, worauf der Bescheid beruht bzw. wie berechnet wurde und willst einen Gesetzestext. So unwichtig wie du finde ich den Faltdach-Thread nicht, geht es doch darum, dass ggf. dem FA nachgewiesen werden muss, dass das Fahrzeug die erforderlichen 170cm Stehhöhe hat.
Ansonsten kannst du die Steuer auf www.kfz-steuer.de errechnen. Ist hier auch schon x-mal genannt, aber die Suchfunktion ist vielen wohl zu profan ...

dicker207D

unregistriert

5

Dienstag, 15. Mai 2007, 15:21

hey pöbelteddy, das ist ja mal ´ne nette begrüßung! danke!

werde deinen tipp mit www.kfz-steuer.de trotzdem gleichmal beherzigen. etwas sinnvolles muss ich ja aus deiner antwort ziehen. ;-)

so long, patric

Tauchteddy

unregistriert

6

Dienstag, 15. Mai 2007, 15:27

Ey, Dicker, du scheinst ja ein ziemlicher A.... zu sein. Extra für dich einen Rat von einem guten Freund von mir: denken beim kacken, Dicker, nicht bloss drücken

dicker207D

unregistriert

7

Dienstag, 15. Mai 2007, 15:44

Nochmals vielen dank Truckerdaddy,

Zeitgenossen wie Du belustigen mich immer wieder :-O !

Aber ich habe auch noch ein gutes Zitat auf Lager: "was kümmert es die stolze Eiche wenn sich das Borstenvieh dran scheuert?"

in diesem Sinne!

ciao Patric

Tauchteddy

unregistriert

8

Dienstag, 15. Mai 2007, 15:50

Also, als Borstenvieh hätte ich dich ja nie bezeichnet, aber wenn du dich selbst so siehst, will ich dir mal nicht widersprechen.

dicker207D

unregistriert

9

Dienstag, 15. Mai 2007, 16:02

immerhin bist du so bauernschlau, dieses zitat zu deinen gunsten auszulegen! bravo! :-)

Tauchteddy

unregistriert

10

Dienstag, 15. Mai 2007, 19:43

Ok, dann können wir uns jetzt wieder vertragen :-)

dicker207D

unregistriert

11

Dienstag, 15. Mai 2007, 20:48

abgemacht! war doch ein gepflegter disput! schwamm drüber! dank deines tipps mit dem steuerlink habe ich jetzt auch die info die ich brauche. ich werde ein photo meines womos mit ausgeklappten faltdach machen, einen ausdruck von kfz-steuer.de und einen schönen widerspruch an die heinis vom amt schreiben.

gruß patric

Tauchteddy

unregistriert

12

Dienstag, 15. Mai 2007, 21:15

Zitat

Original von dicker207D
und einen schönen widerspruch an die heinis vom amt schreiben.


Leg' Grüße von mir bei :-) Ich hoffe, die akzeptieren das Foto, sonst musst du womöglich noch persönlich antanzen. Aber immerhin sparst du ja 'ne Menge Geld.