Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Viperman

unregistriert

1

Mittwoch, 6. Juni 2007, 16:29

Moin,

ich kann dem Thema nicht mehr folgen.
Wollte nächste Woche zum TüV und dann zulassen.

Was kostet mein 508 jetzt Jährlich an Steuern?

Wohnort: Lübeck

Fahrzeug: Sprinter 212D - Iveco/Magirus 110-17AW

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 6. Juni 2007, 16:32

Moin satte 550€.... 8-( 8-( 8-( 8-( 8-( 8-(


gruss
Thorsten

Wohnort: Soest

Fahrzeug: 85er 309D James Cook und 98er Volvo 945 2,3Turbo

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 6. Juni 2007, 16:34

Moin Vasco,
ist das ein Wohnmobil mit Stehhöhe über 1,70m? Dann sinds nach www.kfz-steuer.de 550 Euro bei 5 Tonnen.

Andi

Viperman

unregistriert

4

Mittwoch, 6. Juni 2007, 16:34

AUTSCH &grummel1

Wohnort: Soest

Fahrzeug: 85er 309D James Cook und 98er Volvo 945 2,3Turbo

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 6. Juni 2007, 18:14

Naja... wieviel hat der 5Tonner denn früher gekostet? Das waren doch auch schon an die 400 Euro, oder? (Ich weiss es nicht mehr, hatte damals noch keinen 508er.
Nach den ersten Plänen unserer ReGIERung zur KFZ-Steueränderung sollten WoMos als PKW versteuert werden. Dann wären für unseren 508D knapp 1,5t€ fällig geworden &koppannewand

Andi

6

Mittwoch, 6. Juni 2007, 18:20

318€ hat er gekostet und 595€ soll er kosten, zumindest meiner da ich auf ingesamt 5,2t komme.

Viperman

unregistriert

7

Mittwoch, 6. Juni 2007, 18:49

Fast rechnen wir denn an dieser Stelle? Das tatsächliche Gewicht? hilft wiegen?
oder rechen Sie das zzgl. so wie bei den LKW(5190kg)laut Brief.

Habe 287,- € bezahlt.
Und das ist bald das Doppelte :-(

Irgendwie kann ich damit noch leben Aber es NERVT mit der Sche*** doch langsam wirklich.

8

Mittwoch, 6. Juni 2007, 18:57

soweit ich weiss ... das zulässige Gesamtgewicht, also 5190kg
- Editiert von Axfox am 06.06.2007, 20:11 -

9

Samstag, 9. Juni 2007, 14:33

Hallo will mich mal kurz melden, für meinen 508 abgelastet
von 5t auf So-kfz über 2,8t Länge 6,50m Anmeldezeitraum 04-10
habe ich 123,. Euronen bezahlt in April.

doka508

unregistriert

10

Sonntag, 10. Juni 2007, 23:19

Zitat

Original von Viperman
Moin,

ich kann dem Thema nicht mehr folgen.
Wollte nächste Woche zum TüV und dann zulassen.

Was kostet mein 508 jetzt Jährlich an Steuern?



moin moin , unser mobi hat 140€ gekostet bei zgm 3,5t, nun ist der bescheid gekommen..... 322€ im jahr....

c u on www.db508.de