Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Weltensegler

unregistriert

1

Donnerstag, 22. November 2007, 18:23

Also unter diesem: Link:http://www.berlin.de/ba-tempelhof-schoeneberg/organisationseinheit/ordnungsamt/ausnahmeumweltzone.html
kann man alles finden um eine Ausnahmegenehmigung zu beantragen.
Ich habe es getan und halte euch auf dem Laufenden... :-O

Koelner

unregistriert

2

Donnerstag, 22. November 2007, 19:40

In Köln gibt es für Oldi´s ebenfalls eine Ausnahmegenemigung .
Uwe

Weltensegler

unregistriert

3

Donnerstag, 22. November 2007, 20:20

Also,gerade ist Post gekommen.
Abgelehnt! ;-(
Hatte mich auf Fall A berufen.
Da steht Eine Ausnahmegenehmigung ist zu erteilen wenn es- aus nicht vom Bürger zu verantwortenden Gründen-nicht möglich ist einen Filter nachzurüsten,zum Beispiel aus Lieferschwierigkeiten!
Nun das war kein Problem diesen Zettel zu bekommen.Lol
Alles kopiert Zulassungsschein Antrag dazu und los.
Aber nun sagen die ich müßte wenigstens behindert sein wenn ich so eine A-Regelung haben will. :O
Werde Einspruch einlegen,da es sich auf der Seite echt anders ließt...
Bis dahin Grüße

4

Donnerstag, 22. November 2007, 20:37

iss Mann im Düdo nicht behindert, oder behindert man selbst nur ? Bliebe zu klären......

Wohnort: Soest

Fahrzeug: 85er 309D James Cook und 98er Volvo 945 2,3Turbo

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 22. November 2007, 22:44

Es sieht gut für Oldtimer in allen Umweltzonen aus.
Heute ist eine Novellierung der 35. BImschV von 2006 durch den Bundestag gegangen, der Rat soll am 30.11.07 zustimmen. Der 35. BImschV, die sich u.a. mit der Umwelt-Kennzeichnung von Fahrzeugen befasst, soll folgender Passus bei der Auflistung der Ausnahmen zugefügt werden:

Zitat

„10. Oldtimer (gemäß § 2 Nr. 22 der Fahrzeug-Zulassungsverordnung), die ein Kennzeichen nach § 9 Abs. 1 oder § 17 der Fahrzeug-Zulassungsverordnung führen, sowie Fahrzeuge, die in einem anderen Mitgliedsstaat der Europäischen Union, einer anderen Vertragspartei des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum oder der Türkei zugelassen sind, wenn sie gleichwertige Anforderungen erfüllen.“

Quelle: http://www.bmu.de/files/pdfs/allgemein/application/pdf/aend_kennzvo.pd f

Und Benziner mit Kat nach "US-Norm" sollen eine Grüne Plakette kriegen.

Inzwischen sind die Umweltzonen anscheinend so weit aufgeweicht, dass kaum jemand ein Fahrverbot fürchten muss. Irgend ein Grund für ne Ausnahmegenehmigung wird sich schon finden... Die Plakette wird wohl ne Nullnummer, wie vor Jahren die Wintersmogplakette


Andi

Wohnort: Hamburg

Beruf: Maler

Fahrzeug: VW LT 31 Karmann DW Bj.91

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 23. November 2007, 08:15

Moin!
Hier nochmal was zum Kopfschütteln.

http://www.stern.de/sport-motor/autowelt/:Umweltzonen-Feinstaub-Alaaf!/603226.html

Gruss Andreas

Müsst ihr komplett in den Browser kopieren
Signatur von »Andreas« -wenn es Brüste oder Räder hat - wird es irgendwann Schwierigkeiten machen-

7

Freitag, 23. November 2007, 09:20

http://www.stern.de/sport-motor/autowelt/:Umweltzonen-Feinstaub-Alaaf%21/603226.html
Signatur von »Schneckchen« Uli
Eriba-Original mit "H" - Einzigartig, da bauartlich keine Dublette bekannt!
"Suche Bilder/Unterlagen vom RM550." #winke3

Lupinus

unregistriert

8

Mittwoch, 2. Januar 2008, 18:32

Moin,Moin !

Weiß Jemand, ob es in Köln Ausnahmeregelungen gibt ?
Gruß, Lupinus

9

Mittwoch, 2. Januar 2008, 19:16

http://www.stadt-koeln.de/bol/umwelt/feinstaub/umweltzonen/artikel/10403/index.html
Signatur von »Schneckchen« Uli
Eriba-Original mit "H" - Einzigartig, da bauartlich keine Dublette bekannt!
"Suche Bilder/Unterlagen vom RM550." #winke3

10

Mittwoch, 2. Januar 2008, 20:16

Hallo Weltensegler,
danke für den Link auf die Seite die ich selbst ins Internet gestellt habe. :-)

Aber was ist eine "A-Regelung"??? Lieferschwierigkeiten gelten natürlich auch ohne dass du behindert bist.

Nebenbei, lege Widerspruch ein, Einspruch gibt es nur vor Gericht.

Viele Grüße von Calle der zum Glück außerhalb der Zone wohnt


Zitat

Original von Weltensegler
Also,gerade ist Post gekommen.
Abgelehnt! ;-(
Hatte mich auf Fall A berufen.
Da steht Eine Ausnahmegenehmigung ist zu erteilen wenn es- aus nicht vom Bürger zu verantwortenden Gründen-nicht möglich ist einen Filter nachzurüsten,zum Beispiel aus Lieferschwierigkeiten!
Nun das war kein Problem diesen Zettel zu bekommen.Lol
Alles kopiert Zulassungsschein Antrag dazu und los.
Aber nun sagen die ich müßte wenigstens behindert sein wenn ich so eine A-Regelung haben will. :O
Werde Einspruch einlegen,da es sich auf der Seite echt anders ließt...
Bis dahin Grüße