Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Donnerstag, 18. September 2008, 06:50

Hallo !

in einigen Tagen macht der Pott dicht. %-) Ab 1. Oktober 2008 gelten in NRW die neuen Regelungen für Umweltzonen.

Beim TÜV Nord Link zum TÜV Nord gibt es eine, ich denke gute Übersichtskarte der Umweltzonen.

Hier ein Link direkt zur Karte Übersichtkarte Umweltzonen in Deutschland

Gruß Fido

2

Donnerstag, 18. September 2008, 08:18

Servus,

es hat sich wohl noch nicht rumgesprochen dass der Feinstaub der Diesel und die
Umweltzonen nicht unmittelbar im Zusammenhanng zu sehen sind.

http://www.iwkoeln.de/tabID/2279/ItemID/22361/Default.aspx

Wobei der Bericht auch nicht besonders gut recherchiert ist

Zitat

für Autos mit hohem Feinstaub­Ausstoß gesperrt
&irre2

Gruß

Charly und bin Nach wie Vor der Meinung dass die Plaketten genau so wieder verschwinden werden wie damals die Sechseckigen Smogplaketten ;-)

Wohnort: Berlin - Wedding

Beruf: Schraubär

Fahrzeug: Hymercamp 55, auf Peugeot J5 Sauger

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 18. September 2008, 11:06

Hi Charly,

leider kann ich Deine Einschätzung hier nicht teilen.

Da so ein probates Mittel gefunden wurde, Dieselfahrzeuge zu verunglimpfen (nicht genug Raffineriekapazität)und der Autoindustrie den Neuwagenabsatz zu erleichtern.
;-)
Signatur von »Bobby« Gruß Helmut
-----------------------------
- Busfreakswerkstatt Bärlin -

- Wir gehen mit dieser Welt um,
- als hätten wir eine zweite im Kofferraum
- Jane Fonda

4

Donnerstag, 18. September 2008, 11:16

Sollen wir wetten :-O

Nein, wissen kann das natürlich niemand, aber warten wir es doch einfach mal ab.
Und wenn die Plaketten nicht von selber verschwinden dann werde ich sie wohl weiterhin ignorieren müssen.
Mit den Umweltzonen in meiner Gegend hatte ich bislang keine Probleme (Tübingen, Reutlingen und Stuttgart).
Bislang liessen die sich problemlos umgehen 8-)

Wenn dann wieder genügend Benziner unterwegs sind rücken die Dieselfahrzeuge wieder aus dem Focus.

Gruß

Charly

Wohnort: Duisburg

Fahrzeug: L608D

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 18. September 2008, 12:56

Moin,
was passiert denn wenn ich mit meinem Auto ohne Plakette erwischt werde, dieses aber den gültigen Regeln zum benutzen der Feinstaubzone genügt?
Auch € 40 und einen Punkt. Kann doch wohl nicht sein oder?
Nächste Frage. Brauche ich mit H Kennzeichen auch eine Plakette?
Grüße Herbert

db319didi

unregistriert

6

Donnerstag, 18. September 2008, 13:07

Hallo Herbert
zur ersten Frage kann ich leider nichts sagen.
Zweite Frage. Mit H-kennzeichen brauchst Du definitif keine Plakette und kannst
trotzdem überall hin- oder reinfahren

Grüsse aus Karlsruhe

Dieter

7

Donnerstag, 18. September 2008, 13:10

Moin Herbert,

zu1: hol dir doch einfach die Plakette, kostet nur 5,-€

zu2: siehe Dieter :-O


Grüße, Robert.
Signatur von »Rob« bus-community.de

Wohnort: Mainz

Fahrzeug: 608 , Oktavia RS, BMW R1200GS, 207CC

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 18. September 2008, 13:11

Hallo Herbert,

die Plakettenjäger intressieren sich nicht für die technischen Gegebenheiten der Autos, Sie wollen nur die Plakette sehen. %-/
Die Fahrzeuge mit H-Zulassung haben bis auf weiteres noch frei Fahrt in den Feinstaubzone, aber wer was was sich die in Berlin noch weiter ausdenken.

Gruß Dieter
Signatur von »Mainzer« Ich weiß nicht immer, wovon ich rede. Aber ich weiß, dass ich recht habe.
(Muhammad Ali)

Koelner

unregistriert

9

Donnerstag, 18. September 2008, 13:41

Plakette grins ich fahre " noch" überall,dank H
Gruß Uwe :-O :-O :-O

Wohnort: Duisburg

Fahrzeug: L608D

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 18. September 2008, 14:09

Moin,

Zitat

zu1: hol dir doch einfach die Plakette, kostet nur 5,-€

ist mir an und Pfirsich für den Schwachsinn schon viel zu viel Geld. Da gibt es ja schon eine Kiste Bier für.
Was würden die Schwachmaten wohl machen wenn sich keiner so´n Teil holt.
Mit H-Kennzeichen durch Köln zu fahren ist ja auch Schweine gefährlich. Immer mit zwei ausgestreckten Mittelfingern am Steuer:-O
Grüße Herbert

Wohnort: Oldenburg

Fahrzeug: zur Zeit keins mehr

  • Private Nachricht senden

11

Donnerstag, 18. September 2008, 14:22

Und wir fahren eben in die Städte nicht mehr rein, trotz sehr guter Abgaswerte,
wir haben die Grobstaubplakette im Auto und das bleibt so 8-)
Die Bekannten aus diesen Regionen werden sich daran gewöhnen müssen, dass wir
nicht mehr direkt vorfahren können.
H ist nicht bei 11 Jahren........

Gruss
Anke
Signatur von »Anke« Humor ist der Knopf, der verhindert, daß der Kragen platzt.
- Ringelnatz -

12

Donnerstag, 18. September 2008, 14:36

Herbert schrieb:

Zitat

Mit H-Kennzeichen durch Köln zu fahren ist ja auch Schweine gefährlich. Immer mit zwei ausgestreckten Mittelfingern am Steuer


:-O :-O :-O :-O :-O :-O :-O :-O :-O :-O

Kiste Bier furn fünfer? Aua, das gibt Kopfschmerzen...
Signatur von »Rob« bus-community.de

Wohnort: Duisburg

Fahrzeug: L608D

  • Private Nachricht senden

13

Donnerstag, 18. September 2008, 14:39

Moin,
dafür kannst du dir für das Pfandgeld wieder eine halbe Kiste holen :-O
Herbert

14

Donnerstag, 18. September 2008, 14:43

Zitat

dafür kannst du dir für das Pfandgeld wieder eine halbe Kiste holen



Signatur von »Rob« bus-community.de

Koelner

unregistriert

15

Donnerstag, 18. September 2008, 15:04

Wieso mit 2 Stinke fingern ??? no Problems nur mit dsie Parkplätze so um die 8 M wird immer schwieriger :-O :-O :-O

Wohnort: Duisburg

Fahrzeug: L608D

  • Private Nachricht senden

16

Donnerstag, 18. September 2008, 15:13

Moin,
Parkplatz in Köln :-O :-O :-O :-O :-O :-O :-O
der war auch gut.
Herbert

Wohnort: Northeim

Beruf: EDV

Fahrzeug: Volvo 740, Bürstner Wowa Hyundai H1

  • Private Nachricht senden

17

Donnerstag, 18. September 2008, 17:18

Wieso keine Parkplätze, wenn die Plakette kommt düften doch genug frei sein 8-)

Russel71

unregistriert

18

Sonntag, 21. September 2008, 20:03

Naja Hab hollaendisches oldtimerzulassung und gruene plakette....Hab da kein problem mit, aber es ist schwachssinn alles ab zu riegeln mit feinstaubzonen...

Opa _Knack

unregistriert

19

Montag, 22. September 2008, 01:17

Hab zwar erstens nen Benziner und zweitens ein H-Kennzeichen und fahre trotzdem gar nicht erst
in Städte mit Feinstaubzonen, wenn ich es nicht unbedingt muss.
Ich denke mal, dass es irgendwann in der nächsten Zeit sehr viele freie Parkplätze in diesen
Ghettos geben wird, weil viele kleine Geschäfte und Betriebe wohl zumachen müssen,wenn ihnen die
Kundschaft weg bleibt.
Die grossen Discounter,die vorsoglich auf der grünen Wiese ihre Einkaufsparadiese hingeklotzt haben,
werden auf Dauer das Rennen machen,die Tante Emma- Läden und kleinere Filialketten werden ver-
schwinden.
In den dann angeblich feinstaubfreien Innenstädten wird man dann nur noch Regierungs-und Kommunal-
fahrzeuge sehen, die allerdings dank Ausnahmegenehmigung munter vor sich hin stinken dürfen......
8-( 8-(
Bin ich froh,dass ich ein Häuschen in ländlicher Umgebung mein Eigen nenne, hier stinkts zwar
ab und zu auch,aber dann hat mein entfernter Nachbar wieder mal Nachts illegal Gülle ausgebracht
und nächsten Tag gibts Regen!!
So sicher wie das amen in der Kirche...

Grüsse vom ländlichen Klaus

Tauchteddy

unregistriert

20

Montag, 22. September 2008, 06:44

Also, zumindest für Berlin muss ich dir widersprechen, Klaus. Die Stadt ist voll wie eh und je. Liegt vielleicht daran, dass nur verhältnismäßig wenig Fahrzeuge betroffen sind.