Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

MB613Heizer

unregistriert

1

Freitag, 16. April 2010, 04:46

Wer sorgt denn nun für einen Feinstaubfilter für den Vulkan? Der Staub wird sicherlich vor der Feinstaubgrenze der Städte halt machen, sonst hätten die doch gar keinen Sinn?? :O

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: VW T4

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 16. April 2010, 06:46

Zitat

Original von MB613Heizer
Wer sorgt denn nun für einen Feinstaubfilter für den Vulkan? Der Staub wird sicherlich vor der Feinstaubgrenze der Städte halt machen, sonst hätten die doch gar keinen Sinn?? :O


Moin,

die Staubwolke wird mithelfen die Grenzwerte einiger Städte hoch zu überschreiten,
um dann eine Dummweltzone einrichten zu können. ;-)

Gruß Gert
Signatur von »southwind« Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und DAS nennen sie ihren Standpunkt.



Meine mobile Vergangenheit An was man so alles schraubt.

Russel71

unregistriert

3

Freitag, 16. April 2010, 08:29

Ich Sag nur 2012 &kristallkugel ...was ist scho das letzte halbjahr passiert???
Haiti, Chile, China,jetzt Island.....Hat natuerlich nichts mit einander zu tun
Gruss, Maurice

Fahrzeug: 72' 508 Alukoffer/Alkoven

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 16. April 2010, 09:37

...nee, hats auch nicht.

Zahl Deine Steuern, geb Dein Geld den Bankern, hör auf zu denken und halt Deine Klappe!

Gruß,
dagegen
Signatur von »dagegen« --
Wer seine Augen nicht braucht um zu sehen, der wird sie brauchen um zu weinen.
Jean Paul

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: VW T4

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 17. April 2010, 07:54

Moin,

der Sonnenaufgang heute morgen war die Sonne etwas "verschleiert" ob es noch an
der Lavaasche lag, wer weiß es schon genau.

[img]http://southwind.busfreaks.de/galerie/thumb.php?gallery=.&image=sonnenaufgang%2017.04.10.jpg[/img]

Sonnige Grüße, von Gert
Signatur von »southwind« Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und DAS nennen sie ihren Standpunkt.



Meine mobile Vergangenheit An was man so alles schraubt.

Wohnort: Wolfsburg

Fahrzeug: MB 711 Vario 88 / 670 P

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 17. April 2010, 08:52

auf jeden Fall gibt es keine Kondensstreifen &kristallkugel ,also diese Streifen mit Abgas ;-)


"In Europa starten und landen täglich normalerweise etwa 28 000 Flugzeuge - die Behörde Eurocontrol in Brüssel rechnete nur mit 11 000 Flugbewegungen. Von bundesweit 10 000 Flügen fielen am Freitag etwa 7000 aus, wie ein Sprecher der Deutschen Flugsicherung sagte."


Wahnsinn !! wie lange kann das noch so weiter gehen ? Habe nicht geahnt,das so viele Flieger unterwegs sind,und es werden immer mehr &tocktock

der sitt
Signatur von »Sittinggun« Mein erstes Womo,der Bully T2 :) in lilöö :-O Dann einer in pink mit Hochdach
Nach diesem kam erst ein LT 28 D mit Hochdach,dann ein LT 35 mit Alukoffer zu uns.




:-8

Kapitalismus ist Sachen kaufen, die man nicht braucht - mit Geld das man nicht hat, um Leute zu beeindrucken, die man nicht leiden kann. :)


Volker Pispers

7

Samstag, 17. April 2010, 09:34

Was passiert eigentlich, wenn der Vulkan weiter freudig vor sich hin speit und der Wind sich auch nicht dreht???
Wie lange wird es dauern, bis die europäische Wirtschaft zusammen bricht, weil keiner mehr abheben kann???
Wie kommen all die Geschäftsleute zu ihren Terminen und die Urlauber in ihre Hotels???

Bin ich froh, dass ich keinen Job hab, für den ich in so ne komische Kiste einsteigen muss und in "Urlaub fliegen" geht ja schon mal gar nicht 8-)

Brummbaer66

unregistriert

8

Samstag, 17. April 2010, 11:20

Mich blockiert die blöde Asche. Hätte heute von Wien nach Köln fliegen wollen, Montag zurück. Meine Mutter hat am Sonntag ihren 70er, da wollt ich hin und mitfeiern.
Bei ÖBB/DB gibts trotz Sonderzügen nur Stehplätze, und 10 Stunden im Nichtraucherzug zu stehen ist für mich als Raucher nicht gut. Knappe 1000 km im 1,3 l Corsa ist auch nicht das Wahre, gehe zudem davon aus, dass es sich auf den Autobahnen auch abspielen wird, weil viele statt zu fliegen dann mit dem Auto unterwegs sein werden.
Bin dann mal gespannt, ob Germanwings dann beide Flugstrecken rückerstattet. Es wäre ja denkbar, dass Flugbetrieb am Montag wieder möglich ist und bei den Billigfliegern zählt ja jede Strecke einzeln.

9

Samstag, 17. April 2010, 12:15

Zitat

Original von dagegen
Zahl Deine Steuern, geb Dein Geld den Bankern, hör auf zu denken und halt Deine Klappe!


Ist OT, aber fiel mir spontan der Marionettenstaat ein, musste ich doch eben noch posten 8-)


LG Caro

OM SHANTI

unregistriert

10

Sonntag, 18. April 2010, 00:38

Ihr glaubt gar nicht, wie ruhig es bei uns ist... wohne 5 KM vom Flughafen entfernt und es ist sooo ruhig..
schon fast gespenstisch... die Leute in der Einflugschneise konnten heut den ganzen Tag im Garten |-)

Ein Kumpel von mit wollte heute aus Marbella nach Fankfurt fliegen, der muss bis mindestens Dienstag abend warten.

LG Om Shanti.

Wohnort: Berlin - Wedding

Beruf: Schraubär

Fahrzeug: Hymercamp 55, auf Peugeot J5 Sauger

  • Private Nachricht senden

11

Sonntag, 18. April 2010, 21:10

...die Airlines beginnen ja schon zu lamentieren, weil Sie angst um Ihre Einnahmen haben. &pfeif1
Könnte ja auch noch ´ne Weile dauern, so wie der Vulkan aktiv ist. Außerdem hat er einen dreimal größeren Nachbarn, der im Allgemeinen etwas verzögert auch ausbricht.... &thumbsup2

"Back to the Roots?!" &professor1

Was meint Ihr, was erst passiert, wenn´s mal keinen oder nur noch unbezahlbar teuren Sprit gibt...
(Böse Zungen behaupten ja, dass der "Ölpeak" näher liegt, als die Multis zugeben wollen)

Dagegen ist das jetzt allenfalls "Ringelreien" 8-)

Und wer hat alles ´n Fahrrad
;-)
Signatur von »Bobby« Gruß Helmut
-----------------------------
- Busfreakswerkstatt Bärlin -

- Wir gehen mit dieser Welt um,
- als hätten wir eine zweite im Kofferraum
- Jane Fonda