Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Donnerstag, 10. Februar 2011, 18:24

Ich moechte den wagen morgen anmelden an der zulassungstele, mus ich dan auch die kurzeitkennzeichen mitbringen, oder ist diese regel nur fuer die normalen kennzeichen von dem vorbesitzer?
Diese kennzeichen habe ich schon einmal mit zur zulassung genommen um die kurzeitkennzeichen zu bekommen.

Wen mir jemand da helfen kann mit infos waehre super!

danke

Lena

Wohnort: Freiburg

Fahrzeug: L 407

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 10. Februar 2011, 18:41

Wenn du jetzt schon Kurzzeitkennzeichen dran hast, dann brauchst du die in die Zulassungsstelle nicht mitbringen (war bei mir zumindest so).

LG Paco

3

Donnerstag, 10. Februar 2011, 18:47

Zitat

Original von Paco
Wenn du jetzt schon Kurzzeitkennzeichen dran hast, dann brauchst du die in die Zulassungsstelle nicht mitbringen (war bei mir zumindest so).

LG Paco


danke :)

Werde es probieren!!

wulfmen

unregistriert

4

Donnerstag, 10. Februar 2011, 20:04

zur zulassung deines fahrzeuges brauchst du..

kfz-brief
tüv und au-bescheinigung
versicherungs-doppelkarte,bzw. pin-nummer
abmeldebescheinigung
gültigen personalausweis
ggfs.meldebescheinigung.

sollte das fahrzeug auf einen anderen halter zugelassen werden,dann noch eine vollmacht vom zukünftigen halter
das vorliegen von kurzzeitkennzeichen ist nicht notwendig

lg wulf

5

Donnerstag, 10. Februar 2011, 20:21

Zitat

Original von wulfmen
zur zulassung deines fahrzeuges brauchst du..

kfz-brief
tüv und au-bescheinigung
versicherungs-doppelkarte,bzw. pin-nummer
abmeldebescheinigung
gültigen personalausweis
ggfs.meldebescheinigung.

sollte das fahrzeug auf einen anderen halter zugelassen werden,dann noch eine vollmacht vom zukünftigen halter
das vorliegen von kurzzeitkennzeichen ist nicht notwendig

lg wulf


Danke, dan hab ich alles!!!

:)

Wohnort: Wentorf bei Hamburg

Beruf: Raumausstattermeister

Fahrzeug: Kastenwagen

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 10. Februar 2011, 22:18

Deine Kontodaten solltest du auch wissen , wegen der Einzugsermächtigung für die Steuer

wenn du im gleichen Bundesland Zuläßt , kannst du die alten -normalen -Schilder wiederbenutzen , ausser die sind gespert
aber das sagen die dir dann

LG Q
Signatur von »Quietschi« wenn ich könnte wie ich wollte,
wäre ich schon längst da, wo ich hin will

Wohnort: Soest

Fahrzeug: 85er 309D James Cook und 98er Volvo 945 2,3Turbo

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 11. Februar 2011, 09:45

Zitat

Original von Quietschi
wenn du im gleichen Bundesland Zuläßt , kannst du die alten -normalen -Schilder wiederbenutzen ,


Sind denn die Kennzeichen nicht mehr an den Kreis gebunden? Bisher gaben die ersten 2 oder 3 Buchstaben den Kreis an. Wenn man den Wagen in einem anderen Kreis auch innerhalb des Bundeslandes zugelassen hat, gabs ein neues Kennzeichen...
Hat sich das Geändert?

Andi

Wohnort: Wentorf bei Hamburg

Beruf: Raumausstattermeister

Fahrzeug: Kastenwagen

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 11. Februar 2011, 09:56

jepp - ist aber Ländersache , in S-H geht das is ja auch soooooo groß ,
oder auch ja neee warte mal , doch , allerdings , wenn du sowieso neue Schilder benötigst ,
wegen vorheriger oder jetziger Saisonkennzeichen , dann mußt du eben auch den neuen Kreis mit den Kennzeichen
akzeptieren , alles was verändert wird wird mit neuen Schildern bestraft :-O

denn auch Schilder sind teuer geworden , ( einige nehmen bis zu 30,-€ das Paar dafür ) :O :O 8-(

LG Q
Signatur von »Quietschi« wenn ich könnte wie ich wollte,
wäre ich schon längst da, wo ich hin will

9

Freitag, 11. Februar 2011, 11:15

Ja das mit den konto daten hab ich dan auch gemerkt, den selber hab ich keins, und dan brauchte ich noch ne unterschrift von dem konto inhaber und so hab ich dan erstmal meinen termin verpasst und die geschichte dan dan eine stunde laenger gedauert!

Schilder kosten hier in Berlin, so alls allgemein preis 15euro. Billiger hab ichs noch nicht gesehen!

Ist aber geschaft, das mit der zulassung :)

10

Freitag, 11. Februar 2011, 11:52

Zitat

Original von Lena
Ist aber geschaft, das mit der zulassung :)


gratuliere! &blume1
Signatur von »tekmek« Frönt dem Laster 8-)

11

Freitag, 11. Februar 2011, 16:03

Zitat

Original von tekmek

Zitat

Original von Lena
Ist aber geschaft, das mit der zulassung :)


gratuliere! &blume1


FREU FREU &jippie1