Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Asmara« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hamburg

Beruf: Freibeuter

Fahrzeug: DB Bus

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 1. Mai 2011, 23:07

Das Finanzamt für Verkehrssteueren schreibt mir, dass Oltimer keine Kraftfahrzeugsteuern zahlen sondern:

Laut ³1 Abs. 1 Nr 4 Satz 1 KraftSTG unterliegt nicht das Halten eines Oldtimers der Steuerpflicht, sondern die Zuteilung des Oldtimerkennzeichens.

Was soll das bedeuten?
Für euch ist das vieleicht unbedeutend.
Ist für mich aber wichtig ob es Steuern für das Halten des KFZ sind oder Steuern für die zuteilung eines H Kennzeichen

Was steht denn auf euren Bescheiden drauf wenn ihr die 192,-€ zahlen müsst? Steht da nicht auch Kraftfahrzeugsteuer?


Gruß Arno
Signatur von »Asmara« Jetzt in Australien www.Wunderbruecke.com

merlin88

unregistriert

2

Sonntag, 1. Mai 2011, 23:34

versuch es mal unter werbung abzurechnen ^^

aber so ist es ... den bei ner 07ner nummer wird ja auch nicht jedes kfz besteuert ...

3

Sonntag, 1. Mai 2011, 23:39

Hallo Arno,

bei mir steht KFZ- Steuer aber eigentlich wird laut diesem § das Kennzeichen unabhängig ob PKW oder LKW mit einer Pauschalssteuer veranschlagt.

Das kannst du Hier ganz unten nachlesen ;-)

Gruß mit H

Kaos
Signatur von »Kaos« In einer Zeit allgegenwärtigen Betruges ist es ein revolutionärer Akt, die Wahrheit zu sagen.
George Orwell