Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Mittwoch, 18. Dezember 2013, 20:23

LKW bis 12T als Privatperson versichern?

Hallo Ihr,

Wir haben es geschafft, ein neuer Laster (11.900Kg Wechselbrücke mit Koffer) ist da. Wir sind jetzt auf der Suche nach einer günstigen Versicherungslösung für die Zeit des Ausbaus und scheitern kläglich an mangelnden Informationen und seltsamen Versicherungsrechnern.
Wir suchen eine Versicherung für rund 6 Monate die auch innerhalb der EU gültig ist, wir wollen den Wagen in Spanien/Portugal ausbauen, da unsere ganzen Sachen dort sind. Exportkennzeichen kommen nicht wirklich in Frage weil sie einfach zu teuer sind.

Also wer hat eine Idee oder kennt eine günstige Versicherung.

Wir freuen uns wie immer auf Eure Antworten,
alles Liebe,
Lena & Philip

Wohnort: Lingen

Fahrzeug: MB L407D-KA53; Volvo 945; Volvo 245; Vespa PX200

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 19. Dezember 2013, 11:25

Was spricht dagegen, ihn normal als LKW zuzulassen und dann als LKW "Werkverkehr" bzw. "Nicht gewerblich" zu versichern? Geht z.B. bei der DEVK. Die sind auch immer im unteren Bereich mit den Prämien.

3

Donnerstag, 19. Dezember 2013, 18:00

Hmm, hatte da Axa nicht mal was für privatgenutzte LKW, hmm kann aber auch nur für alte LKW ( 30 Jahre) gewesen sein. Wie alt ist euer denn?
Grüsse Axel

4

Donnerstag, 19. Dezember 2013, 21:39

Hallo

Schau mal hier:http://www.allrad-lkw-gemeinschaft.de/ph…sichern#p491358
könnte eventuell hilfreich sein.

Gruss Anton

5

Freitag, 20. Dezember 2013, 00:58

hallo,
also wir hatten heute mit mehreren marklern Kontakt.
das günstigst angbot war 1320.- pro jahr bei der kravag.
nicht wirklich berauschend..
naja es is wie es is.

6

Freitag, 20. Dezember 2013, 21:55

Mein WoMo ist bei www.horbach24.de versichert
Der Agent, Herr Ritze, ist vielfach in Lagos/Portugal. Er ist ziemlich versiert was geht und was nicht. Frag doch einfach mal.
mfG Bernd

Wohnort: Kamen

Fahrzeug: Düdo 608 EZ 1977 recht lang recht hoch

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 7. Januar 2014, 14:57

Hallo,

je nach Alter würde ich mal bei www.occ.eu nachfragen. Wir haben dort mehrere Youngtimer und den Bremer sowie unser Motorrad versichert. Die versichern auch alle Arten von (klassischen) LKW / WoMo.

Gruß
Nico