Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Donnerstag, 10. April 2014, 20:33

PKW-Maut ab 2016

Nun ist es beschlossen! 8-)


Aber Genaues ist noch nicht raus.
Wir sollen nicht belastet werden, mal sehen was sie mit steuerfreien Fz. machen.
Und wie sieht es bei Wechselkennzeichen aus?
Da haben die Mädels und Jungs noch eine Menge zu tun :-8
Signatur von »Schneckchen« Uli
Eriba-Original mit "H" - Einzigartig, da bauartlich keine Dublette bekannt!
"Suche Bilder/Unterlagen vom RM550." #winke3

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Schneckchen« (10. April 2014, 20:39)


Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 10. April 2014, 21:15

und das von wegen "wir sollen nicht belastet werden " hat die eu wider was gegen von wegen nur ausländische fahrzeue belasten.

mal schauen was draus wird.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

Wohnort: Stuttgart

Fahrzeug: Was ?

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 10. April 2014, 21:15

Wir sollen nicht belastet werden
Wo ist dann der Sinn der Abgabe (?)

Getreu nach, was geht mich mein Geschwätz von gestern an,

werden ALLE zahlen

Lego
Signatur von »Lego« ICH HAB KEINE AHNUNG, DAVON ABER JEDE MENGE

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: VW T4

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 10. April 2014, 21:17

Moin Uli,

"die" werden sich schon was einfallen lassen, betrifft sie ja auch nicht wirklich oder nur am Rande.
Nur bezahlen werden wir die Nummer unterm Strich ganz bestimmt :-O

Gruß Gert
Signatur von »southwind« Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und DAS nennen sie ihren Standpunkt.



Meine mobile Vergangenheit An was man so alles schraubt.

5

Freitag, 11. April 2014, 06:13

@ Lego
der Vorschlag lautete (Nachrichten), dass wir keine Maut zahlen, aber alle Nichtdeutschen Durchfahrer.
Das wurde aber gleich gecancelt. Sogenannte "Ausländersteuer" nicht legal.
Nun versucht man es so zu mauscheln, dass unsere Steuerzahler nicht betroffen sein sollen.
Modelle dafür gibt es aber wohl noch nicht.
Klar werden wir draufzahlen.
Wenn auch ggf. nur in kleinen Schritten - aber es wird mehr.
Signatur von »Schneckchen« Uli
Eriba-Original mit "H" - Einzigartig, da bauartlich keine Dublette bekannt!
"Suche Bilder/Unterlagen vom RM550." #winke3

Wohnort: Heidelberg

Fahrzeug: Opel Movano

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 11. April 2014, 06:57


Klar werden wir draufzahlen.
Wenn auch ggf. nur in kleinen Schritten - aber es wird mehr.


Genau so wird es sein, ich würde sehr viel drauf wetten das es für die meisten von uns teurer wird.
Wahrscheinlich kommen trotzdem wieder irgendwelche Argumente das die Tesla Fahrer,
welche nur 200km im Jahr auf der AB unterwegs sind, saftig sparen können, und deshalb die Maut das eine tolle Sache wäre...
Signatur von »chicken« &irre2

Wohnort: steinfeld

Beruf: selbst&ständig

Fahrzeug: 0 309 D 41 - Bj. 1975 - Bluthydraulik

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 11. April 2014, 08:28

als österreicher habe ich diese medienmeldung aus dem nachbarland auch gelesen .... die formulierung "nichtdeutschen durchfahrer" kann mich nicht treffen, den ich fahre in deutschland nicht "durch" sondern ich besuche immer deutsche freunde und freundinnen ... somit brauch ich dann ja auch keine "straßensteuer" oder "maut" bezahlen - richtig? - denn ich fahre ja nicht durch ???
schon eine interessante formulierung, hehehe... man(n) muß es nur richtig lesen oder deuten können :-P
Signatur von »loja1« ... Welche Weiterentwicklung kann die Automobilindustrie nach einem solchen Triumpfzug noch nehmen ? ...
allgemeine Automobilzeitung 1902

Wohnort: Inzell

Beruf: beim Forst

Fahrzeug: MB L 406 DG, Bj. 73; Renault 5, Bj. 90

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 11. April 2014, 23:04

Hi Loja,

:-O interessante Theorie --> ich fahre nicht durch, dann zahle ich auch nicht :-O
Ich habe auch keinen Fernseher und zahle trotzdem Fernsehgebühr :-O

Aber tröste Dich Loja... wir Einheimischen glauben auch noch fest daran, dass wir nix zahlen da wir ja "kompensiert" werden... #irre2


Und, (?) (?) glaubst Du dieses Märchen (?)

Ich nicht (!) da zahlen wir alle, egal ob Durchfahrer, Rein- oder Rausfahrer, Rumfahrer, mit deutscher Kfz-Steuer-Fahrer, Schwarzfahrer... wartet nur ab, kommt schon noch die bittere Wahrheit ;-)

Ich liebe die sinnigen Regelungen in diesem Land 8-)

Gruß

Markus
Signatur von »Markus (RO)« Schrauben drehen, Muttern drehen...
Ferndiagnosen sind nix... aber besser als nix ;-)




Inzell --> letzter Serviceposten an der A8 vor der Grenze nach Österreich ;-)

the cat

unregistriert

9

Samstag, 12. April 2014, 08:17

Freut Euch auf die violette Umweltplakette-
DIE kommt dann, wenn auch die Letzten den Universalkat für 5000 Euro nachgerüstet haben, und stolz "grün" auf der Scheibe kleben haben.

Wohnort: steinfeld

Beruf: selbst&ständig

Fahrzeug: 0 309 D 41 - Bj. 1975 - Bluthydraulik

  • Private Nachricht senden

10

Samstag, 12. April 2014, 10:52

vor jahren hatten wir im ösiland immer die "stempelmarke" monatlich im auto kleben müssen ... ja für was ??? ... ja für die straßenerhaltung oder den -bau .... mit dem "pickerl" zahlen "wir alle" nochmals dafür was wir österreicher eh schon bezahlt haben.... und so blauäugig sollte man nicht sein, daß nur die ausländer zahlen ... nein ... "alle" kommen dran 100%-ig
bitte verzeiht mir; .... wir, das saublöde volk zahlen - gehen zu wahlen - wählen saublöde volksvertreter - lassen uns von saublöden (gekauften) medien manipulieren - wir werden am ende wieder alle für saublöd gehalten - nur saublöd ist: wie soll man diese saublöde situation ändern ???

vor jahren auf den weg nach marokko mit abstecher nach portugal war folgende situation: mehrere geldbeutel notwendig für mich A- der schilling B- die lire C- die französischen franken D- die pesetas E- die escudos zu guter letzt die F- dirham .... ich will damit sagen, damals schon, waren überall mautgebühren mehr oder weniger zu zahlen, jetzt mit dem "plastikgeld" oder den verschiedenen "boxen" ist das schon fein ... und auch in der BRD wird man den schritt in das neue "raubrittertum" wagen !!! ... da sind meine freunde aus dem deutschen landen halt noch weit hinten nach ;-) ......... und alle kommen mal "nackt" auf die welt .... so gehen wir dann wieder ... ja, das letzte hemd hat keine säcke !
Signatur von »loja1« ... Welche Weiterentwicklung kann die Automobilindustrie nach einem solchen Triumpfzug noch nehmen ? ...
allgemeine Automobilzeitung 1902