Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Sonntag, 11. September 2016, 21:17

DÜDO als LKW Steuerfrage

Moin

Ich versuche grade rauszufinden was mein DÜDO (608) an Steuern kostet wenn ich kein H hätte.
Das Fahrzeug ist als LKW zugelassen mit 6500 Kg zgG. Die Emissionsklasse des OM 314 ist mir nicht klar. Im Fahrzeugschein steht unter V7 nix. Finde keine Emisionsklasse.
Kann mir diesbezüglich jemand weiterhelfen? Wie ist die Emissionsklasse?

Im Netz kann man die Steuer berechnen, aber dazu brauche ich die EK!

Danke und Gruß
Alex

Wohnort: Crailsheim

Beruf: Schrauber

Fahrzeug: L508 DG, LP911 b Ackermann

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 11. September 2016, 21:36

Hej Alex!n

Deiner müßte nach meiner Berechnung 421 € kosten. Mein LKW mit 7490 ohne Emissionsklasse (OM 352) kostet genau 500 €.

Grüße Dir!!!

Steffen

3

Sonntag, 11. September 2016, 21:56

Danke! Auf de Weg war ich auch schon und hab irgendwie die 421 € rausbekommen. Ein Bekannter meinte das die Steuer ohne H bei meinem wohl um die 2000 Euro kosten würde und das wollte ich gern überprüfen. Glauben will ich das nicht. Scheint mir zu teuer!

Bei den KFZ Steuerrechnern im Netz braucht man immer die EK.

Gruß
Alex

Wohnort: Crailsheim

Beruf: Schrauber

Fahrzeug: L508 DG, LP911 b Ackermann

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 12. September 2016, 13:16

Vielleicht meinte dein Bekannter mit den 2000 € die Kosten für Versicherung. Ohne gute Adressen kann`s dann wirklich soviel kosten.

Grüße,
Steffen

Wohnort: Rottweil

Fahrzeug: MB 508 und 510 DoKa (beide Baumuster 667)

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 12. September 2016, 14:09

Finde keine Emisionsklasse.



... dann ist das Emissionsklasse "übrige" ... ist zumindest bei mir so

Das teuerste (geht sowieso nicht) ist dann als PKW mit 1390€

WoMo (Emissionsklasse "übrige" bei 6500kg): 670€ ... mit 4,5to abgelastet 530€

LKW (Emissionsklasse "übrige") bei 6500kg: 421€ ... mit 4,5to: 277 ... mein 508er (LN1! BJ 92; 3,5to) kostet 210€ (185€ auf die Saison 03-11)... müsste also hin kommen...


Gruß vom Nils

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »husky240« (12. September 2016, 14:15)


Wohnort: Rottweil

Fahrzeug: MB 508 und 510 DoKa (beide Baumuster 667)

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 12. September 2016, 14:20

Da ist sicher die Versicherung gemeint! Das kann beim LKW wirklich so teuer werden... am schlimmsten ist meine Klasse... die bis 3,5to!

Meine DoKa läuft aber als WoMo bei der Versicherung... ich habe eine Absetzkabine.

Das hätte auch mit einem Kastenwagen funktioniert wenn der Ausbau TÜV konform als Ladung interpretiert wird (leicht demontierbar)... geht aber glaube ich nur wenn man die Leute im Vers. Büro persönlich kennt. Ach ja... gewerbliche Nutzung ist natürlich absolut tabu!



Gruß vom Nils

7

Montag, 12. September 2016, 15:04

Danke an alle. Versichert ist das Fahrzeug eh als Oldtimer. Egal ob mit oder ohne H.

Dann weiß ich ja Bescheid

Gruß
Alex