Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 90 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Dieselschnecke« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Mainz

Fahrzeug: MB508 Bj. 1980

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 20. Juni 2017, 12:10

Die Preise steigen

hier und viele aussagefähige Bilder von innen

Gruß Ralf

2

Dienstag, 20. Juni 2017, 12:26

naja,
zumindestens die aufgerufenen preise.
zu welchem preis dann, wenn überhaupt, verkauft wird ist ja noch mal ne ganz andere angelegenheit...

dieser anbieter versucht jedenfalls schon ewig lange nen fantasiepreis für die karre zu bekommen :-8

Wohnort: Kalbe/Milde

Fahrzeug: Simson SR50, L406DG "Tante Emma"

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 20. Juni 2017, 12:27

Demnach müsste ich Tante Emma im Jetzt-Zustand (technisch 1a, ohne TÜV, teillackiert)
um mindestens zehn Kilo-Ocken verkaufen :-O
Signatur von »Schwabe« Wo alle dasselbe denken, wird nicht viel gedacht.

(Karl Valentin)

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 20. Juni 2017, 12:38

das ist ein O309 ( L613D-KAV = 613er Breitmauel )
na ja und so fiele 613er breitmauel habe ich noch nicht gesehen ?
2 oder 3 sind hier ja vorhanden ? und der rest ?
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

Wohnort: Berlin

Fahrzeug: 84' 209D und ein 69' Pontiac Tempest Custom S

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 21. Juni 2017, 10:53

Zitat


Dieser spezielle Mercedes ist mittlerweile ausgestorben und hat ein enormes Wertsteigerungs Potential!
Es ist eine sichere Geldanlage.
Gute Pflege und Unterkunft vorausgesetzt.


Ist es das? Wenn man das Fahrzeug kaum bewegt und trocken lagert, kann man den Zustand evtl bei behalten. Aber selbst dann nagt der Zahn der Zeit am Material. Die Kiste ist enorm groß, eine trockene Unterstellung kostet sicher ein paar Kröten pro Jahr. Und dann muss man noch jemand finden, der genau diesen Wagen für 20.000 kaufen will.

Ich würde mal sagen, dass es bessere Geldanlagen gibt :-O

Wohnort: Kalbe/Milde

Fahrzeug: Simson SR50, L406DG "Tante Emma"

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 21. Juni 2017, 11:59

Jeden Morgen stehen ein paar Dumme mit zuviel Geld auf.
Man muss nur einen davon finden 8-)
Signatur von »Schwabe« Wo alle dasselbe denken, wird nicht viel gedacht.

(Karl Valentin)

Wohnort: Jettingen

Beruf: Rentner

Fahrzeug: Düdo 613 Breitmaul mit "H"

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 21. Juni 2017, 23:07

Hallo zusammen,

nachdem ich über einen der wenigen Breitmäuler mit OM 352 verfüge und den selbst ausgebaut habe freue ich mich natürlich darüber, daß für so was 20.000 € erwartet werden könnten :-O

Jetzt aber mal ein paar Punkte, die beim angebotenen Teil zum Punktabzug führen:

1. Fensterbus läßt sich schlecht dämmen und gibt Probleme beim Möbel stellen :-O
2. Ohne Rost :=( , hat er halt noch nicht nachgesehen.
3. Wie schon erwähnt, keine Bilder vom Innenausbau dafür die Aussage:

Zitat

Der Wohnraum
ist ab Werk Zweigeteilt und kann wunderbar vom Fachmann ausgebaut werden.


Ich habe nur
ein Cerankochfeld und eine Spüle/Waschbecken in vorhandene Möbel eingebaut und
schlief auf den Original Sitzbänken links und rechts.
Also ohne weitere Dämmung etc. nur rudimentär ausgebaut, dafür gibt es aber:

Zitat

Originalzustand
aussen und innen, wertvolle Einbauten wie neuwertige Markise,
Klimaanlage, Solar, 6000 Watt Spannungswandler, TV mit automatischer Sat
Kathreinantenne, Ladegerät, 220 Volt überall mit Honda 20i Stromgenerator.
4. Haushaltskühlschrank mit Wechselrichter (Keine Aussage zur Batteriekapazität)

5. Tüv ist abgelaufen und kann bei Kostenübernahme durch den Verkäufer 8_) neu gemacht werden ist bei dem Verkaufspreisvorstellungen eine Selbstverständlichkeit auch dass die Klebebuchstaben entfernt werden.

Ich würde das Fahrzeug, sofern tatsächlich gut gepflegt (sieht auf dem Foto nicht so unbedingt aus) auf 5.000 bis 7000€ schätzen und die oben genannten Luxusartikel, weil gebraucht, auf etwa 3.000 €. Insgesamt würde ich 10.000 bis 12.000 € für angemessen halten, bin aber kein "Sachenverständiger" :-O

Ich konnte allerdings bei der VEBEG beobachten, dass die Busle ohne alles schon mal für über 15 Teuros über die Theke und meist nach Holland gingen. :-O Und..... ich habe auf meinen Fahrten kreuz und quer durch Deutschland, Polen, Italien usw. noch nie ein Breitmaul gesehen. Wenn der also nur wegen Seltenheitswert tatsächlich 20.000 € bringt, habe ich auch nichts dagegen :-O :-O

Grüßle
Herbert
Signatur von »Herbert« Auf das Chaos in der Welt gibt es nur eine Antwort: Rock'n Roll ! (Bob Geldof)



Wohnort: München

Fahrzeug: Camper Italia 613 Professional T2b Westi 3 Briten

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 22. Juni 2017, 20:14

Hallo liebe Busfreaks,

Ich kann es nur immer wieder betonen - wer ein 613d Breitmaul sucht wird in Italien in verschiedenen Preisklassen fündig. Aber ich freu mich natürlich auch über den Werterhalt und die Seltenheit unserer Dicken!!

http://www.subito.it/caravan-e-camper/ca…e-209268836.htm


http://www.subito.it/caravan-e-camper/me…o-208846063.htm


Beide nicht ganz passend für die Rubrik Bedingungslose... ...

Grüsse aus München

  • »Dieselschnecke« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Mainz

Fahrzeug: MB508 Bj. 1980

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 23. Juni 2017, 12:58

Und noch einer für nur 27.500€

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze…858813-220-1121

Gruß Ralf

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Dieselschnecke« (23. Juni 2017, 13:35)


10

Freitag, 23. Juni 2017, 13:06

Link zur Stoßstange für 100€?
???

  • »Dieselschnecke« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Mainz

Fahrzeug: MB508 Bj. 1980

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 23. Juni 2017, 13:35

Danke, ich hab's geändert

Gruß Ralf

12

Freitag, 23. Juni 2017, 15:11

Danke! Schickes Auto!

  • »Dieselschnecke« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Mainz

Fahrzeug: MB508 Bj. 1980

  • Private Nachricht senden

13

Montag, 24. Juli 2017, 07:53

Hier ist noch einer 613 für 25.000€ dafür aber mit Natursteinwaschbecken

Gruß Ralf

Wohnort: ebernhahn

Beruf: KFZ

Fahrzeug: 613D 404S Peugeot Partner,306 capriolätt

  • Private Nachricht senden

14

Montag, 24. Juli 2017, 11:37

Ja aber wenn die so gut sind ists doch ok.
Besser wie nen 15 jahre alter duc

  • »Dieselschnecke« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Mainz

Fahrzeug: MB508 Bj. 1980

  • Private Nachricht senden

16

Montag, 24. Juli 2017, 14:00

Na Bj 85 das ist ja fast ein Neuwagen :-O

Gruß Ralf

Wohnort: OHZ

Fahrzeug: MB 208 D

  • Private Nachricht senden

17

Montag, 24. Juli 2017, 17:08

Schönes Teil. Aber wozu zwei Spülbecken.
Wenn der so dasteht, wie es auf den Bildern scheint, ist er schon 6 bis 8ooo wert.
Signatur von »_Mario_«
See the blind man, shooting at the world

Wohnort: Jaderberg

Fahrzeug: MB 307 Variomobil

  • Private Nachricht senden

18

Montag, 24. Juli 2017, 18:19

---Urmel hat auch zwei Becken.
Ich empfinde es als sehr angenehm, daß ich meine Zahnbürste, Waschlappen etc. nicht zwischen meinem Eßgeschirr stehen / liegen habe. ;-)
Gruß Frank

Wohnort: OHZ

Fahrzeug: MB 208 D

  • Private Nachricht senden

19

Montag, 24. Juli 2017, 20:34

Wie ich mein Zeug herum liegen lasse oder lieber rechtzeitig weg räume, hängt doch nicht von der Anzahl vorhandener Waschbecken ab! %-/
Signatur von »_Mario_«
See the blind man, shooting at the world

Wohnort: Kalbe/Milde

Fahrzeug: Simson SR50, L406DG "Tante Emma"

  • Private Nachricht senden

20

Montag, 24. Juli 2017, 20:47

Zurück zu Beitrag #15:
Das ist ein auf den Bildern zwar schöner, trotzdem "nur" ein stinknormaler, nicht einmal besonders ausgebauter 08/15-Bremer. Und dafür 20 Kilo-Euronen?
Was muss man einwerfen, damit einem solche Zahlen einfallen? :-O
Signatur von »Schwabe« Wo alle dasselbe denken, wird nicht viel gedacht.

(Karl Valentin)