Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 90 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Donnerstag, 31. August 2017, 16:20

Mercedes 207D exFeuerwehr um Meinungen wird gebeten

Hallo zusammen,

nach fünf Jahren mit meiner 308er ex Feuerwehr mit Rolltor kam ich zum Schluss es muss etwas Praktischeres her. Zumal wir auch bald zu viert sind und mein Bus nur ein Zweisitzer ist.

Jetzt wurde ich fündig, zumal die äusseren Rahmenbedingungen stimmen.
Anzeige bei Kleinanzeigen

Hochdach, eine ausreichende Anzahl Sitze davon würden aber paar ausgebaut.

Jetzt scheint mir aber nachdem ich den Tüv Bericht gesehen habe das Angebot nicht mehr so verlockend.

Was ist eure Einschätzung, kann man den Bus retten oder lieber nicht. Mir ist bewusst das Prognosen bezüglich Rost immer schwierig sind. Aber vielleicht kann man anhand der betroffenen Bauteile schon ne Hausnummer nennen.

Besonders was bedeutet Korrosionsgeschwächt bei den Türen? Müssen die neu für den Tüv
oder reicht in naher Zeit?
Wo bewege ich mich preislich für Achsschenkel und Bremsscheiben,Bremsflüssigkeit?

Falls einer in der Nähe wohnt und Zeit und Lust hat würde ich mich freuen, Unkosten würden natürlich erstattet.
Und falls einer den Hänger haben möchte soll er sich melden, dann kaufe ich im Doppelpack dann ist vielleicht noch Luft beim Preis.

Gruß Chris

Wohnort: Nördliche Halbkugel

Beruf: ach nöööö

Fahrzeug: 814D Vario Kasten & 815D Vario Doka Koffer

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 31. August 2017, 17:06

Moin,

Uff!!! 400TSD KM von vermutlich vielen Fahrern draufgeprügelt......ich würde die Finger davon lassen. Immer bedenken, nicht nur der Motor hat die 400TSD km abgerissen, sondern der ganze Autowagen!

Wer Bock drauf hat, viel Spaß damit :=(

LG Martin #winke3
Signatur von »814Martin« Lieber Heidenspaß als Fegefeuer und Höllenqualen.

Wohnort: Wolfsburg

Fahrzeug: MB 711 Vario 88 / 670 P

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 31. August 2017, 17:29

Motor und Getriebe ölen,tropfen
Dann brauchste neue Bremsen ,Beläge
Ein Auspuff
dann noch die Türen ? Karosse schweissen ?

für 3500 ? :=(
Signatur von »Sittinggun« Kapitalismus ist Sachen kaufen, die man nicht braucht - mit Geld das man nicht hat, um Leute zu beeindrucken, die man nicht leiden kann. :)


Volker Pispers

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Sittinggun« (31. August 2017, 17:41)


4

Donnerstag, 31. August 2017, 17:40

Schnäppchen????

Ich finde den für den Zustand und der Laufleistung 2000-2500€ zu teuer
Nur meine Meinung für 5000 gibt's vernünftige Varios zwar mit niedrigem Aufbau aber wenigstens ner vernünftigen Grundsubstanz.....

Wohnort: Bünde

Fahrzeug: 209d (Bj. 87)

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 31. August 2017, 18:19

Finger weg, die 400tkm sind noch das kleinste Probblem; die Technik ist beherrschbar, aber der Rost ist hier m.E. das KO-Kriterium. Außerdem ist der vieeel zu teuer!! Auch für 1500€ würde ich den nicht kaufen!!

6

Donnerstag, 31. August 2017, 18:40



Was ist eure Einschätzung, kann man den Bus retten


Man kann alles retten, aber nicht um jeden Preis.

Wenn die Feierwehr den schon nicht mehr am Leben halten kann......
Signatur von »reddi« Busse unter 12 Tonnen sind PKW

http://www.pion.at/ex/cd.php?MjAwJTJDNDA…TIlMkMwMDAwMDA=

7

Donnerstag, 31. August 2017, 19:41

Danke für das schnelle Feedback.

Dachte es mir schon, wenn die Feuerwehr den einfach aufgibt.

Na dann geht die Suche weiter.

Schönen Abend euch

Wohnort: Bad Zwischenahn

Fahrzeug: VW T4 California Exclusive + VW T4 Caravelle

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 31. August 2017, 20:45

Die Bremer werden teurer...

Schaut mal was unser alter Ölwagen noch gebracht hat:
https://zoll-auktion.de/auktion/auktion.php?id=523401

Auch dieser wurde versteigert für 4100€ und der ist untenrum noch viel schlimmer:
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze…541638-216-6832

Zitat

Wenn die Feierwehr den schon nicht mehr am Leben halten kann......


Also generell sind 400tkm bzw. 30 Jahre im Dienst extrem ungewöhnlich lange für einen Feuerwehr MTW.
Normalerweise sind die nach 10-15 Jahren abgeschrieben/ersätzt und haben dann oft keine 50tkm gelaufen.
Signatur von »Möms-chen« Gruß aus Bad Zwischenahn - Marc
VW T4 California Exclusive 111kW @ 2,5TDI
VW T4 Caravelle Comfortline 85kW @ 2,5i
VW T4 Caravelle GL 75kW @ 2,5TDI
MB T1 207D 53kW OM616

Wohnort: ebernhahn

Beruf: KFZ

Fahrzeug: 613D 404S Peugeot Partner,306 capriolätt

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 31. August 2017, 20:46

Bei undms in der gegend murksen die ffw die immer kaputt damits was neues gibt.
Kupplung usw

Wohnort: Bad Zwischenahn

Fahrzeug: VW T4 California Exclusive + VW T4 Caravelle

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 31. August 2017, 20:51

Bei undms in der gegend murksen die ffw die immer kaputt damits was neues gibt. Kupplung usw

Naja...was ist wichtiger: Kupplung oder Menschenleben?
Wenn ein Einsatz ist, dann kann das Material halt nicht geschont werden...
Signatur von »Möms-chen« Gruß aus Bad Zwischenahn - Marc
VW T4 California Exclusive 111kW @ 2,5TDI
VW T4 Caravelle Comfortline 85kW @ 2,5i
VW T4 Caravelle GL 75kW @ 2,5TDI
MB T1 207D 53kW OM616

11

Donnerstag, 31. August 2017, 21:00

Nabend, bei den zwei verlinkten Angeboten handelt es sich ziemlich genau um das Baumuster was ich zurzeit habe.

Aber eben alle haben nur das tiefe Dach, meine Frau kann kapp drin wandeln. Aber ich kann einfach auf Dauer nichts damit anfangen.

Ich hab ein 308 Benziner,Schiebetür links rechts, bei mir hinten Rolltor. Der Verbrauch ist verkraftbar da ich nicht viel fahre.
Hab ihn mit 34 tKm für 2500.- Euro erworben, darum waren für mich die 3500 in dem Angebot schon undenkbar.
Im Zusammenhang mit dem Ding fiel mal der Begriff "Anfängerbus" mittlerweile verstehe ich es und denke das passt auch.

Ich denke es suchen alle das Gleich 207-210 oder 308-310 in der Regel Diesel, Hochdach. Falls die längere Suche nicht fruchtet, schwenke ich einfach um auf ein altes Coupé.
Hauptsache was schönes altes neben der Tür, womit ich mir die Hände dreckig machen kann.

In dem Sinne, tschüss