Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 90 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Patrikb« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Mellensee

Fahrzeug: MB 407 Womo, MB 406

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 6. September 2017, 07:43

Hinterachse Mercedes 608 Düdo

Biete eine Hinterachse von einem Mercedes 608 mit Bremstrommeln.

Hier mal der Link dazu da sollte alles nötige drinstehen.




https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze…content=app_ios



Gruß Patrik
Signatur von »Patrikb« Am Ende wird alles gut.
Wenn es noch nicht gut ist, ist es noch nicht das Ende...

  • »Patrikb« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Mellensee

Fahrzeug: MB 407 Womo, MB 406

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 6. September 2017, 11:30

Übersetzungsverhältniss müsste ich die Tage mal rausfinden. Da kein Typenschild mehr vorhanden ist und auch nichts auf dem flach eingraviert ist.

Was ich jetzt sagen kann ist das in den Papieren des Spenders eine Höchstgeschwindigkeit von 98 kmh eingetragen war.
Signatur von »Patrikb« Am Ende wird alles gut.
Wenn es noch nicht gut ist, ist es noch nicht das Ende...

  • »Patrikb« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Mellensee

Fahrzeug: MB 407 Womo, MB 406

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 6. September 2017, 11:31

Übersetzungsverhältniss müsste ich die Tage mal rausfinden. Da kein Typenschild mehr vorhanden ist und auch nichts auf dem flansch eingraviert ist.

Was ich jetzt sagen kann ist das in den Papieren des Spenders eine Höchstgeschwindigkeit von 98 kmh eingetragen war.
Signatur von »Patrikb« Am Ende wird alles gut.
Wenn es noch nicht gut ist, ist es noch nicht das Ende...

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 6. September 2017, 13:59

das steht auch nicht auf dem flansch sonder auf der eingangswelle wo der flansch drauf sitzt und die sicherungs mutter drauf ist.
da muste mal schauen. normal ist es da eingestanzt.

der 608er breucht eine ha.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

Wohnort: Südbrandenburg & Berlin

Fahrzeug: 508, Mercur, W111, CB550F

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 6. September 2017, 14:03

Höchstgeschwindigkeit von 98 kmh eingetragen

Das würde zu einem 608 mit 17,5er Rädern passen - sofern da niemand was umgeschraubt hat.
Was soll die Achse denn kosten? Gern per pm..
Signatur von »tonnar« Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann!

  • »Patrikb« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Mellensee

Fahrzeug: MB 407 Womo, MB 406

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 6. September 2017, 15:58

@ Eike
Das meine ich auch... Auf der Mutter. Doch da ist nichts eingestanzt.
Und wenn ich das richtig gemacht habe... Punkte an dem Flansch, an den Trommeln und auf dem Boden.

Hat die Achse ne Übersetzung von 4,1/1
Signatur von »Patrikb« Am Ende wird alles gut.
Wenn es noch nicht gut ist, ist es noch nicht das Ende...

  • »Patrikb« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Mellensee

Fahrzeug: MB 407 Womo, MB 406

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 6. September 2017, 17:17

Ist das die kurze oder lange Übersetzung... Hab da kein Plan.
Worin der Unterschied überhaupt liegt.
Signatur von »Patrikb« Am Ende wird alles gut.
Wenn es noch nicht gut ist, ist es noch nicht das Ende...

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 6. September 2017, 22:55

die 4,1er HA ist die standart übersetzung
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666