Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 90 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Dienstag, 26. September 2017, 20:14

wer´s etwas mächtiger haben möchte.....................

hätte ich nich schon ne Wohnstube................................

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze…186762-220-9359


der gefällt mir echt gut....................

#winke3

Wohnort: Mühlingen

Fahrzeug: MB 814 ex Sparkasse

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 26. September 2017, 20:33

Und Unterflurmotor. Da ist der Krach nicht direkt unterm Sitz. Leider ein unsynchronisiertes Getriebe, nur was für Könner.

Gefällt mir.

Wohnort: steinfeld

Beruf: selbst&ständig

Fahrzeug: 0 309 D 41 - Bj. 1975 - Bluthydraulik

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 26. September 2017, 20:48

ein richtig "geiles" ding ... UND diese motoren müssen kalt rauchen UND elendig in den augen beisen .... ... wo ??? ist "andyx"
Signatur von »loja1« ... Welche Weiterentwicklung kann die Automobilindustrie nach einem solchen Triumpfzug noch nehmen ? ...
allgemeine Automobilzeitung 1902

Wohnort: steinfeld

Beruf: selbst&ständig

Fahrzeug: 0 309 D 41 - Bj. 1975 - Bluthydraulik

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 26. September 2017, 20:50

sche..e ... und luftfederung .... alles mit seilöl und wachsmischung eingelassen ... %-/
Signatur von »loja1« ... Welche Weiterentwicklung kann die Automobilindustrie nach einem solchen Triumpfzug noch nehmen ? ...
allgemeine Automobilzeitung 1902

Wohnort: Bus

Beruf: Tourist

Fahrzeug: DB 508 - Bj. 81

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 27. September 2017, 08:15

wow, da gibt es ja richtig krasse Pullman und Ackermann Gefaehrte. Die erinnern mich an einen alten Film, den ich vor Jahren mal gesehen habe. Ich glaube es war ein deutscher Film und da ging es um einen Typen, der mit so einem Teil durch Deutschland gefahren ist. Der hat dann irgendwo in Kinos als Techniker gearbeitet, oder so. Weiss es leider nicht mehr so genau, aber die Bilder waren geil und der hat inner Karre auch gepennt, meine ich. Kennt den Film jemand?

6

Mittwoch, 27. September 2017, 11:19

"Im Lauf der Zeit" Wim Wenders 1976

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »extrememory« (27. September 2017, 22:33)


Wohnort: Bus

Beruf: Tourist

Fahrzeug: DB 508 - Bj. 81

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 27. September 2017, 18:43

extememory, du machst deinem Namen alle Ehre. Das ist genau der Film, danke sehr.

Wohnort: Ratingen

Beruf: Industriefotograf

Fahrzeug: MB LP 813 RMB Arnold 540 paar Mopeds Ford Focus

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 27. September 2017, 19:02

Ich finde Foren gut.Wenn einem auch nur auf die Sprünge geholfen wird.Freue mich schon auf kommende Demenzen.Der Pulli ist geil und stark entschleunigend.

Wohnort: Crailsheim

Beruf: Schrauber

Fahrzeug: L508 DG, LP911 b Ackermann

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 27. September 2017, 20:54

Die "EMMA" bleibt wohl bei niemandem lange! Kaum verkauft, wird der MAN wieder weiter verkauft. Naja