Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 90 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »derigl« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Dachsbach

Beruf: Musiker

Fahrzeug: L 613 D, E 320 CDI, Rover 75 V6

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 25. Oktober 2017, 22:36

Hymer Original 508

OK, günstig isser nicht, aber wenn der Zustand passt und die Kilometer stimmen sicher gerechtfertigt. Und Sowas von Kult, wow... #winke3

Guckstu klickstu

2

Donnerstag, 26. Oktober 2017, 06:01

Kabinentechnisch ne ewige Baustelle, unbedingt Feuchtemesser zur Besichtigung mitnehmen...

3

Donnerstag, 26. Oktober 2017, 06:18

Warum sollte der kabinentechnisch ...... sein?
Signatur von »Schneckchen« Uli
Eriba-Original mit "H" - Einzigartig, da bauartlich keine Dublette bekannt!
"Suche Bilder/Unterlagen vom RM550." #winke3

Wohnort: Kalbe/Milde

Fahrzeug: Simson SR50, L406DG "Tante Emma"

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 26. Oktober 2017, 11:21

Ein schönes Auto. Vielleicht ein bißchen braun-plüschig für manchen Geschmack.
Trotzdem im Vergleich zu vielem, was in letzter Zeit so angeboten wird, fast schon ein Schnäppchen.
Signatur von »Schwabe« Wo alle dasselbe denken, wird nicht viel gedacht.

(Karl Valentin)

Wohnort: Jettingen

Beruf: Rentner

Fahrzeug: Düdo 613 Breitmaul mit "H"

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 26. Oktober 2017, 23:13

Vielleicht ein bißchen braun-plüschig für manchen Geschmack.
Mensch, Schwabe, das ist der Original-Hymer-Ausbau (zumindest weitgehend)
das muss so sein :-O

Grüßle
Herbert
Signatur von »Herbert« Auf das Chaos in der Welt gibt es nur eine Antwort: Rock'n Roll ! (Bob Geldof)



Wohnort: Koblenz

Beruf: Rehatechniker

Fahrzeug: Hymer 720, Bj. 1977 auf MB 508

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 27. Oktober 2017, 00:12

Wenn der TÜV hat, ist der Preis Ok.
Dem zukünftigen Interessent rate ich dringend die Hutablage vor dem Armaturenbrett zu entfernen.

Dann sieht man den Frontscheibenrahmen.
Wenn hier alles gut ist, sehr schön. Wenn dann die unteren 42 cm vom Aufbaurahmen keinen Rost haben, noch besser. Wenn die verbreiterten Kotflügel vorne noch Substanz haben, dann wird es interessant und wenn die Scheibendichtungen alle OK und nicht spröde sind, und dann noch alle Füllkeder nicht geschrumpft sind........das wäre schon ein kleines Wunder

Ansonsten bis auf die Frontstoßstange und die Lackierung ist der innen in einem weitgehend originalen Zustand

Schön daß immer wieder welche auftauchen und ich nicht der einzige bin dem der 720 er Hymer so gut gefällt #winke3


Grüße
Mario