Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 100 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

1

Donnerstag, 11. Januar 2018, 20:33

Einzigartiger Zustand

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze…861669-220-8175

Wer hat Zeit und ne Schraube locker (Ähnlich wie das Fahrzeug) (?)
Signatur von »Lukániko« Wer am Öl spart kann länger Urlaub machen.

2

Donnerstag, 11. Januar 2018, 21:26

Mir gefällt der sehr gut...

3

Donnerstag, 11. Januar 2018, 21:35

:-O Was ist den das für ein Haufen :-O
einzigartig ist der Zustand wirklich... ist die Version für Singel --> denn selbst für einen Beifahrer hat es keinen Platz :-O

Interessant eigentlich nur weil es sowas sicher nicht nochmal gibt :-O Was ist denn das für eine MB-basis?

Markus
Signatur von »Markus (RO)« Schrauben drehen, Muttern drehen...
Ferndiagnosen sind nix... aber besser als nix ;-)

Fahrzeuge: MB L 406 D, Bj. 1973; MB 310, Bj. 1989; Renault 5, Bj. 1990


Inzell --> letzter Serviceposten an der A8 vor der Grenze nach Österreich ;-)

Wohnort: Leipzig

Fahrzeug: 615D, GAZ 46, Indian, M715, WC 54, Airstream

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 11. Januar 2018, 21:52

Könnte das evt. eine weitere Niederlassung der Wohnmobilfreunde in Ba.-Wü. sein? %-)

Wohnort: Eltville

Fahrzeug: L407D

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 11. Januar 2018, 22:31

Es ist ein Steyr Citybus aus den 70er/80er-Jahren.
(Hatte mal einen Prospekt von der IAA davon mitgenommen; der muß auch noch in einer Kiste bei mir schlummern.)

Gruß Pakebu

6

Donnerstag, 11. Januar 2018, 22:57

Genau so ist das, aber bitte zerbrecht Euch nicht weiter den Kopf über dieses Fahrzeug.

Sollte gesichert sein :-)

LG diesel

Wohnort: Kalbe/Milde

Fahrzeug: Simson SR50, L406DG "Tante Emma"

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 11. Januar 2018, 23:22

Sollte gesichert sein :-)
Dachte ich mir doch, dass sich so etwas irgendein BF holt ;-)
Signatur von »Schwabe« Wo alle dasselbe denken, wird nicht viel gedacht.

(Karl Valentin)

8

Freitag, 12. Januar 2018, 00:32

...vorsichtigen Dank an Lukaniko

9

Freitag, 12. Januar 2018, 09:47

Vor dem besichtigen, sollte man sich eine Tetanus Spritze geben lassen !
Jan

Wohnort: Kalbe/Milde

Fahrzeug: Simson SR50, L406DG "Tante Emma"

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 12. Januar 2018, 12:41

Etwas weniger als die über 800km Anreise (also zwei Tage mit Tante Emma), und ich hätte schon telefoniert. "Kleinigkeiten" wie Moos und Schimmel sind bei einem solchen Fundstück völlig uninteressant.

@Diesel:
Ich wünsche dir, dass es klappt. Du berichtest dann hier, oder? :-)
Signatur von »Schwabe« Wo alle dasselbe denken, wird nicht viel gedacht.

(Karl Valentin)

Wohnort: Pfungstadt

Fahrzeug: Ford Granada 79 VW t3 80

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 12. Januar 2018, 17:51

Aber was macht nen halbes Führerhaus fürn Sinn :L

Wohnort: Burgwald (OT Bottendorf)

Fahrzeug: DB 508 D und 608 Auwärter

  • Private Nachricht senden

12

Freitag, 12. Januar 2018, 18:02

Aber was macht nen halbes Führerhaus fürn Sinn :L


Da hast du das Glück das du nicht ständig Mecker über deine Fahrkunst von der Beifahrerseite kommt :-O :-O
Signatur von »wuddi« Nimm Dir Zeit für Deine Freunde, sonst nimmt die Zeit Dir Deine Freunde!
Wie Phönix aus der Asche, wird sie auferstehen, meine Wuddiliene:
Schmuckbus

13

Freitag, 12. Januar 2018, 20:25

Etwas weniger als die über 800km Anreise (also zwei Tage mit Tante Emma), und ich hätte schon telefoniert. "Kleinigkeiten" wie Moos und Schimmel sind bei einem solchen Fundstück völlig uninteressant.

@Diesel:
Ich wünsche dir, dass es klappt. Du berichtest dann hier, oder? :-)



Danke Dir, wenn es klappt, gibt es hier natürlich Wort und Bild.

Schönes Wochenende Euch, diesel

14

Freitag, 12. Januar 2018, 20:27

Aber was macht nen halbes Führerhaus fürn Sinn :L


Hallo,

man hat vermutlich über eine Klappe direkten Außenzugang zum Motor, und spart sich auch eine Scheibenwischereinheit.

Wirklicher Nachteil: Fahrkarten verkaufen.

LG DIESEL

Wohnort: Düren

Beruf: Spochtwagen fahren

Fahrzeug: 200D/8-2.4, 230CE-2.4, 310D, 208D Marco Polo, 508D

  • Private Nachricht senden

15

Samstag, 13. Januar 2018, 10:21

ein wahrer "rennwagen" *g

http://www.ostbus.ch/cmsms/index.php?page=steyr-citybus

l&l

eckhard
Signatur von »aifredeneumann« Der Unterschied zwischen Fachmann und Laie:
Wenn was schief geht, weiss der Fachmann sofort, warum ER es nicht schuld ist, der Laie denkt, er sei es wohl schuld . . . *lächel