Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Vagabund« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Northeim

Beruf: EDV

Fahrzeug: Volvo 740, Bürstner Wowa Hyundai H1

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 25. Januar 2012, 19:54

Ich suche ein Starkstromkabel. Nach möglichkeit ein Verlängerungskabel ca 20 Meter

Grüße

Pit

Wohnort: Bergkamen

Fahrzeug: L508D Bus L409 DoKa

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 25. Januar 2012, 20:01

Hab hier 10 m (das ganz dicke) liegen. Ist Nagelneu! Wenn es Interessant ist schaue ich wieviel Amperchen da durchpassen.
Signatur von »Halunke« Halunkengrüße

Jörg

So sieht er z.Zt. aus.

  • »Vagabund« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Northeim

Beruf: EDV

Fahrzeug: Volvo 740, Bürstner Wowa Hyundai H1

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 25. Januar 2012, 20:53

Hallo Jörg,

nein, das ist eigentlich ein zu knapp. Schade ;-)

Aber vielen Dank für Dein Angebot...

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 25. Januar 2012, 21:41

pit ? wilste das für deine drehstrom 16A stekdose haben ?

da brauchste nen 5x1,5mm2 H 07 RNF G5x1,5

für die 16A/400V stekdosen ist das standart verlegung.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

Wohnort: Edertal

Fahrzeug: Opel Blitz,MantaB,OmegaB

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 25. Januar 2012, 21:52

Nabend
Meineswissens braucht man für eine 16A Verlängerung min. 2,5mm². 1,5mm² darf nur bis 16A belastet werden bei Wechselstrom bzw max zwei belasteten Adern. Bei Drehstrom darf man nur noch 10A durchleiten.
Gruß Wilhelm
Signatur von »holidayblitz« Kann für meine Kommentare und Tips keinerlei Garantie übernehmen versuche aber nur was beizutragen wenn ich glaube helfen zu können!
www.opel-blitzschmie.de das Forum für Blitzfreunde

  • »Vagabund« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Northeim

Beruf: EDV

Fahrzeug: Volvo 740, Bürstner Wowa Hyundai H1

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 25. Januar 2012, 22:19

Zitat

Original von Eicke
pit ? wilste das für deine drehstrom 16A stekdose haben ?

da brauchste nen 5x1,5mm2 H 07 RNF G5x1,5

für die 16A/400V stekdosen ist das standart verlegung.


Richtig. Danke Eicke..

Wohnort: Soest

Fahrzeug: 85er 309D James Cook und 98er Volvo 945 2,3Turbo

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 26. Januar 2012, 09:13

Moin,

Zitat

da brauchste nen 5x1,5mm2 H 07 RNF G5x1,5 für die 16A/400V stekdosen ist das standart verlegung.


Ich würde unbedingt 5x2,5mm² empfehlen, gerade wenn die Verlängerung 20m oder mehr lang ist. Und das ganze nur an einem RCD 30mA, (früher FI-Schutzschalter genannt) betreiben. Ob der RCD in der Steckdose am Anfang der Leitung oder in der Verteilung ist, ist dabei egal.

Die Belastbarkeit von Leitungen ist abhängig von der Verlegeart. Bei Verlegung in Leerrohren muss man 2,5mm² für Drehstromkreise 16A nehmen. Geregelt wird das in VDE 0298 Teil 4.


Andi

8

Donnerstag, 26. Januar 2012, 14:37

So etwas???
http://www.thomann.de/de/jaeger_cee_gummikabel_16a_15mm_25m.htm
http://www.kabel-licht.de/CEE-Verlaengerungen-Starkstromkabel-400V-16A-bis-63A/CEE-Verlaengerungen-16A-H07RN-F-5x15mm²/CEE-Starkstromkabel-20m-16A-Verlaengerungskabel-5x15mm%B2::72.html
oder
http://www.rakuten.de/steckdosen/diverse-erdkabel-schwarz-nyy-j-5x2-5-starkstromkabel-25-meter-370647021.html?sid=9f61bfc801d584dbb0cb9ace37a8bf6a&utm_source=preisvergleich&utm_medium=cpc&cid=idealo&utm_campaign=idealo-2010-06
Signatur von »Schneckchen« Uli
Eriba-Original mit "H" - Einzigartig, da bauartlich keine Dublette bekannt!
"Suche Bilder/Unterlagen vom RM550." #winke3

  • »Vagabund« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Northeim

Beruf: EDV

Fahrzeug: Volvo 740, Bürstner Wowa Hyundai H1

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 26. Januar 2012, 19:06

Danke für die vielen guten Beiträge. Vielleicht hat ja jemand eins irgendwo im Keller welches nicht mehr gebraucht wird.

Viele Grüße

Pit

Wohnort: LG

Fahrzeug: O309D H, 207D, XT350

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 26. Januar 2012, 19:23

in der bucht gibts reichlich fertige verlängerungen in passenden längen,
gebraucht oder neu..guggstsu


.
Signatur von »ärpe« alles wird gut