Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Quietschi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wentorf bei Hamburg

Beruf: Raumausstattermeister

Fahrzeug: Kastenwagen

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 9. Februar 2012, 20:02

da mein Ghia sich verabschiedet hat und unreparabel ist
benötige ich für nur 2 Monate etwas Fahrbares bis das Quietschmobil wieder am Leben ist

schön wäre im Dunstkreis von Hamburg aber bin flexibel
kl.Geld darf , muss es auf jeden Fall sein
etwas Tüv eben
was ist eigentlich egal , nur 4 Räder und ein Dach wären optimal :-O

und auf die Autobahn damit fahren dürfen wäre auch OK

also kramt mal in euren Garagen oder in der vom Nachbar ;-)

LG Q
Signatur von »Quietschi« wenn ich könnte wie ich wollte,
wäre ich schon längst da, wo ich hin will

Wohnort: wo mein Autowagen steht

Fahrzeug: LP 608

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 9. Februar 2012, 22:05

hey Q,

guckst du in deine signatur.

Zitat

Ich fahre Umweltfreundlich und nehme den Bus


:-O :-O :-O 8-)
Signatur von »Osti« Gruß

Frank


keine macht für niemand!!

Der Transporter

unregistriert

3

Donnerstag, 9. Februar 2012, 22:19

Zitat

Original von Osti
hey Q,

guckst du in deine signatur.

Zitat

Ich fahre Umweltfreundlich und nehme den Bus


:-O :-O :-O 8-)




Hehe,gut !!! :-O

Aber Herr Q,
&ygpm

Wohnort: Raesfeld

Beruf: Betriebshelfer

Fahrzeug: Fendt Wohnwagen

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 10. Februar 2012, 08:02

Zitat

Original von Quietschi
da mein Ghia sich verabschiedet hat und unreparabel ist
benötige ich für nur 2 Monate etwas Fahrbares bis das Quietschmobil wieder am Leben ist

schön wäre im Dunstkreis von Hamburg aber bin flexibel
kl.Geld darf , muss es auf jeden Fall sein
etwas Tüv eben
was ist eigentlich egal , nur 4 Räder und ein Dach wären optimal :-O

und auf die Autobahn damit fahren dürfen wäre auch OK

also kramt mal in euren Garagen oder in der vom Nachbar ;-)

LG Q



moin rainer,


hätte nen astra kombi 1.6, nicht gaaaanz schlecht von der technik und zustand. tüv bis 10 / 2012. sommer und winterreifen. das auto steht allerdings im münsterland, ( velen, kreis borken )

wäre das was ?

gruß

emsi

5

Freitag, 10. Februar 2012, 08:53

So ca. 40-50 Kisten hat mein Kumpel hier auch immer auf dem Platz stehen.
Alles Kisten von "kleines Geld" bis "größeres Geld".

Nevadatreiber

unregistriert

6

Freitag, 10. Februar 2012, 09:36

Moin Rainer,
meine Honda könntest du sofort haben, auch leihweise unentgeldlich, aber bei dem Wetter? Deine Entscheidung.

Wahrscheinlich nächste Woche wird dann mein Golf frei. Golf III, 1,8l, 90 PS, HU 1/2013 und durstig.

Viel Erfolg wünsche ich dir.

Michael

  • »Quietschi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wentorf bei Hamburg

Beruf: Raumausstattermeister

Fahrzeug: Kastenwagen

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 10. Februar 2012, 13:42

Hi Michael

Honda - eher noch nicht ;-) bin doch ein Weichei und es ist kein Dach drüber ;-)

Zitat

Wahrscheinlich nächste Woche wird dann mein Golf frei. Golf III, 1,8l, 90 PS, HU 1/2013 und durstig.


der würde zu mir passen ! vor allem das Durstig %-/
machen mal Tel .


@ emsi ich schreib dir mal ein Paket ;-)

@ Mölly - sowas habe ich in Kellinghusen - wo meiner her war
Signatur von »Quietschi« wenn ich könnte wie ich wollte,
wäre ich schon längst da, wo ich hin will

8

Freitag, 10. Februar 2012, 19:31

Hallo an das Quitschende Weichei von uns hier aus der warmen Nordeifel, ne ja is klar, also für 2 Monate ein Extraauto ist das ja ein echter finanzieller und Zeitaufwand, fährt den der 307 aus deinen Untertext auch nicht, bzw, wenn nicht, was hat er denn, alleine für Versicherungskosten für Kurzversicherung und Steuer und An und Abmeldung und Nummernschilder und den Aufwand Autos ankucken und Holen etc. kriegt man doch normal jeden 307 für 2 Monate fahrfertig.
Grüße Axel

  • »Quietschi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wentorf bei Hamburg

Beruf: Raumausstattermeister

Fahrzeug: Kastenwagen

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 10. Februar 2012, 19:54

Hallo Axel - ja er fährt nicht

und ich benötige nen Untersatz um den Bus fertig zu machen
und das Tagesgeschäft abzuwickeln
;-)

Q
Signatur von »Quietschi« wenn ich könnte wie ich wollte,
wäre ich schon längst da, wo ich hin will

10

Freitag, 10. Februar 2012, 20:11

UUi, der 307 fährt nicht und ist nicht innerhalb kurzer zeit ans Laufen zu kriegen, ist ja ein seltener Fall, hab nämlich noch nie einen 307D gesehen der nicht abends oder spätestens nach 2 Tagen wieder gefahren wäre, egal wie kaputt. Drücke die Daumen, Axel

  • »Quietschi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wentorf bei Hamburg

Beruf: Raumausstattermeister

Fahrzeug: Kastenwagen

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 10. Februar 2012, 20:41

ach Axel -

Q
Signatur von »Quietschi« wenn ich könnte wie ich wollte,
wäre ich schon längst da, wo ich hin will

12

Freitag, 10. Februar 2012, 21:35

Zitat

Original von 210
... hab nämlich noch nie einen 307D gesehen der nicht abends oder spätestens nach 2 Tagen wieder gefahren wäre, egal wie kaputt... Axel

Hurra, dann komm ich mal mit dem bei dir vorgefahren.
Oder, ähh, könntest du mal kurz vorbeischauen.
Obwohl, fahren tut er ja noch :-O

Gruß Erwin

13

Samstag, 11. Februar 2012, 00:29

Hallo Erwin, mann toll, daß es da keine toten gab, Glück hoch drei, prima, Aber nun zum Thema, also auch kein größeres Problem, selbst deinem Totalschaden kann geholfen werden, daß Du innerhalb von 2 Tagen wieder fährst. Ersatzteile für 307D sind vorallem hier bei uns im Rheinland sofort lieferbar, und bei deinem müsste man ja nur die Karosse tauschen, falls ich dich richtig verstehe. Das ist keine Hexerei und relativ zügig machbar. Also nimmst eine Karosse und (kannst du auch von uns haben, 600Euro) und dann innerhalb von nem Wochenende baust du mit paar Freunden da deine Technik rein und Montags fährst du wieder. Wir könnten dir auch gerne dabei helfen. Die erste Woche fährst du dann noch mit Kurzzeitkennzeichen und dann damit zum Tüv für AU und HU und in 2. Woche haste schon richtiges Kennzeichen. Grüße von uns Oldtimer- und Youngtimerfreunden aus der Eifel, Axel
PS: Hätteste einen alten USA Jeep aus dem 2. weltkrieg ginge Umbau übriegens noch schneller, denn da liegt der Rekord für kompletten Karosserie-Umbau, bei nem Vormittag oder so in etwa, weiß nicht mehr so genau, aber Bremer ist so unhandlich, kannst locker 2 ganze Tage rechnen.
- Editiert von 210 am 11.02.2012, 00:36 -

wulfmen

unregistriert

14

Samstag, 11. Februar 2012, 08:58

oweh...
da hat der Q. mal n problem und braucht recht kurzfristig n auto
das ganze endet denn in schlaumichelpostings über die zusammenbauweltmeisterschaften von weltkriegsautos oder sinnreiches wie zb.ein refarat über die fast unkaputbarkeit des bremers
auch n exkurs in kaufmännische buchführung hat er nun,,

schon echt klasse


schön wären antworten wie:

...hab noch n golf2 hier stehen.4monate tüv,auspuff röhrt n bischen und schiebedach geht nich mehr auf.
kannste haben,sag an wenn du magst
liebe grüsse xyz.

aaach Q,,,,
hoffe ,das dir hier jmd auf diese art helfen kann.
ich hab zzt kein auto über.wär das wetter besser,würd ich dir auch n motorrad geben können

lg wulf

K.Racho

unregistriert

15

Samstag, 11. Februar 2012, 09:07

Moin,
hab hier noch einen Polo stehen.Winterreifen, TÜV bis Juni, neue ZK-Dichtung, Zahnriemen usw. Fährt und ist angemeldet. Am 19.2 komme ich für nen Motorwechsel bei einem 406 nach Brunsbüttel, da könnte ich den mitbringen.
Gruß, xyz

  • »Quietschi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wentorf bei Hamburg

Beruf: Raumausstattermeister

Fahrzeug: Kastenwagen

  • Private Nachricht senden

16

Samstag, 11. Februar 2012, 10:18

@ Nevadatreiber
@ emsi
@ K.Racho
die Post hat zu tun , auch bei der Kälte und hat Pakete für euch ;-)

@ Wulfmen schön gesagt - nur ein Moped hilft mir halt wenig beim Teiletransport , aber schöne Idee ;-)

LG Q
Signatur von »Quietschi« wenn ich könnte wie ich wollte,
wäre ich schon längst da, wo ich hin will

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: VW T4

  • Private Nachricht senden

17

Samstag, 11. Februar 2012, 11:17

Moin,

Zitat

Gruß, xyz
Was ist das denn für eine schräge Nummer?

Bist Du Inkognito hier unterwegs 8-) :-O

Ich hoffe Rainer findet schnell was passendes. ;-)

Gruß Gert
Signatur von »southwind« Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und DAS nennen sie ihren Standpunkt.



Meine mobile Vergangenheit An was man so alles schraubt.

18

Samstag, 11. Februar 2012, 11:52

Hallo Wulf, was bist du destruktiv heute, mach Erwin doch lieber auch Mut, sporn ihn an, daß er wieder seinen Bus auf die Straße bekommt, hat ihn schließlich von seinem Bekannten total geschrottet zurückbekommen, wenn das bei der Überfühtung deines THW Lasters passiert wäre, würden wir dir doch auch Mut zu sprechen, und anspornen, wie du den wieder hinkriegen könntest um Deinen Traum weiterzuleben.
Schöne Grüße aus der Nordeifel und Erwin wir drücken Dir die Daumen, daß Du eine Lösung findest, wir helfen gerne mit Rat und Tat. Axel, von den Oldtimer-/Youngtimerfreunden aus der Eifel

wulfmen

unregistriert

19

Samstag, 11. Februar 2012, 12:10

gert...
als wulfme n bin ich doch ne annerkannte multiple persönlichkeit .
die eine schreibt in der regel(sorry mädels) mit: lg wulf,die andere mit xyz.


@210:
natürlich mach ich auch erwin mut,wenn ich kann,aber kwietschie braucht n auto und ich glaube recht flott
auch ich neige dazu,oft beiträge zu zersabbeln.
wer aber auf´m platten land in culum terrare wohnt,der freut sich sicher über praxisnahe angebote mehr als denn tips,wie er sein wohnmobil flott bekommt

in diesen sinne

lg wulf und herr xyz ;-)

20

Samstag, 11. Februar 2012, 13:18

Hallo Wulf und schöne Grüße in den hohen Norden, ja er hat mir ja zurückgeschrieben, daß er den PKW fürs Tagesgeschäft braucht, das wusste ich nicht, dachte der Bus wär fürs Tagesgeschäft, da er den PKW nur für 2 Monate will -hatte ich falsch interpretiert-. Für uns kleine Leute hier in der kargen Nordeifel muß der Bus halt immer laufen, wie können uns keine 2 Autos leisten, daher helfen dann auch immer alle mit, wenn einer mal kaputt gegangen ist. Schöne Grüße nach Wedemark, Axel