Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Matsch« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hannover

Fahrzeug: T4 2.4D, E230 LPG, VN1500

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 25. Mai 2012, 09:55

Suche leeres 200 Liter Ölfaß

Hallo!

Möchte mir ein Ölfaß als Brenntonne in den Hof stellen. Einen Feuerkorb möchte ich nicht, da fällt Alles durch. Möchte z. B. Strohreste verbrennen.

Aber ich würde mich auch über Ideen freuen zu etwas Ähnlichem, muß auch nicht so groß sein.

Beste Grüße, Tom
Signatur von »Matsch« Ich bin mit der Lösung nicht zufrieden! Ich will mein Problem zurück! #blblbl

"Also am Öl kann´s nicht gelegen haben. Es war ja keins drin!" %-/

Wohnort: LG

Fahrzeug: O309D H, 207D, XT350

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 25. Mai 2012, 10:24

moin...hatte mal ne waschm.trommel dafür umfunktioniert.
die sah etwa so aus.


lg
Signatur von »ärpe« alles wird gut

Wohnort: Berlin

Beruf: Havarieschlosser

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 25. Mai 2012, 21:58

Moin ! Wenn du in Alfeld mal vorbeikommst, sag Bescheid ! Hab ich !

Gruß, Olaf

Wohnort: Mainz

Beruf: Busfahrer

Fahrzeug: 78er Lincoln Mark V

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 26. Mai 2012, 08:11

Moin Matsch,
hab so ein Fass da. Deckel ist sogar schon abgemacht weil ich mal die selbe idee hatte...
Meld Dich mal falls Interesse besteht

Wohnort: Bergkamen

Fahrzeug: L508D Bus L409 DoKa

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 26. Mai 2012, 20:48

Hi Du illegaler Verbrenner!!!! 8-)

Die Ölfässer sind nicht so haltbar, brennen und rosten ruckizucki durch.

Schau mal beim Schrotti und frag nach alten Kesseln oder Tanks aus min. 5 mm Metall, besser mehr.

Seit 7 Jahren habe ich nun so eine "Tonne" und die funzt weltklasse. War mal ein Kessel, also mit abgerundetem Boden, ca. 150 cm hoch und ca. 1 m Durchmesser. In diesen Boden habe ich ein paar Löcher gebohrt und unten herum noch eine zusätzliche Reihe. Dann in den Boden noch ein Gitterrrost reingelegt. Die andere Hälfte des Kessels ist übrigens meine Regentonne.
Wenn das Teil auf Temperatur ist, ist es der Eingang zur Hölle. Da qualmt auch nichts mehr und mit der richtigen Befüllung brennt das Teil 3 Tage lang. Was meinst Du warum es gerade so warm ist in Germany. :-O

Mit so einer Tonne kann man übrigens auch Holzkohle machen, dafür braucht man nur zusätzlich einen Deckel.
Signatur von »Halunke« Halunkengrüße

Jörg

So sieht er z.Zt. aus.

Wohnort: Jaderberg

Fahrzeug: MB 307 Variomobil

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 27. Mai 2012, 22:28

Wenn Du früh genug bescheid sagst, kann ich Dir den ganzen Hof damit vollstellen. ;-)

abnehmbarer Deckel--nix scharfkantig

Frank

Martini

unregistriert

7

Montag, 28. Mai 2012, 15:45

200 Liter Fässer aus Metall

Wenn Du früh genug bescheid sagst, kann ich Dir den ganzen Hof damit vollstellen. ;-)

abnehmbarer Deckel--nix scharfkantig

Frank



Also wenn es die für "lau" gibt hätte ich da starkes Interesse! Mein Hof ist aber relativ groß . . . .

Da waren aber keine leicht radioaktiven Abfälle drin-oder? ;-)



Gruß

Martini

  • »Matsch« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hannover

Fahrzeug: T4 2.4D, E230 LPG, VN1500

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 28. Mai 2012, 17:06

Mensch, spitzenmäßig!

Hallo liebe Leute!

ärpe: Ein richtig schönes Ding! Gefällt mir sehr gut der Vorschlag! Ich danke Dir herzlich! Solch Ding werde ich mir auch bauen. Das kommt dann zu Hause auf die Terrasse.

pinky-Olaf: Jau, ich komme! So um gleich mal die ersten Sachen weg zu machen sehr gut!

LF408G: Ich danke dir für Dein Angebot! Ich befürchte nur, es ist ein bißchen zu weit für mich von Hannover nach Mainz, oder?

Halunke-Jörg: Deine Idee gefällt mir richtig gut und leuchtet auch echt ein! Mittelfristig wird es sowas! Ich danke Dir auch recht schön für die gute Idee!

Urmel-Frank: Auch Dir danke ich ganz herzlich! Und auch bei Deinem Angebot wird es wohl an der Entfernung scheitern, leider!

Beste Grüße und ganz lieben Dank für Eure tollen Angebote und die wirklich guten Ideen! Tom
Signatur von »Matsch« Ich bin mit der Lösung nicht zufrieden! Ich will mein Problem zurück! #blblbl

"Also am Öl kann´s nicht gelegen haben. Es war ja keins drin!" %-/

Wohnort: Mainz

Beruf: Busfahrer

Fahrzeug: 78er Lincoln Mark V

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 28. Mai 2012, 21:31

Jo von Hannover nach Mainz ist etwas weit.
Falls Du zufällig irgendwann mal vorbeikommst oder ein Freak bei mir vorbeikommt und in deine Richtung fährt könnte man ja was machen.
Wollte das Ding schon ewig mal ausbrennen weil noch ein kleiner Rest Hinterachsöl drin ist aber ich komm nicht dazu ...