Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

norminator

unregistriert

1

Samstag, 1. September 2012, 11:15

Lenkgetriebe Servo 208D

Moin
Ich suche ein SPIELFREIES (!) Servo Lenkgetriebe, an dem noch nicht rumgeschraubt wurde.
ob LS2 oder LS2A muss ich noch mal genau schauen - wann wurde das geändert ?

Angebote willkommen #winke3

Gruß Norman

the cat

unregistriert

2

Samstag, 1. September 2012, 22:36

Nun- ne LSA wirste kaum spielfrei bekommen.
Bei der Mercedeslenkung ist ein konstruktionsbedingtes Speil von 2 Fingerle am Lenkkranz.
SOLLTEST du eine von ZF kriegen---seeeeehr selten, dann kauf für mich eine mit.
(die haben nämlich ne Drehstabfeder drinne, die wo das spiel ausgleicht..oder nicht fühlbar macht.
Mich nervt das Spiel auch....

norminator

unregistriert

3

Sonntag, 2. September 2012, 12:03

Hi

ok, die Info ist interessant.
Das Spiel in der Lenkung ist eigentlich ok, kann man mit Leben.
Aber - wenn ich bis zum Ende einschlage, dann wird das Spiel ernorm groß - "mein" Tüv Prüfer drehte schon mit den Augen, letztes mal .
Eine gute Adresse, wer das Teil professionell instandsetzen kann, wäre auch hilfreich ;-) - bisher waren die Angebote bei 500 Euro :-/

Gruß Norman