Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Cheesy126« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: München

Beruf: Kraftfahrer

Fahrzeug: Hymer 540D, Bj. 1980

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 6. September 2012, 18:56

Suche Motorradträger für Hymer 540, Bj. 1980 - Erledigt

Ich suche für meinen Hymer 540, Bj. 1980 (Mercedes 207D Fahrgestell) einen Motorragträger. Am liebsten einen zum rausziehen, den hat es doch von Hymer original gegeben, oder? Evtl. auch Teile davon, könnte mir den Rest nachbauen.

Gruß Michael
Signatur von »Cheesy126« Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Cheesy126« (11. September 2012, 19:03)


Wohnort: Soest

Fahrzeug: 85er 309D James Cook und 98er Volvo 945 2,3Turbo

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 7. September 2012, 14:08

...denk an an die sehr begrenzte Hinterachslast des 207. Ich schätze, die ist durch den großen Überhang des Hymer schon grenzwertig -um es mal positiv zu schreiben.

Andi

Wohnort: Berlin - Wedding

Beruf: Schraubär

Fahrzeug: Hymercamp 55, auf Peugeot J5 Sauger

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 8. September 2012, 01:17

...

Klickste hier: Einer der vielen Hersteller für solche Systeme.

Aber Andi´s Einwand solltest Du sehr ernst nehmen, denn serienmäßig dürfte der 207er diese zusätzliche Achslast nicht so einfach aufnehmen können.

Eventuell müssen dort Zusatzfedern (Stahl/Luft) eingebaut werden ;-)
Signatur von »Bobby« Gruß Helmut
-----------------------------
- Busfreakswerkstatt Bärlin -

- Wir gehen mit dieser Welt um,
- als hätten wir eine zweite im Kofferraum
- Jane Fonda

  • »Cheesy126« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: München

Beruf: Kraftfahrer

Fahrzeug: Hymer 540D, Bj. 1980

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 8. September 2012, 01:35

Luftzusatzfederung hab ich. Ich suche ja keinen der aufgesetzt wird sondern den wo es wohl mal als Extra von Hymer gegeben hat, die Stoßstange zum rausziehen mit dem Träger.

Gruß Michael
Signatur von »Cheesy126« Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten!

Wohnort: Soest

Fahrzeug: 85er 309D James Cook und 98er Volvo 945 2,3Turbo

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 8. September 2012, 10:46

Luftzusatzfederung hab ich.


Ist unerheblich, wenn die eingetragene Achslast überschritten wird. Gerade bei Umbauten der 70er und 80er wurden seeehr grenzwertige Achslasten eingebaut - da wurde gerne ab Werk überladen! Wiegen schafft Klarheit.

  • »Cheesy126« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: München

Beruf: Kraftfahrer

Fahrzeug: Hymer 540D, Bj. 1980

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 8. September 2012, 12:33

Ich glaube fast daß ein Roller hintendrauf leichter ist als 4 Personen auf der Rundsitzgruppe......
Signatur von »Cheesy126« Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten!

Wohnort: Soest

Fahrzeug: 85er 309D James Cook und 98er Volvo 945 2,3Turbo

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 8. September 2012, 12:56

Ich glaube


Wie du meinst. :O
War nur ein gut gemeinter Rat, vor einem Kauf die Achslast deines möglicherweise ab Werk überladenen Mobils zu wiegen.

  • »Cheesy126« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: München

Beruf: Kraftfahrer

Fahrzeug: Hymer 540D, Bj. 1980

  • Private Nachricht senden

8

Samstag, 8. September 2012, 13:09

Ist schon klar. Werde ich bei Gelegenheit auch machen.

Aber die Dinger gabs doch ab Werk, oder? Und ich beabsichtige ja nur einen kleinen Roller hintendraufzuschnallen um beim Campen auf einem Platz auch Mobil zu sein. Das meiste Gewicht liegt ja auf der Vorerachse, Motor, Batterien, Gas, Fahrer/Beifahrer.
Ich fahre nur zu zweit und beabsichtige nicht meinen kompletten Hausrat mitzunehmen :-O

Gruß Michael
Signatur von »Cheesy126« Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten!

Wohnort: Berlin - Wedding

Beruf: Schraubär

Fahrzeug: Hymercamp 55, auf Peugeot J5 Sauger

  • Private Nachricht senden

9

Samstag, 8. September 2012, 14:41

Luftzusatzfederung hab ich.


Ist unerheblich, wenn die eingetragene Achslast überschritten wird. Gerade bei Umbauten der 70er und 80er wurden seeehr grenzwertige Achslasten eingebaut - da wurde gerne ab Werk überladen! Wiegen schafft Klarheit.


Oftmals ging der Einbau von Luftfedern (und einer eventuell größeren Bremse) mit einer Auflastung einher. (Nurmalso).

Ausziehbar von Hymer kenne ich nicht...

Ansonsten bin ich beim Andi... ;-)
Signatur von »Bobby« Gruß Helmut
-----------------------------
- Busfreakswerkstatt Bärlin -

- Wir gehen mit dieser Welt um,
- als hätten wir eine zweite im Kofferraum
- Jane Fonda

  • »Cheesy126« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: München

Beruf: Kraftfahrer

Fahrzeug: Hymer 540D, Bj. 1980

  • Private Nachricht senden

10

Samstag, 8. September 2012, 16:18

Zitat

Ausziehbar von Hymer kenne ich nicht...


Ich weiß es ja nicht, aber jeder zweite dieses Baujahres hatte (in den Verkaufsanzeigen) einen Motorradträger, auf den Bildern wurde die originale Heckstoßstange dabei ausgezogen.

Gruß Michael
Signatur von »Cheesy126« Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten!

  • »Cheesy126« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: München

Beruf: Kraftfahrer

Fahrzeug: Hymer 540D, Bj. 1980

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 11. September 2012, 18:11

Hat sich erledigt, habe mir heute einen SMV gekauft, fast neu, von einem Rentner für 200 Euronen ;-)

Gruß Michael
Signatur von »Cheesy126« Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten!