Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Dienstag, 18. Dezember 2012, 17:09

Doppelsitzbank DÜDO

...mit Unterkonstruktion gesucht, da bald Nachwuchs kommt. Am besten mit Kopfstützen - gibts das?

Oder habt Ihr schon Sprinter/LT/Ducato-Bänke verbaut - geht das und gibts ne Eintragung mit H?

Über alle Angebote und Tipps dankbar grüßt

Timbo
aus HH

P.S. Hatte schon mal vor Monaten angefragt und nun schleifen lassen - aber jetzt wirds eng (März) :-) !

Wohnort: Hannover

Fahrzeug: T4 2.4D, E230 LPG, VN1500

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 18. Dezember 2012, 19:09

Sitzbank ohne Sitzfläche

Hi!

Hab hier eine Stahlkonstruktion mit Rückenlehne. Du bräuchtest ein festes Brett, ich gebe Dir noch ein festes Sitzkissen aus Leder mit. Das war vorher das Kissen Sitzteil+Rückenteil eines Bürostuhles.
Dafür möchte ich 40€ haben, Standort Hildesheim/Hannover.

Auf Grund der Größe wäre Selbstabholung nötig.
Aber ein Busfreak hier fährt unregelmäßig Hannover-Hamburg oder umgekehrt.

Beste Grüße, Tom
Signatur von »Matsch« Ich bin mit der Lösung nicht zufrieden! Ich will mein Problem zurück! #blblbl

"Also am Öl kann´s nicht gelegen haben. Es war ja keins drin!" %-/

3

Sonntag, 23. Dezember 2012, 12:03

Moin Tom,

hört sich ein bisschen abenteuerlich an Deine Konstruktion...- ich glaube, dass ist nichts für meine Frau und ab März das Kind!

Was sagt der TÜV dazu?

Beste Grüße nach Hannover!

Timbo

>>> Hast Du/habt Ihr Erfahrung mit dem Einbau von anderen - "modernen" - Bänken in den DÜDO?

knallrot

unregistriert

4

Sonntag, 23. Dezember 2012, 18:42

Problem mit dem TÜV ist die Verankerung im Boden und die Anbringung geeigneter Gurtpunkte. Quelle: Mein Versuch, eine Bullibank mit Gurten im Funkkoffer eines Unimog 404 eingetragen zu bekommen

5

Donnerstag, 27. Dezember 2012, 10:25

Problem mit dem TÜV ist die Verankerung im Boden und die Anbringung geeigneter Gurtpunkte. Quelle: Mein Versuch, eine Bullibank mit Gurten im Funkkoffer eines Unimog 404 eingetragen zu bekommen

...und: hast Du es geschafft mit dem TÜV auf einen Nenner zu kommen?
Kann ich nicht auch das Untergestell (Original-Doppelbankgestell mit Bank in Aussicht dank doka508!) von der Bank nehmen (Verankerungspunkte somit original!) und theoretisch eine andere Bank drauf setzten?

Beste Grüße

Timbo

knallrot

unregistriert

6

Donnerstag, 27. Dezember 2012, 14:12

Nein, ich hab da keine Lösung finden können! da ich mit meiner Familie fahren wollte, der Unimog aber nur zwei Sitzplätze hatte, landete er im Ebay!

Du musst nicht die Sitzfläche(n) richtig auf dem Untergestell verbauen, sondern den Prüfer davon überzeugen, dass das Untergestell SO im Bodenblech verankert ist, das es in keinem Fall abbricht/rausreisst/umfällt!

nick1508

unregistriert

7

Sonntag, 30. Dezember 2012, 17:47

Hallo

habe mir ein 508 ( opa von eicke ) gekauft
dort ist eine doppelsitzbank drin
ich möchte aber ein einzelsitz einbauen
Jan

Wohnort: Soest

Fahrzeug: 85er 309D James Cook und 98er Volvo 945 2,3Turbo

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 31. Dezember 2012, 11:31

Mein Versuch, eine Bullibank mit Gurten im Funkkoffer eines Unimog 404 eingetragen zu bekommen


Knackpunkt scheinen mir die Gurte zu sein.
Solange man die originalen Gurtbefestigungen des Fahrzeuges nimmt (geht natürlich nicht beim Funkkoffer) kann man sich Gestell und Bank bauen wie man will, ausreichend stabil sollte es halt aussehen. Im Crashfall übernehmen ja die originalen, geprüften Befestigungspunkte die Gurtkräfte.
Bei einer Umrüstung von Doppel- auf Einfachsitzbank ist das einfach möglich, natürlich ausgeschlossen beim Funkkoffer. Und natürlich nur bei Fahrzeugen vor Baujahr *keine Ahnung*, da sind die Sitze noch nicht Teil der ABE (oder so ähnlich, diese Aussage bitte mit Vorsicht genießen).

Quelle: keine. Aber meine VW-Sitze mit selbstgeschweißter Konsole hat im James noch nie jemand bemängelt.

Ich würde die geplante Umrüstung beim Sachverständigen von TÜV Dekra & Co vortragen und mit "freigeben" lassen.

Andi

Wohnort: Hannover

Fahrzeug: T4 2.4D, E230 LPG, VN1500

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 13. Januar 2013, 17:32

Hi!

Habe mich mißverständlich ausgedrückt.
Meine Bank ist original, nur die Sitzfläche fehlt.

Beste Grüße, Tom
Signatur von »Matsch« Ich bin mit der Lösung nicht zufrieden! Ich will mein Problem zurück! #blblbl

"Also am Öl kann´s nicht gelegen haben. Es war ja keins drin!" %-/