Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

TukTuk3000

unregistriert

1

Mittwoch, 17. April 2013, 16:41

MB 609D - Sicherheitsgurte (Dreipunkt) gesucht

Liebe alle,

der TÜV meckert wegen ein paar Fusseln am Sicherheitsgurt, dat heißt: das Ding muss gewechselt werden gegen was Brauchbares.

Hat jemand von Euch nen Dreipunkt-Sicherheitsgurt für den Fahrersitz, den er/sie veräußern will?

Wagen ist ein Mercedes 609D mit UPS-Aufbau von SPIER (BJ. 1992). Der Gurt ist an der Zwischenwand zum Laderaum befestigt und relativ lang. Der Anschnaller ist im Fahrzeugboden verschraubt (an einer flexiblen Angel).

Wenn ihr was habt, schickt mir gerne ne PM!
Ich wohne in Hamburg.

Danke und schöne Grüße

Till

Wohnort: Hamburg-Altona

Fahrzeug: MB 709, Fahrrad

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 17. April 2013, 20:04

Moin Till,

ich hab letztes Jahr welche im 709er nachgerüstet und war bei einer kleinen Mercedeswerkstatt in Altona (Augemobile), ich würd aber heute erstmal in eine Mercedes-Nutzfahrzeug-Werkstatt gehen und mal fragen, was die haben. Dort gibts dann bestimmt das richtige Teil und kiene Bastellösung... Ich wurde zwar nett bedient, aber die Werkstatt macht sonst mehr Oldtimer und keine Busse, deswegen musste er da auch improvisieren.

Viele Grüße, Alex

TukTuk3000

unregistriert

3

Mittwoch, 17. April 2013, 21:41

Danke für den Tipp. Wenn ich gar nichts gebrauchtes finde, dann gehe ich wahrscheinlich wirklich zur sternenapotheke...

Vielleicht hat aber noch jemand anderes nen Tipp?

Wohnort: @home

Fahrzeug: 608 d maxil. ´85

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 17. April 2013, 21:49

moin,

eventuell günstiger als die sternenapo ?

http://www.stevens-shop.de/shop/Sicherhe…lang::1480.html