Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »flott.weg« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bielefeld

Fahrzeug: MB 309 James Cook

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 22. Juli 2013, 14:13

Lüftungsgitter für die Seitenscheiben Mercedes T1

Zum einstecken in die Seitenscheiben. Hat noch wer nen Satz abzugeben?

grüße jan

2

Dienstag, 23. Juli 2013, 19:38

made in france ....

Hallole,

vor ca. drei Jahren habe ich welche bei Ebay ersteigert.

Ich meine die Teile, passgenau für Bremer, kamen aus Frankreich.

Wegen Diebstahlschutz und Belüftungsfunktion waren die Gitter klasse.

Ich werde mal recherchieren.

LG der Jeff #winke3

  • »flott.weg« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bielefeld

Fahrzeug: MB 309 James Cook

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 23. Juli 2013, 21:25

mach das bitte. danke.

grüße jan

Wohnort: Bergkamen

Fahrzeug: L508D Bus L409 DoKa

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 24. Juli 2013, 09:33

Falls du keine finden solltest, nimm ggf. längere und schneide sie zu.
Mein Gitter wurden auch vom Vorbesitzer passend gerundet für die Düdoscheibe.
Signatur von »Halunke« Halunkengrüße

Jörg

So sieht er z.Zt. aus.

HarunAlRaschid

unregistriert

5

Mittwoch, 24. Juli 2013, 10:54

hier steht nix mehr-hab die Faxen dicke

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HarunAlRaschid« (24. Januar 2015, 12:32)


6

Montag, 29. Juli 2013, 02:09

ganz schön teuer so ein Gitter .....

Hallole,

na wär das was (?)



http://www.lueftungsgitter24.de/Mercedes…edes-Benz-207D/




LG der Jeff #winke3

Wohnort: Memmingen

Fahrzeug: James Cook 310D Bj94

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 29. Juli 2013, 20:12

Bei mir sieht das so aus. ;-)

Gruß Peter :-)
Signatur von »benzzino« "Touch not the pylons, for they are the messengers!" :-)

Wohnort: Oldenburg

Fahrzeug: MB 307D (83), MB W124 300TD (91), VW Bus T4 (95)

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 29. Juli 2013, 23:35

Moin.

Bei mir sieht das so aus. ;-)
Auch eine interessante Idee, damit kann man ja sogar fahren, ohne das die Sicht nach draußen zur Seite behindert wird. Evtl. würde ich das aber noch mit einem Mückennetz kombinieren... ;-) :-O

Ma-Ke 8-)
Signatur von »Ma-Ke« ...unterwegs durch Raum und Zeit.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ma-Ke« (30. Juli 2013, 00:34)


9

Dienstag, 30. Juli 2013, 08:03

sicher ist sicher .......

Hallole,

in Memmingen ist solch eine Sicherheitsausrüstung dringend erforderlich 8o)

LG der Jeff #winke3

HarunAlRaschid

unregistriert

10

Dienstag, 30. Juli 2013, 10:25

hier steht nix mehr-hab die Faxen dicke

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HarunAlRaschid« (24. Januar 2015, 12:31)


Wohnort: Memmingen

Fahrzeug: James Cook 310D Bj94

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 30. Juli 2013, 20:16

Hi,
@Ma-Ke
Mückennetz hab ich innen mit Klett festgemacht. Das ist das Beige was da so rumhängt. Und stimmt, beim Fahren stört es gar nicht. Nur das Spiegeleinstellen ist lästig! :-P

@Jeff
genau, Vorsicht ist die Mutter....

@Aron
Ist ein in sich verschweisstes 4,5 mm Stahlgitter. Dünner hätte es auch getan, hab ich aber nicht gefunden. Da gab es nur die geflochtenen, die man auseinanderdrücken kann.
An das Gitter hab ich Stahlplättchen mit Loch geschweisst.
In die Türe Löcher gebohrt und so Gewindeblindnieten (weiss nicht genau wie die heissen) eingenietet. Dann mit Gummiunterlagen und mit Nirosta-Torxschrauben einfach befestigt.
Die Grünen gucken immer etwas komisch, haben mich aber noch nie angehalten. Will auf der Fahrerseite aber noch einen Steg rausflexen, damit man auch mal den Pass durchschieben kann. :-O
Hier noch ne Vergrößerung zum besseren Verständnis:

Haupidee war, dass man Nachts die Fenster offen lassen kann und keiner was rauskriegt. Zweitidee war, das man beim Tanken und wenn man mal kurz vom Auto weg ist nicht immer alles zumachen muss. Die Fenster können halb offen bleiben, da wirds nicht so heiss in der Kiste. Hat auch gut funktioniert.
Auch hielt es grabschende Kinderhände an Ampeln ganz gut ab.
Gruß Peter :-)
Signatur von »benzzino« "Touch not the pylons, for they are the messengers!" :-)

Wohnort: Jaderberg

Fahrzeug: MB 307 Variomobil

  • Private Nachricht senden

12

Mittwoch, 31. Juli 2013, 16:38

Habe meine Gitter vom T3 für den 307 zurechtgeschnibbelt.

Frank

Wohnort: Memmingen

Fahrzeug: James Cook 310D Bj94

  • Private Nachricht senden

13

Mittwoch, 31. Juli 2013, 18:11

Vielleicht sowas?
Gitter
Gruß Peter :-)
Signatur von »benzzino« "Touch not the pylons, for they are the messengers!" :-)

14

Donnerstag, 1. August 2013, 08:33

Vielleicht dieses Angebot?

zufällig drübergestolpert:

http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-…-707?ref=search

Gruß Peter

wagenleben

unregistriert

15

Donnerstag, 1. August 2013, 12:26

lüftunggiter gibt es neu!!

und zwar hier..die sind nett und können dir die teile für den bremer bestellen..ich hab mir die auch bestellt und für den DÜDO recht einfach angepaßt da nur etwas kürzen müssen und rundung ändern..aber für deinen gibts die original und paßgenua dort!!!

kuckst du hier: http://www.lila-bus-shop.de/Lueftungsgitter/