Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Montag, 23. September 2013, 23:19

3-Punkt Gurt Fahrerseite Düdo O309D

Hallo

Ich suche einen 3-Punkt Sicherheitsgurt Fahrerseite für einen Düdo (O309D) mit Gurtpeitsche.
Verankerungspunkte sind vorhanden.

Hat jemand von Euch einen? Falls Nein, was für Gurte passen (zB Bremer?) ?
Wenn keine Anderen passen, wie und wo finde ich einen originalen?

Beste Grüße
Alexander

Wohnort: Karlsruhe

Fahrzeug: Eriba Puck

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 24. September 2013, 08:14

Hier:

http://stevens-wesel.de/

findest du Gurte für ältere Fahrzeuge, vielleicht haben die, was du brauchst.
Hatte in meinem übrigens Standardgurte vom Stahlgruber verbaut.
Man muss halt die allerlängsten nehmen, die er hat. Das geht gut, wenn du nicht allzu vollschlank bist.

LG Christian

3

Dienstag, 24. September 2013, 20:29

Christian Dank Dir schonmal ...

Mir wurde ein Gurt aus einem 407 B 81 angeboten. Meint Ihr der passt? Sollte eigentlich schon, oder?

lg
Alexander

Wohnort: Karlsruhe

Fahrzeug: Eriba Puck

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 24. September 2013, 20:40

Müsste passen. Die Länge vom Gurtband ist halt oft knapp und bei deinem Breitmaul ist der Befestigungspunkt noch ein bisschen weiter weg vom Gurstschloss wie beim normalen.

Wie ist denn dein Bauchumfang so :-O

LG Christian

5

Mittwoch, 25. September 2013, 11:42

Habe keine Bauch ;) Aber trotzdem habe ich ganz gerne ein bischen "Luft" beim Gurt ...

lg

Wohnort: Karlsruhe

Fahrzeug: Eriba Puck

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 25. September 2013, 13:08

Du kannst ja auch messen. Nimm eine Schnur, bind sie am Befestigungspunkt links unten fest, dann über deine Wampe und rechts neben dem Fahrersitz ungefähr auf Sitzhöhe befestigen (die Peitsche vom Batteriekasten hoch hat ca. 20cm) und dann hoch zum oberen Befestigungspunkt und wieder runter zum unteren. Das ist dann die Mindestlänge die du brauchst.

Der Laden den ich verlinkt habe, verkauft auch Gurtverlängerungen. Hatte ich eingebaut, um eine etwas voluminösen Kindersitz auf dem Beifahrersitz festzukriegen, da war der Gurt nämlich zu kurz.

LG Christian