Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Freitag, 22. November 2013, 17:02

spannvorrichtung servopumpe, excenterschraube kupplungspedal (508)

moin,
diese spannvorrichtung für die servopumpe, also dieser kleine arm mit der schraube durch hat sich verabschiedet, ist einfach weg. hat jemand sowas liegen?
und die excenterschraube am kupplungspedal ist futsch, brauch ich auch.
gruß und dank,
stephan
Signatur von »stephangi« jedem sein laster
(meinereiner l508dg)

2

Donnerstag, 5. Dezember 2013, 13:34

ich schieb mal...
Signatur von »stephangi« jedem sein laster
(meinereiner l508dg)

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 5. Dezember 2013, 14:25

weis j anicht was du da für ne spannvorichtung an der servo hast abe rdie di eich gesehen habe waren recht beschissen von wegen los machen das man die bewegen kanmit schraube von vorne un dien evon hinten lösen und dan eine weitere die mit ne rmutter gekontert ist das schibestück verschiben wo die servo dran ist um den rieben zu spannen.

das spanteil was du da beschreibt mit schraube durch und klem und gewinde drinne hört sich eher an wie das klemstück von der lima spann einrichtung ?
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

Wohnort: Frankfurt /Main

Beruf: KFZ-Meister, bei MB 49 Jahre,

Fahrzeug: L508D Baujahr 1969(Wohnmobil,TLF311 Baujahr 1960

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 5. Dezember 2013, 14:39

Hallo,
ist einfach weg!!!!! verstehe ich nicht,denn diese Spannvorrichtung ist einmal am Motor und einmal am Halter der Servopumpe angeschraubt.Etwas müsste noch da sein,wenn abgebrochen!!! evtl Foto? Gruß Jürgen