Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Einwohner« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Gelsenkirchen

Beruf: Tagelöhner

Fahrzeug: L613 Lp808

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 5. Februar 2014, 21:20

Suche Knotenbleche für einen LP808 vorne

Hallo,
suche für meinen LP-rahmen Knotenbleche.
Also die Verstrebung im Fahrzeugrahmen an der vordersten Quertraverse.
Suche auch noch einen Kühler.
Falls jemand so etwas rumliegen hat....
Gruß Ralf

Wohnort: wo mein Autowagen steht

Fahrzeug: LP 608

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 5. Februar 2014, 22:35

Hallo,
suche für meinen LP-rahmen Knotenbleche.
Also die Verstrebung im Fahrzeugrahmen an der vordersten Quertraverse.
Suche auch noch einen Kühler.
Falls jemand so etwas rumliegen hat....
Gruß Ralf


kannst ein bild von dem bereicht einstellen.
sind die knotenbleche nicht am rahmen vernietet?
die könntes du doch auch selbst friggeln.
Signatur von »Osti« Gruß

Frank


keine macht für niemand!!

  • »Einwohner« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Gelsenkirchen

Beruf: Tagelöhner

Fahrzeug: L613 Lp808

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 5. Februar 2014, 23:54

Ja,das sind die vernieteten bleche im Rahmen,gibt es in der Sternapo leider nicht mehr.
Selbermachen ist zu aufwendig,weiß zb gar nicht welcher Werkstoff dort verwendet wurde.
An der stelle ist ordendlich was los,also am besten ein Originalteil.
Im Fluß habe ich welche gesehen,neu,aber für hinten,und da ist schon alles im Sommer erneuert worden.
Will im Sommer ein H haben,da muß man sich schon mühe geben....
Gruß Ralf

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 6. Februar 2014, 00:25

wie schlecht sind die den ? total wechgegammelt oder nur etwas rostig ?

weist ja 1mm stahl macht 1cm rost

ansonsten ausbauen entrosten behandeln und wider einbauen mit passschrauben das sind gehörtet schrauben mit passsitz bekomt man auch inna sternapoteke.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

  • »Einwohner« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Gelsenkirchen

Beruf: Tagelöhner

Fahrzeug: L613 Lp808

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 6. Februar 2014, 13:10

Sind nicht mehr zu retten,linke seite vielleicht,rechts total Schrott.
Hab die schon für die letzte hu zusammengeschustert.
Gruß Ralf

6

Donnerstag, 6. Februar 2014, 18:05

Signatur von »Schneckchen« Uli
Eriba-Original mit "H" - Einzigartig, da bauartlich keine Dublette bekannt!
"Suche Bilder/Unterlagen vom RM550." #winke3

  • »Einwohner« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Gelsenkirchen

Beruf: Tagelöhner

Fahrzeug: L613 Lp808

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 6. Februar 2014, 19:34

Die hab ich auch schon gesehen,sind für hinten.
Die vorn sind länger.