Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Freitag, 28. März 2014, 23:56

suche alte 407 DüDo-Felge zum rangieren

Höhenprobleme beim Hallentor ließen mich waghalsig reinmanövrieren... Achse auf nem Hubwagen.

suche für raus, lieber erneut nach zwei runtergekommenne Felgen (eine würde es auch tun, dann muss mein Ersatzrad herhalten)

Am Besten, für den Schrott zu schade, kosten-nutzen muss in Relation stehen, also alle guten Felgen lieber wegpacken, ich muss die hinten blank aufziehen und über Betonboden mit kleinen kanten rollen!

Berlin plus 200km, oder Versand
Danke!

HarunAlRaschid

unregistriert

2

Samstag, 29. März 2014, 10:28

hier steht nix mehr-hab die Faxen dicke

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HarunAlRaschid« (25. Januar 2015, 12:01)


3

Sonntag, 30. März 2014, 08:30

das ist auch ne geile Idee, sowas kann ich ausserhalb der Halle woanders schweißen udn klingt logisch, dafür bräuchte ich dann aber nnoch eine, da ein Forenmitglied mir schon ne einzelne angeboten hat...

also bitte noch jemand mit ner alten 16Zoll?

passendes dickes Blech rumdengeln und festpunkten in vorbereitung... Durchmesser x Pi 3,14

Wohnort: Oldenburg

Fahrzeug: MB 307D (83), MB W124 300TD (91), VW Bus T4 (95)

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 30. März 2014, 09:40

Moin.

Hier gibt's alte Düdo-Felgen in Bayern.

Alternativ könnte man auch irgendwelche anderen Felgen mit gleichem Lochkreis nehmen, oder alte ausreichend große Felgen vom Schrott holen, wo man sich die Löcher für die Radschrauben an der passenden Stelle reinbohrt. Ist ja nur selten und eine kurze Strecke in die / aus der Halle.

Ma-Ke 8-)
Signatur von »Ma-Ke« ...unterwegs durch Raum und Zeit.

Wohnort: Oldenburg

Fahrzeug: MB 307D (83), MB W124 300TD (91), VW Bus T4 (95)

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 2. April 2014, 16:52

Moin.

Wie viel cm an Höhe fehlen Dir eigentlich?

Mir fällt nämlich gerade folgendes ein:
Wir sind früher mit unseren VW-T2-Bussen in den Niederlanden unter den 1,9-Meter-Höhenbegrenzungen (oder war's 1,8 m ?) auf die Strandnahen Parkplätze drunter hergekommen, indem wir einiges an Luft abgelassen haben und uns mit ca. 15 Personen in den Bus reingesetzt und auf die Stoßstangen gestellt haben. Hinterher gings dann langsam zur nächsten Tanke um den Reifenluftdruck wieder aufzufüllen.

Ich will damit sagen/fragen:
Reicht evtl. Luft ablassen und Gewicht (z.B. Betonplatten) im Fahrzeug?

Ma-Ke 8-)

P.S.: Ich hab gerade gelesen...
doch dann flutschte es und die zweite Toreinfahrt nahm er mit abgelassener Luft und 6 Personen im Heck aus eigener Kraft...
Signatur von »Ma-Ke« ...unterwegs durch Raum und Zeit.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ma-Ke« (2. April 2014, 17:57)


6

Mittwoch, 2. April 2014, 23:51

Danke danke... die zuletzt genannte Version hat zum reinbringen in die zweite Halle durchs dritte Tor funktioniert... jedoch wollte ich das den Reifen (die ich noch länger nutzen mag) nicht antun..., wenig Luft und dann noch alle Nachbarn rein...

Eine Felge hab ich durch nen Forenkollegen heute bekommen abgeholt. DANKE
die Idee mit den aufgeschweißten Blechen wurde verfeinert, meine Halle liegt auf nem Gelände eines alten Reifenwerkes, da liegen noch genügent Gummi-streifen rum, die ich um die Felge wickeln werde und mit Spax fixiere.

werde berichten.

Ps, als zweite Felge hält wohl mein Ersatzrad her, falls keiner mehr was anzubieten hat...

HarunAlRaschid

unregistriert

7

Donnerstag, 3. April 2014, 22:47

hier steht nix mehr-hab die Faxen dicke

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HarunAlRaschid« (25. Januar 2015, 12:00)


Wohnort: LG

Fahrzeug: O309D H, 207D, XT350

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 4. April 2014, 08:09

moin...wenn du einen geraden untergrund hast, der geschont werden muss,
dann würde ich mir an deiner stelle U-eisen (ca. 60x30, etwa 5mm stark) vom
schrotti holen..diese unter die felgenhörner gelegt und du fährst wie auf schienen..
bei ebenen untergrund und guter auflage verbiegt da auch nix, könntest dafür
sicher auch gute felgen nehmen..

just my 2eurocent :-)

lgvomärpiii
Signatur von »ärpe« alles wird gut