Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Samstag, 17. Mai 2014, 20:22

Suche Anhängerkupplung und Gummidichtung

Hallo,

da ich für den heurigen Sommerurlaub eine Anhängerkupplung für meinen O309D bj. 72 brauche hoffe ich, dass mir hier jemand helfen kann.

Weiters suche ich die Fensterdichtungen für die seitlichen Fenster. Auch die Gummis bei den Spiegel, Scharnieren und Unterlagsdichtung bei den Türgriffen. in Österreich gibt's die auch neu nicht mehr :-(

Dimmschalter für die Innenbeläuchtung ist auch hinüber.



Falls jemand von euch sowas rumliegen hat bitte anbieten.



L.g.



Michael

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Quietschi« (18. Mai 2014, 13:52) aus folgendem Grund: habe das D- gegen G getauscht ;-)


the cat

unregistriert

2

Sonntag, 18. Mai 2014, 10:04

Anhängerkupplung bei kupplung.de oder westfalia.
fensterdichtungen sind ganz normale meterware

3

Sonntag, 18. Mai 2014, 12:20

Hallo The Cat,

bei rameder (kupplung de) und westfalia gibt's die Kupplungen erst ab BJ 86. :-( und ohne ABE. Bei den Fensterdichtungen nicht die Filzgleiter, die gibt's in m-ware. Habe ja den Fensterbus, diese gibt's nicht in m-ware. Habe bei uns schon bei den einschlägigen Dichtungsherstellern nachgefragt. Außer du hast eine Bezugsquelle, dann bitte nennen, werden sicherlich auch andere BF brauchen.



l.g.

Michael

Wohnort: Mainz

Fahrzeug: MB508 Bj. 1980

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 18. Mai 2014, 13:21

Hallo
Ich hab die Türgriffunterlagen aus einemalten Fahradschlauch geschnitten, hier gibts noch eine gebrauchte

http://www.ebay.de/itm/Turgriffunterlage…=item43be331c4f

Gruß Ralf

the cat

unregistriert

6

Sonntag, 18. Mai 2014, 13:29

Hallo The Cat,

bei rameder (kupplung de) und westfalia gibt's die Kupplungen erst ab BJ 86. :-( und ohne ABE. Bei den Fensterdichtungen nicht die Filzgleiter, die gibt's in m-ware. Habe ja den Fensterbus, diese gibt's nicht in m-ware. Habe bei uns schon bei den einschlägigen Dichtungsherstellern nachgefragt. Außer du hast eine Bezugsquelle, dann bitte nennen, werden sicherlich auch andere BF brauchen.



l.g.

Michael


Ruf mal an bei rameder - evtl. passt die eine oder andere bei Dir.
was heisst ohen abe? Die haben eine EU- prüfnummer- da brauchts keine abe mehr- mzusst nur beim Tüv vorfahren, anhängelast eintragen lassen nach d-wert.
Zumindet wars bei mir so.
Von Daimler musste ich nix vorlegen
ABER zugegeben meiner ist bj 88
Dichtungen:
ich hab verstanden , du brauchst die dichtungen für die 2 Fenster an fahrer und Beifahrerseite....
Die fehlten bei mir auch wegen bundeswehrauto
normale Gummidichtungen kann man fertigen lassen: sahlberg z.B.
schwieriger kanns werden bei den innenliegenden alurahmen- wenn die durch sind

HarunAlRaschid

unregistriert

7

Sonntag, 18. Mai 2014, 17:47

hier steht nix mehr von mir-hab die Faxen dicke

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HarunAlRaschid« (25. Januar 2015, 12:05)