Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »thomas« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Leipzig

Fahrzeug: MB L406, DR 650 Dakar

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 11. Juni 2014, 10:13

SUCHE Doppelsitzbank zum klappen für 406er

Hallo Busfreunde,

zwecks Familienzuwachs suche ich eine klappbare Doppelsitzbank für meinen 406er. Freue mich üner jedes Angebot!

schöne Grüße,

Thomas

Rostlaube

unregistriert

2

Mittwoch, 11. Juni 2014, 14:05

Eine Doppel-Rückbang fürn Bremer hab ich noch rumstehen; Von einer Klappbaren hab ich noch nie gehört außer du nimmst eine REIMO Geschichte und die sind selbst gebraucht noch schweineteuer und schwer zu kriegen.
Mach dir auch gedanken bezüglich 3P Gurt. 2p Kindersitze gibts nurnoch in Größe II selbst gebraucht wirds darüber schwierich. Maxikosi eh nir 3p und dann braucht der auch noch richtig viel Gurt. Mein kleiner fährt deshalb zur zeit immer vorne und da ich hinten nur einen 3p (aber 2 Kinder) hab bin ich am überlegen wie ich so `Babysafe´ befestigungen einbauen könnte.

Ich hab mir eine kurze 3er Rückbank gekauft und die zu ner Klappbank umgebaut und zwar mit dicken Rohrhülsen und Splinten.

Sone Kutsche familientauglich zu machen ist ein ganzschöner Aufwand... Ich hab gerade eine zweite Schlafebene eingezogen...

Wohnort: Ettlingen

Beruf: Kraftfahrer

Fahrzeug: Frontera, Unimog, Mercedes 814D-KA

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 11. Juni 2014, 17:10

wie viele eingetragene Sitzplätze hat Dein 406er? Wenn noch keine 3 frag erst mal beim TÜV nach was die Inschinöre haben wollen damit sie die Eintragung machen.
Bei meinem Vario wurde der nachträglich eingebaute, durch die Bodenplatte 4fach verschraubte Sitz mit Dreipunktgurt aus einem VW T4 nicht eingetragen weil es keine geprüften Befestigungspunkte für ihn gibt. Andere schreiben hier daß sie das problemlos eingetragen bekamen......

Wohnort: Barßel-Neuland

Fahrzeug: 508 D bj 69 teilintegrier

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 11. Juni 2014, 22:04

wie were es den damit .









80cm breit und 70 cm tief.

soll 100€ kosten gehört zwar nicht mir aber das ding steht zur zeit in meiner garage und der besitzer hat nen einzelsitz eingebaut stammt aus einen t4 ist klapbar und hat einen beckengurt und das schloss für nen dreipunkt gurt. kann ich zum treffen bei emsi bockhorn oldtaimertreffen mit bringen

80cm breit und 70 cm tief..
Signatur von »wohnmobil407H« Schlimmer geht immer!!!

Rostlaube

unregistriert

5

Mittwoch, 11. Juni 2014, 22:11

Hast du eine Doppelbank für Vorne gemeint?

und Passt der T4 Sitz ohne weiteres auf den Sitzkasten?

Wohnort: Mainleus

Fahrzeug: DB L406DG Baujahr 1969

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 12. Juni 2014, 17:55

Hallo Thomas,
vor dem gleichen Problem stand ich Ende der 90er Jahre, als unser Sohn vorne mitfahren wollte. Habe an den Blechkasten unter dem Fahrersitz seitlich einen kleinen Klappsitz gebaut. Hat den Vorteil, daß der Durchgang erhalten bleibt. Da dein 406D vermutlich wie meiner keine Gurtpflicht hat, gibt es keine Probleme mit geprüften Befestigungspunkten usw.
Wenn es Dich interessiert, kann ich Bilder machen, das Ding ist noch drin, obwohl mein Sohn inzwischen über 18 ist und selber Auto fährt.
Gruß Horst

Wohnort: Bergen bei Celle

Fahrzeug: ´68 406D & ´76 508D

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 14. Juni 2014, 11:37

Ich hab noch ne klappbare Doppelbank fürn Düdo über, Kunstleder, Farbe hellbraun, nix kaputt und sehr gemütlich, allerdings ohne Gurte bzw. Befestigungen für selbige. Steht zwischen Celle und Soltau.

LG, Henrik

  • »thomas« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Leipzig

Fahrzeug: MB L406, DR 650 Dakar

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 16. Juni 2014, 13:52

danke für eure Antworten! Das Problem ist das ich einen 406er mit Schiebetüren habe, ergo ist der einzige zugang zum Wohnraum über die Beifahrertür. Deshalb müsste der sitz komplett klappbar sein. Da ich 4 eingetragene Sitzplätze habe bin ich am überlegen ob ich normale Sitzbänke in den Wohnraum einbaue und die bisher verbauten Sitzkisten (mit Stauraum) dafür abschaffe.
@waohnmobil407H: wenn das der fall ist melde ich mich nochmal bei dir, danke für das angebot.
@hennie: kannst du mir mal ein Foto und dei Maße der Sitzbank schicken? am besten an photomas@gmail.com

beste Grüße,

Thomas