Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »saxosun« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Beckum

Beruf: Elektrotechniker

Fahrzeug: MB 614 Vario

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 11. Februar 2015, 10:11

Suche Zusatztank für Standheizung

Hallo,
ich suche einen Zusatz-Dieseltank für die Standheizung.
Der Tank sollte um die 50 Liter haben und außen montierbar sein.
Außerdem sollte die Geschichte irgendwie mit dem TÜV zu vereinbaren sein.

Kann ein gebrauchtes Angebot sein oder auch der Hinweis auf ein Unternehmen welches neue anbietet.

Mein Fahrzeug ist ein 614er MB mit UPS Aufbau von 2002.

Grüße
Saxosun

Wohnort: Biblis

Fahrzeug: MB 508

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 11. Februar 2015, 10:16

Hallo, da würde sich doch der sogenannte Brötchentank vom Düdo mit 60l anbieten.
Gruß Klaus

Ein Beispiel

http://www.ebay.de/itm/60-l-Tank-fur-Dud…#ht_2563wt_1343

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Holzwurm« (11. Februar 2015, 10:32)


Wohnort: Frankfurt /Main

Beruf: KFZ-Meister, bei MB 49 Jahre,

Fahrzeug: L508D Baujahr 1969(Wohnmobil,TLF311 Baujahr 1960

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 11. Februar 2015, 13:23

Hallo,
und warum ein extra Tank??Das Steigrohr für die Ansaugung der Heizung,kann in den bestehenden Tank eingebaut werden!
Gruß Jürgen

4

Mittwoch, 11. Februar 2015, 15:48

@jürgen: vielleicht soll's Heizöl zum heizen sein?
@saxo: schon überlegt einen Bootstank (für Außenborder) zu nehmen?

  • »saxosun« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Beckum

Beruf: Elektrotechniker

Fahrzeug: MB 614 Vario

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 11. Februar 2015, 18:40

Hallo,

@Jürgen: Ist schon logisch dass man die Standheizung auch am bestehenden Fahrzeugtank anschließen kann. Es geht aber um ein getrenntes System damit zum einen der Fahrzeugtank nicht leergelutscht werden kann und zum anderen mehr Diesel vorhanden ist. Das leersaugen des bestehenden Tanks könnte man noch verhindern indem man das Steigrohr für die Standheizung nicht so tief in den Tank einlässt aber die Komfortlösung ist für mich ein zweiter unabhängiger Tank.

@Klaus: Das wäre schon ne Möglichkeit, sollte man mit den originalen Haltern auch eingetragen bekommen. Muss mir mal die genauen Maße besorgen

@508 original: Es gibt schöne Tanks für den Inneneinbau: http://www.heipro.de/zusatztank.htm
Die bieten aber keine passenden Halter für den Außenanbau an, da müsste man selber was bauen und vorher mit dem TÜV sprechen.

Grüße
Saxosun

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 11. Februar 2015, 21:34

habe noch einen mit haltern liegen. masse kan ich dir morgen schreiben.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

  • »saxosun« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Beckum

Beruf: Elektrotechniker

Fahrzeug: MB 614 Vario

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 15. Februar 2015, 21:21

Hallo,

ich habe bei monopoel einen Tank bestellt, der kommt mit Kasten unter das Fahrzeug.
Vielen Dank für eure Angebote.

Grüße
Saxosun

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 23. Februar 2015, 20:15

so heut dazu gekommen den tank auszumessen,
B x L 50 x 70cm

breite mit halter vom fahrzeuchrahmen bis ausen 55cm
und Länge ausenkante ausenkante halter am rahmen ca 80cm
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666