Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Dienstag, 7. April 2015, 22:58

clown sucht lange/schnelle Achse für 813er...

hey,

ich weis, ich weis...ich bin sicherlich nicht der einzige und ich weis wie rar die sind, aber wenn euch mal irgendwo, irgendwann mal eine schnelle achse für einen 813er über den weg läuft, dann wär ich euch aufs allerherzlichste verbunden, mir bescheid zu geben.
ich freu mich ja über 13-14 liter bei schildkrötenhaften 65km/h. aber manchmal wär ich dann doch lieber ein elefant, oder vielleicht sogar ein hase :O
der oder die liebe helferi kann sich über einen auftritt beim kindergeburtstag(wenns eins gibt), eine kleine feuershow oder der teilnahme an einem clownworkshop erfreuen ;-)

habtsas fein
andi

Wohnort: Ratingen

Beruf: Industriefotograf

Fahrzeug: MB LP 813 RMB Arnold 540 paar Mopeds Ford Focus

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 8. April 2015, 16:38

Hallo Andi, welche suchst du denn die 43/10 oder die 36/9 er?
In meinen LP kommt ne 3,15 Übersetzung rein.Vom LN2. Dann so 85 km bei 1400 u min.Ist aber größeres Kino.Muss viel umgebaut werden.VG Andi

Wohnort: Wiernsheim

Fahrzeug: 508 D langbreithoch Bj. 86, 24 V

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 8. April 2015, 19:55

Wenn du bereit bist, weit zu fahren, dann ruf doch mal beim Lang an (er verschickt höchstwahrscheinlich nicht):

Esatzteile Raum Karlsruhe

Gruß bele

Wohnort: Ratingen

Beruf: Industriefotograf

Fahrzeug: MB LP 813 RMB Arnold 540 paar Mopeds Ford Focus

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 9. April 2015, 07:09


Wohnort: Ratingen

Beruf: Industriefotograf

Fahrzeug: MB LP 813 RMB Arnold 540 paar Mopeds Ford Focus

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 9. April 2015, 07:40

Hallo Andi oder hier

http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-…7458?ref=search


verschiedene Mercedes Benz LKW 814 LK LN2 Bj.1997 Ersatzteile wie z.B. Motor, Getriebe, Teile des Fahrerhaus, Luftventile, Achsen, Kardanwelle, Federn, Tank, Sitze und vieles andere mehr auf Anfrage..
z.B. Motor 4.2TD OM 904LA II 4249ccm 100kw Motorcode: 904906 (4-Zylinder), 5-Gang-Schaltgetriebe ZF Ecolite : A6732604200 S5-42 1307050128 RATIO: 5.72-0.76

Die wäre

Hinterachse: TYP: HL2/110-5.8 48:11 I=3,909[/color][/b] VAR.:004512361 ,

Wäre wohl besser wenn du nicht noch den Motor tauschen (tunen)willst


Blattfeder Vorderachse 2-lagig 6743203702 , Blattfeder Hinterachse 3-lagig 6743203406

VG Andi

6

Donnerstag, 9. April 2015, 22:41

hey bele und andi,

danke für eure hilfe!

die letzte anzeige ist leider schon von 2014, aber ich hab dem, wie auch dem sparkassenmenschen mal geschrieben.
wär weis, vielleicht hab ich ja glück :-8

und bezüglich welche achse - ich kannt nur die 43/10 noch. wie ist 36/9 dazu im vergleich?
schafft die berge auch noch halbwegs?

habs fein
andi

Wohnort: Ratingen

Beruf: Industriefotograf

Fahrzeug: MB LP 813 RMB Arnold 540 paar Mopeds Ford Focus

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 10. April 2015, 09:02

Tja Berge , lieben unsere Karren eigendlich nur mit 5,125er Achse.
Auf jeden Fall bei 130 Pferdchen.
Ist immer so eine Sache des Anspruchs und der Nerven.
Mich jedenfalls kann keiner von hinten anschieben,dazu bin ich viel zu tiefenentspannt.
Ich will bei mir nur mit der Drehzahl runter,wegen des Sounds (Lärm)
Ich würde ohne Motor Änderung (tunen) die 4,3 er nehmen.
Ist m.E ein Kompromiss zw. 5.25 und 4,0.Wie gesagt bei mir kommt ne 3,15er rein.
Da geht aber ohne 50-70 Pferdchen mehr garnix.
Die Anzeige von 2014 ist aber noch aktiv,und sollte sofern der Typ keine Schlampe ist noch vakant sein.

Habt einen guten Tag

8

Freitag, 10. April 2015, 09:29

Naja garnix ist ja jetzt auch übertrieben. Früher hat man ja oft gerne ne schnelle Achsen in alles reingedübelt was einen kleinen ersten Gang hatte und war schonmal glücklich und ging schon mächtig gut zu fahren damit, gerade der 813 hat ja ein Lastzuggesamtgewicht von fast 18 Tonnen und daher auch einen kleinen ersten Gang und gan zetxtrem schwach ist der 5,6 Liter ja auch nicht, lach. Damals wurde eine schnelle Achse dann einfach so ausgewählt, dass man danach im ersten Anführ anstelle im 2. und der neue 4.Gang war dann quasie so ähnlich wie der alte 5. und der neue 5. Dann ein neuer langer. Und im Berg hatte man die gewohnten alten Gänge dann in etwa weiterhin. Hier für D-Land sagte man immer früher, dass ein Gang für die Autobahnberge optimiert sein sollte, also eine 5% Steigung mit gut 70 zu fahren sein muß, so wurde dann Achse und Getriebe zueinander ausgewählt.
Grüsse aus der Nordeifel, Axel