Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Schrauber Tom« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Irrhausen

Beruf: Bürohengst, früher Schlosser

Fahrzeug: "Oimel" Bremer 208d, Bj. 89

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 2. Juni 2015, 09:04

Suche Hupe für Bremer

Ich suche für meinen 208d Bj. 89 eine brauchbare, orginale Hupe.
Die vorherige war von Hella mit Schraubanschlüssen für Ringkabelschuhe. (Ich vermute das war die orginale.)
Als Sofortmaßnahme ist eine vom Polo verbaut und die klingt zu „mädchenhaft“.

Gruß Tom

Wohnort: Oldenburg

Fahrzeug: MB 307D (83), MB W124 300TD (91), VW Bus T4 (95)

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 2. Juni 2015, 12:41

Moin.

Genau das Problem hatte ich auch. Ich habe mir dann beim Schrottplatz eine gebrauchte Doppelhorn-Hupe für 15 € geholt, original Mercedes, 400 Hz, A 004 542 95 20 und 500 Hz, A 004 542 96 20, war glaube ich mal in der alten S-Klasse verbaut und klingt schön tief, laut, voll und satt, muss aber mit Relais eingebaut werden, siehe hier.



Ich verkaufe die nicht, war nur als Tipp gemeint mal beim örtlichen Teileverwerter nachzufragen.

Ma-Ke 8-)
Signatur von »Ma-Ke« ...unterwegs durch Raum und Zeit.

  • »Schrauber Tom« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Irrhausen

Beruf: Bürohengst, früher Schlosser

Fahrzeug: "Oimel" Bremer 208d, Bj. 89

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 3. Juni 2015, 10:02

Danke für die Info und den Link zum Umbau.

Mir ist der Aufwand allerdings zu groß mit Relais, Leitungen nachziehen etc.

In diesem Fall gehe ich den einfacheren Weg und such weiter nach einer orginalen Hupe...

Bis dahin tut´s die Not-Tröte dann.



Gruß Tom