Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Montag, 10. August 2015, 16:25

Dringend: Suchen Bremskraftverstärker für Mercedes 608

in 3 Wochen wollen wir in unseren Bus ziehen und natürlich muss vorher noch sowas passieren: Der Bremskraftverstärker ist hinüber :-(
Wir haben schon einen bei ebay kleinanzeigen gekauft, das war aber der falsche.
Ein anderer Busshop hat uns einen zugeschickt - ebenfalls falsch (trotz Foto).

Nun wird es bei uns echt dringend: hat jemand so ein Teil abzugeben?
Nähere Infos kann ich über meinen Freund besorgen, stelle das gerade für ihn im Auftrag hier rein ...

Liebe Grüße
Nima

Wohnort: Frankfurt /Main

Beruf: KFZ-Meister, bei MB 49 Jahre,

Fahrzeug: L508D Baujahr 1969(Wohnmobil,TLF311 Baujahr 1960

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 10. August 2015, 16:31

Hallo Nima,was ist denn an dem Bremskraftverstärker defekt?
Versuche detailiert zu antworten und was die Beanstandung ist??
Gruß Jürgen

3

Montag, 10. August 2015, 17:37

Hallo, Ich habe einen Bremskraftverstärker vom 613 eingebaut, der ist länger (Doppelmembr.)
aber passt gerade noch unter die Haube und auf den 608 Hauptbremszylinder ! Jetzt bremst er
viel besser bei gleichem Fussdruck, die bremsen sind jetzt wie Rasierklinge !

Jan

Wohnort: ebernhahn

Beruf: KFZ

Fahrzeug: 613D 404S Peugeot Partner,306 capriolätt

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 10. August 2015, 19:20

Der vom bremer müsste theoretisch auch passen.

Wohnort: Kerpen

Beruf: Betriebswirt

Fahrzeug: MB508 BJ1985

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 11. August 2015, 08:03

Hallo,

ich habe noch einen von einem 608.
Schick mir bitte mal Deine Fahrgestellnummer, dann kann ich mal nachschlagen, ob er passen könnte.

Grüße

Lohbie

Wohnort: Frankfurt /Main

Beruf: KFZ-Meister, bei MB 49 Jahre,

Fahrzeug: L508D Baujahr 1969(Wohnmobil,TLF311 Baujahr 1960

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 11. August 2015, 17:54

Hallo Jan,hallo OM366
das ist ein Eingriff in die Bremsanlage,somit erlischt die ABE! Nur mal als Bemerkung!
Gruß Jürgen

Wohnort: Eynatten

Beruf: Modellbauer

Fahrzeug: MB 711D KA

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 12. August 2015, 14:38

vielleicht würde dieser passen ?

Hallo Nima,

vielleicht würde dieser passen ?



http://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzei…859491-223-2100

grüße
Matthias

[font='Arial'] #winke3
[/font]

Wohnort: Lauf

Beruf: Ingenieur

Fahrzeug: 190D '60(H), 608D '70 (H)

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 12. August 2015, 15:33

zu klären wäre erst mal ob hängende Pedale (BKV sitzt im Motorraum) oder stehende Pedale (BKV sitzt unterm Batteriekasten).
Signatur von »M_R« Sind wir nicht alle ein bisschen DÜDO?