Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Eicke« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 11. August 2015, 11:26

Kühler für 508er

Moin,

Bin grad ja in Wedemark nen 314er einbauen.
Aber der braucht nen kühler da der alte einer für nen om615 / 616 war und deswegen auch der 314er kaput gegangen ist.

Also wer hat noch einen liegen ? Ist für jo508 hier ausm Forum, recht neues mitglid noch.
Den neuen Motor hatter vom qwer und der soll ja heile bleiben.

Gruß Eicke
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

Wohnort: Soest

Fahrzeug: 85er 309D James Cook und 98er Volvo 945 2,3Turbo

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 11. August 2015, 12:52

Neu
Gibts vielleicht auch noch billiger. Bevor ich einen Kühler unbekannter Vorgeschichte und Qualität einbaue und den nächsten Motor verglühen lasse...

Der hier scheint in eurer Nähe zu sein.

#winke3

4

Dienstag, 11. August 2015, 14:54

Der Kühler vom MB100 soll mit etwas gefriemel auch ganz gut passen. Bei EPay neu ab ca. 120 EUR.

  • »Eicke« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 11. August 2015, 17:44

hat sich erlädigt.
er hat einen inna bucht gekauft.

hätte ja sein können das hier in H einer herum liegt :-O
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

Wohnort: ebernhahn

Beruf: KFZ

Fahrzeug: 613D 404S Peugeot Partner,306 capriolätt

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 11. August 2015, 19:54

Hab auch den kleinen kühler drin aber über 90 grad geht der nicht selbst bei 8,5 tonnen und über 30 grad auf der Autobahn.

  • »Eicke« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 11. August 2015, 22:37

om366 ? du hast nen kühler vom om 615 oder 616 drinne, die sind gleich aber kleiner als die vom 314er
der ist damit nur knap 60km gefahren dann war ende. erst statt und dann autobahn
kolben 2 - 4 starke fress spuren und 1 leichtere.
KW dreht sich kein mm mehr.

508 Original,
soeiner war ja drinne und wegen dem kühler is der aufgekocht.
der ist eben nicht für den om314
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

8

Mittwoch, 12. August 2015, 11:03

Eicke, ich will nicht besserwissen & es ist sicherlich so dass der Kühler zu klein ist.
Dennoch: Falls es die Zeit zulässt, schau mal in die Wasserpumpe von dem defekten Motor und berichte.

Wohnort: ebernhahn

Beruf: KFZ

Fahrzeug: 613D 404S Peugeot Partner,306 capriolätt

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 12. August 2015, 12:30

Vor allem wenn er vor Hitze so gefressen hat müsste das ja bemerkt worden sein.
Mein kühler ist der dünne aus nem 407.

Wohnort: ebernhahn

Beruf: KFZ

Fahrzeug: 613D 404S Peugeot Partner,306 capriolätt

  • Private Nachricht senden

10

Mittwoch, 12. August 2015, 12:31

Da war bestimmt noch was anderes faul...

Wohnort: ebernhahn

Beruf: KFZ

Fahrzeug: 613D 404S Peugeot Partner,306 capriolätt

  • Private Nachricht senden

11

Mittwoch, 12. August 2015, 12:33

Es könnte aber auch durch das fressen zum heislaufen kommen.
Starke Reibung im zylinder dadurch
Kocht das ganze.

  • »Eicke« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

12

Mittwoch, 12. August 2015, 15:55

die wapu ist ok alles fest, hab schon geschaut.

fileicht wars der letzte tropfen aufm heisen stein die strecke und der hat vorher schon angefangen zu fressen.
am öl lags nicht denn es war noch alles da.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666