Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Dienstag, 15. September 2015, 21:34

servus christoph

die angabe .... für alle blei batts.....säure, gel, agm ... ist da eh nur zweitrangig ( eher als zusätzliche werbung zu verstehen )...
( ist aber für die jeweilige ladekennlinie wichtig - aber hier nicht relevant...)

der wichtige punkt ist die spannung bei der eine batt als tief-entladen anzusehen ist.... und das wären bei allen typen so um die 10,5-10,7 volt...

diesen zustand sollte man auf alle fälle vermeiden... so es doch mal dazu kommen sollte, dann sollte für schnellst-mögliche wiederladung gesorgt sein...

aus dem datenblatt - http://www.votronic.de/images/Anleitunge…5_6073_6075.pdf - ist zu entnehmen, das der abschaltschutz bei 10,7 volt ( nach 10 sec ) einsetzt...

sieht mir doch recht vernünftig aus..... habe aber selbst ( noch ) keine erfahrung damit...

lg
willi

Wohnort: Österreich

Fahrzeug: Mercedes Benz 814

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 15. September 2015, 21:45

super danke für deine Antwort ;)
Verstehe jetzt auch was damit gemeint ist und hab schon aus versehen bestellt ...

Glaube jedenfalls das so ein Ding Sinn macht wie z.B. bei meiner Anlage mit 3x280ah Akkuleistung

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 15. September 2015, 22:46

Das Teil taugt was. Abschaltun bei 10,7V ist normal und überspannungsschutz ist nur interesant wenn die lima fileicht mal zufiel raus schmeist.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

Wohnort: Österreich

Fahrzeug: Mercedes Benz 814

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 16. September 2015, 01:08

Ja dann bin ich ja froh ;)
sollte auch von der max. Last locker reichen ...
Danke euch für die schnellen Antworten

mfg
Christoph