Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

RF L508DG

unregistriert

21

Sonntag, 20. Dezember 2015, 21:24

Ich hätte da noch ein paar weitere Anmerkungen zum 508.

1. kein Hochdach für Menchen über 1,75 Meter Körgergröße meines Erachtens ein no go.
2. In der Anzeige steht "Notverkauf". Weiter unten im Text: es ist kein Notverkauf.... :-O
3. bei 350.000 km ist der Preis zu hoch.
4. Rost hat er keinen entdeckt, jedoch am Hilfstrahmen fotografiert :-O . Da wird auch noch mehr zu finden sein....
5. Zu der Gewichtsfrage hat Eicke alles bereits geschrieben. Ich denke, dass der mit dem Ausbau und 2 Personen jetzt bereits schon "überladen" ist.

Grüßle vom LP
Herbert der genau so einen 508 (mit GFK-Hochdach) über 25 Jahre gefahren hat. Der wog incl. Ausbau ohne Fahrer mit fast leerem Tank ohne Frischwasser 3.950 kg weswegen ich den auf 5 to aufgelastet hatte.

zu 1:im Höhe ist nicht optimal aber man will ja darin auch nicht tanzen
zu 2: der notverkauf oben hat sich alleine hingemacht und ich kann ihn nicht wettmachen
zu 3: kann man sich drüber streiten wie geschrieben ist ein Langstreckenrennen
zu4: ich sprach von Rost und nicht von Flügelstürmer oder Dreck
zu 5: der wagen wiegt so wie er auf den Bildern zu sehen ist 2960 kg also 540 kg Zuladung
wie gesagt schreibt mal was man an 2 Tonnen Gewicht mitnehmen will.dann mussten alle Wohnwagen Gespanne maßlos über laden sein.und außerdem Fluggäste dürfen auch nur 20 kg Gepäck mitnehmen.wenn dann noch einkaufen Bier und der grill im bis ist dann reichte doch oder #winke3

RF L508DG

unregistriert

22

Sonntag, 20. Dezember 2015, 21:26

es soll gewissen flugrost und langstreckenfahrzeug %-/

RF L508DG

unregistriert

23

Sonntag, 20. Dezember 2015, 21:32

ich hasse automatische wortvervollständigung .so jetzt gehts :-O

Wohnort: Burgwald (OT Bottendorf)

Fahrzeug: DB 508 D und 608 Auwärter

  • Private Nachricht senden

24

Sonntag, 20. Dezember 2015, 21:33

Ich hab mal meinen 508 (ALTER SCHWEDE) mitl. Radst.mal versucht den auf 3,5To.abzulasten,hab den Beifahresitz,bordbatterie,werkzeug,reserverad,abgebaut und den Tank halbvoll gemacht,da hatte der 3210 Kg.Da sagte der Prüfer WENN DU IN URLAUB FÄHRST KANNST DU NOCH EINE BADEHOSE UND EINEN MAGGIWÜRFEL MITNEHMEN. Na das ist dann auch nicht der Brüller

MfG Jochen
Signatur von »wuddi« Nimm Dir Zeit für Deine Freunde, sonst nimmt die Zeit Dir Deine Freunde!
Wie Phönix aus der Asche, wird sie auferstehen, meine Wuddiliene:
Schmuckbus

RF L508DG

unregistriert

25

Sonntag, 20. Dezember 2015, 21:39

wiso wird hier angezweifelt das der wagen so wie er da steht 2960 kg wiegt???
war auf einer geeichten waage und hab dafur auch noch 5 euro bezahlt!

Wohnort: neu ziddorf

Fahrzeug: MB 508 D

  • Private Nachricht senden

26

Sonntag, 20. Dezember 2015, 21:46

Das entwickelt sich ja richtig zum Krimi hier... :-O
Signatur von »friedrich« rambazamba an der zapfsäule!
Brauchste Werbung? Klickste hier!

Wohnort: Ettlingen

Beruf: alles mögliche

Fahrzeug: 207d BJ 82. mit H, und MB C-Klasse Kombie von 1997

  • Private Nachricht senden

27

Sonntag, 20. Dezember 2015, 23:07

moin,
ne krimi war eben aufem ersten, polizeiruf ;-) :-)


warum wird denn hier der tread dermassen zerhackt
der treadersteller sucht einfach nur nen 508 mit 3,5t nix anderes.

wenn ich euch nach na kippe anschorre sagt ihr mir doch auch nicht ,, das solltest du besser lassen, das ist mächtig ungesund´´

das derjenenige nicht viel zuladung hat weiß er doch und hat er doch geschrieben, kommentar nr 5

,,Ich weiß schon, dass ich beim 508er auf 3,5t nicht viel Zuladung habe...
trotzdem suche ich einen, am besten schon grob ausgebaut!´´

also was das problem?

das neue jahr und der sommer kommen bestimmt, dann sollten die strapazierten winternerven wieder ruhiger sein. #winke3

gruß moritz

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Moeson« (21. Dezember 2015, 00:08)


Wohnort: Diessen

Beruf: Kartograph

Fahrzeug: Mercedes 407 D

  • Private Nachricht senden

28

Montag, 21. Dezember 2015, 09:03

es gibt doch in jedem Forum die klugscheisser die auf alle möglichen Fehler und fallen hinweisen meinen zu müssen. sie treiben ihren missionarischen pädagogischen drang auf die Spitze. Es kann doch jeder selber einschneiden ob er sich an die sinnlosen Bestimmungen wie die 3,5 Tonnen Regelung halten will oder nicht. Mann o Mann das heißt doch hier busfreaks Forum und nicht Spießer Treff. so und jetzt feuer frei
Gruß michael
Signatur von »wandkarte« Ich lebe Jetzt

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »wandkarte« (21. Dezember 2015, 11:30)


Wohnort: hannover

Fahrzeug: 508 mit wowa-aufbau..... und sowas

  • Private Nachricht senden

29

Montag, 21. Dezember 2015, 17:46

soso,
jetzt ist man hier schon spießer, nur weil man auf dinge hinweist, die einfach nicht gehen??
und ob du die 3,5to sinnlos findest oder nicht, spielt keine geige.
im übrigen ist niemand gezwungen, hier fragen zu stellen.

gruß, fabian
Signatur von »gromo« ...ein Leben ohne Mops ist möglich, aber sinnlos. Vicco v. Bülow,1993

Wohnort: LG

Fahrzeug: O309D H, 207D, XT350

  • Private Nachricht senden

30

Montag, 21. Dezember 2015, 18:48

im übrigen ist niemand gezwungen, hier fragen zu stellen.



...und auch nicht antworten zu geben und zu lesen sowieso nicht.
möglicherweise sind aber genau die anworten, jemand überflüssig findet
(und das hier niederschreibt) für andere höchst interessant (es muss nicht
unbedingt der tröötschreiber sein).
deshalb leude : bitte etwas mehr toleranz (notfalls einfach weiterlesen oder
nach d.nuhr verfahren :-O )
das forum lebt von vielfalt, oder?

grüsslyxx vom ärpii
Signatur von »ärpe« alles wird gut

Wohnort: hannover

Fahrzeug: 508 mit wowa-aufbau..... und sowas

  • Private Nachricht senden

31

Montag, 21. Dezember 2015, 19:41

Zitat

bitte etwas mehr toleranz (notfalls einfach weiterlesen oder
nach d.nuhr verfahren :-O )


da gebe ich dir ja recht,
aber hier wurde "persönlich verunglimpft" und das mag ich nicht unkommentiert stehen lassen.

und mit nuhr meinst du bestimmt: "wenn man keine ahnung hat, einfach mal..." oder? :-O
Signatur von »gromo« ...ein Leben ohne Mops ist möglich, aber sinnlos. Vicco v. Bülow,1993

Wohnort: LG

Fahrzeug: O309D H, 207D, XT350

  • Private Nachricht senden

32

Montag, 21. Dezember 2015, 20:37

und mit nuhr meinst du bestimmt: "wenn man keine ahnung hat, einfach mal..." oder?



"...einfach mal...." könnte auch schon reichen. :-O
sich abfällig über beiträge zu äussern entspricht nicht dem forumgedanken.
Signatur von »ärpe« alles wird gut

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

33

Montag, 21. Dezember 2015, 23:51

wandkarte Michael,
wir müssen hier garnix und auch nicht diskotiren op man nen eingebauten motor einträgt oder nicht nur wei lman alle 2 jahre zum tüv fahren wiel und nen passenden prüfer dafür sucht der einem nen 2 jahres stempel giebt.

ich habs hir glaube schon mal geschrieben und das ist wohl nicht gans ohne,
wenn man als B führerschein besitzer mit dem teil überladen durche gegend eiert und nen unfall verursacht dann zahlt man selber, ich hoffe zwa es pasirt nix aber versicher ist man trotzdem nicht.

dann hole ich mir doch lieber nen 40x und komme auch über alle hin, siehe ophorus sein ealten geschichten mit seinem 407er oder andere hier di ekommen auch überall an.

wenn 2,9t lehr ist ausgebaut und 2 personen mit fahren sind schon mal 150kg wech, warscheinlich mehr je nach gewicht der personen,
macht noch 450kg zuladung die sind schnell wech wenn man lange unterwegs sein will und schon ist man drüber über den 3,5t.

wie ich damal smit meinem 608er, 4,2t lehr, zur arbeit gefahren bin 2 wochen hatte ich beladen 4,7t also 500kg zuladung.
darunter im sommer 240l wasser, 60l gastank voll , wäsche, badezimer sachen usw für 3 wochen.
abgesehen vom werkzeuch was immer dabei war, ca 50kg, wars das.

na ja jeder wie er will ich rate nicht dazu.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

Wohnort: Diessen

Beruf: Kartograph

Fahrzeug: Mercedes 407 D

  • Private Nachricht senden

34

Dienstag, 22. Dezember 2015, 08:06

also worum es mir geht
da sucht ein erwachsener selbstständiger Mensch ein auto und sagt genau was er will
und da bietet ein ebenso erwachsener selbstständiger Mensch ein passendes und aus der Ferne betrachtetet gutes auto an. was dann passiert ist in vielen vielen
Foren das gleiche es wird schlecht geschrieben und die bedenkentäger schreiten voran. das nervt mich. dem habe ich Ausdruck verliehen. wenn das in einem Ton geschehen ist der jemanden verletzt hat sorry.
Gruß michael
Signatur von »wandkarte« Ich lebe Jetzt

Wohnort: hannover

Fahrzeug: 508 mit wowa-aufbau..... und sowas

  • Private Nachricht senden

35

Dienstag, 22. Dezember 2015, 09:54

Zitat

es wird schlecht geschrieben und die bedenkentäger schreiten voran. das nervt mich


nenene, so nicht.
du hast die schreiber "klugscheißer" und dieses forum ein "spießerforum" genannt.
sowas kann man durchaus persönlich nehmen.

außerdem erschließt sich mir nicht, was daran klugscheißen ist, wenn dem themenstarter erklärt wird,
daß ein 508er entweder garnicht( geräuschwerte) oder nur sehr bedingt nutzbar (lächerlich geringe zuladung)
auf3,5to ablastbar ist!
er kann doch eher froh sein, daß ihm der zahn frühzeitig gezogen wird, bevor ernsthaft geld ausgegeben wird.

gruß, fabian
Signatur von »gromo« ...ein Leben ohne Mops ist möglich, aber sinnlos. Vicco v. Bülow,1993

Wohnort: pottendorf

Fahrzeug: MB508

  • Private Nachricht senden

36

Dienstag, 22. Dezember 2015, 09:57

Wieder so eine Gewichtsdiskussion!!! Bitte nicht mehr.
Ich hatte schon viele angelastete 508er und solange es keiner kontrolliert ist das auch perfekt. Geringer Maut oder gar keine. TÜV kann man fast überall machen. Etc...
er Threadsteller hat sich anscheinend vorher Gedanken gemacht was er haben will und ist sich wahrscheinlich dem ganzen Gewichtsblabla bewusst also bitte nicht schon wieder Gewichtsblablabla %-/
Signatur von »xxxtsunamixxx« TIMEnoLIMIT

37

Dienstag, 22. Dezember 2015, 11:08

Wieder so eine Gewichtsdiskussion!!! .
er Threadsteller hat sich anscheinend vorher Gedanken gemacht was er haben will und ist sich wahrscheinlich dem ganzen Gewichtsblabla bewusst also bitte nicht schon wieder Gewichtsblablabla %-/



Wieso Blblabla. Wenn man vorsätzlich da rein geht. Ist man ja schon ein Kleinkrimineler. Achja ist auch nur Blbal das man damit Sich Strefbar macht und wenns kracht ist das geschrei gross und wenns noch ein Kind erwischt noch grösser und wenn dabei dann keine Versicherung mehr einspringt und letzendlich raus kommt dass man das vorsätzlich getan hat.
Auch nur Blabla oder ach geht doch freiwillig in Knast

Dummheit stirbt nie aus grenzwertig leben auch nie. Klagt dann nie mehr wenn einer was angestellt hat.
Das ist ja fast das gleiche 6 flaschen Bier und fahre Auto ist ja meine sahe und wer sagt man erwischt mich auch nur blabla

Wo ist der Weg einen Grösseren Schein zu machen. Wer ein Oldi erhalten will soll auch das Geld dazu haben. Und nicht mutwillig und freiwillig ein Verbrecher sein. Und sich dabei noch soooo COOOLLL fühlen :=(
Signatur von »Spiegelzerstörer« Gruss Peter

38

Dienstag, 22. Dezember 2015, 11:51

Wie wäre es denn, wenn man in solchen Fällen die konkreten Folgen des vorsätzlichen (also bewussten) Fahrens mit einem überladenen Fahrzeug nennt (die vielleicht so nicht jedem bewusst sind)?

Dann weiß der Fragesteller was passieren kann, und wie er dann handelt ist sowieso seine eigene Entscheidung.

Scheint ja wirklich ein Thema zu sein was öfter mal vorkommt, und zu dem es weit auseinandergehende Meinungen gibt.

Gruß,
Joe

Wohnort: Villach

Fahrzeug: Mercedes 508D

  • Private Nachricht senden

39

Dienstag, 22. Dezember 2015, 12:18

von überladen kann man da ja so nicht sprechen, technisch is der düdo ja sowieso dafür ausgelegt.
Wenns ein problem gibt dann mit der versicherung, die im falle des unfalles nur mehr einen teil der rechnung bezahlt.
Schlimmer sind da die plastikwomos die meist überladen unterwegs sind und technisch auch nicht dafür ausgelegt sind.

Aber wenn auf die waage musst dann kanns blöd aussehen, denn dann wird wohl die weiterfahrt nicht möglich sein, weil ne halbe tonne ausladen und umzuladen ist nicht so einfach mal gemacht.

Mein düdo wiegt mit wasser und vollem tank, werkzeug und ersatzteile 4080kg. Dazu kommt dann noch gewand und essen und natürlich die personen.
Drum hab ich auch den c schein gemacht.

Früher wär ich nie auf die idee gekommen auf ne waage zu fahren um das gewicht zu kontrollieren.

Das hat wohl mim älter werden zu tun.......


Lg,
Andy

RF L508DG

unregistriert

40

Dienstag, 22. Dezember 2015, 12:23

ist ja ein lustiger haufen hier.wenn einer einen porsche fährt und in eine 30 zone kommt ist er doch nicht kriminell nur weil sei auto 250 kmh fahren kann.und wenn ich mich als düdo fahrer dazu entschliesse den wagen auf 3.5 tonnen abzulasten dann werde ich auch darauf achten ihn nicht zu uberladen.