Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »pflock« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Zürich / Niederfischbach

Fahrzeug: 508

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 4. Mai 2016, 10:56

Suche 17.5 Zoll Felgen für DüDo (oder welche zum testen)

Hallo zusammen,

ich würde meinen 508 gerne auf 17.5 Zoll Bereifung umbauen. Von den Informationen, die ich hier soweit gefunden habe, sollen es die 17.5 x 5.25 Felgen mit 205/75 17.5 Reifen werden.
Da man die Felgen ja nicht gerade hinterher geschmissen bekommt, wüsste ich gerne ob hier jemand vielleicht noch welche in der Garage liegen hat, die abzugeben sind.
Je nach 508 passt die Bereifung ja auch nicht. Falls also zufällig jemand in der Nähe von Siegen (NRW) wohnt und diese Kombination verbaut hat, würde ich mich sehr über einen kleinen Umbau-Test freuen #winke3 Der wird natürlich gerne mit kühlem Blondem oder Ähnlichem belohnt!

Viele Grüsse,
Flo

Wohnort: Bösel

Beruf: ach nöööö

Fahrzeug: 2 x 711D & T5 4Motion & 814D Vario KA

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 4. Mai 2016, 11:54

Moin Flo,

welche Bolzen bzw. Radmuttergröße hast du denn? M14? M18?

Viele Grüße von Martin
Signatur von »814Martin« Lieber Heidenspaß als Fegefeuer und Höllenqualen.

3

Mittwoch, 4. Mai 2016, 12:17

M18 gibt es nur am LP und den ganz dicken Düdo-Achsen (613, O309 & ganz selten auch 608 mit Druckluft).
Werden also M14 Bolzen mit SW19 sein. Er schreibt ja 508.

Wohnort: Leinfelden-Echterdingen

Beruf: Student

Fahrzeug: 78er 608, 81er Fiesta, 75er Schwalbe

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 4. Mai 2016, 12:37

Hamburg, zum Testen mit den 205ern

  • »pflock« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Zürich / Niederfischbach

Fahrzeug: 508

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 4. Mai 2016, 13:09

Vielen Dank schonmal für die schnellen Antworten!

Laut 508_Original sollten das die M14 sein. Ich schau das aber nochmal nach.

@ Bustourist: danke für das Angebot!! Aber Hamburg liegt nicht grade um die Ecke.... Aber falls sich sonst nichts ergibt, komme ich Ende Juli/Anfang August vielleicht nochmal auf dich zurück!

Wohnort: Bösel

Beruf: ach nöööö

Fahrzeug: 2 x 711D & T5 4Motion & 814D Vario KA

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 4. Mai 2016, 14:22

@ 508_Original,

bis eben wusste ich nicht, welche Radbolzen so ein 508er hat, danke.

Ich bin auf der such nach 17,5er Felgen für einen 814er Vario mit M14 Radmuttern - 17,5er Felgen für M18 habe ich,
passen aber nicht.

Viele Grüße von Martin #winke3
Signatur von »814Martin« Lieber Heidenspaß als Fegefeuer und Höllenqualen.

7

Mittwoch, 4. Mai 2016, 22:29

Der Vario hat meines Wissens 6 Zoll breite Felgen -- zumindest bei den 16 Zöllern.

Wohnort: Bösel

Beruf: ach nöööö

Fahrzeug: 2 x 711D & T5 4Motion & 814D Vario KA

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 5. Mai 2016, 08:17

Ja, so ist es....gibt es die auch in 17,5 für M14?
Signatur von »814Martin« Lieber Heidenspaß als Fegefeuer und Höllenqualen.

Wohnort: Ratingen

Beruf: Industriefotograf

Fahrzeug: MB LP 813 RMB Arnold 540 paar Mopeds Ford Focus

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 5. Mai 2016, 10:56

Gibt es keine passenden Limes und Mutternringe dafür?

Wohnort: Bösel

Beruf: ach nöööö

Fahrzeug: 2 x 711D & T5 4Motion & 814D Vario KA

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 5. Mai 2016, 11:12

Leider nein...ist mir jedenfalls nicht bekannt...alles andere sind Experimente.
Signatur von »814Martin« Lieber Heidenspaß als Fegefeuer und Höllenqualen.

Wohnort: Edertal

Fahrzeug: Opel Blitz,MantaB,OmegaB

  • Private Nachricht senden

11

Montag, 9. Mai 2016, 21:44

Hallo Flo
Ich fahre die 5,25x17,5 mit 205ern auf meinem Blitz. Wenn es Dir nicht zu weit ist kannst Du gerne mal ein oder zwei Räder rumschrauben. Standort ist Nordhessen 34549.
Ich habe noch einen Satz mit grossen Löchern über, die würde ich gern gegen die mit kleinen tauschen, 4 bis 5Stück würden reichen.
Gruss Wilheln
Signatur von »holidayblitz« Kann für meine Kommentare und Tips keinerlei Garantie übernehmen versuche aber nur was beizutragen wenn ich glaube helfen zu können!
www.opel-blitzschmie.de das Forum für Blitzfreunde

Wohnort: Deutschland

Fahrzeug: MB 613 Iglhaut Allrad

  • Private Nachricht senden

12

Montag, 9. Mai 2016, 22:17

Mein Auto hat vorne M 18 und hinten M14 (Zwilling) . Die Felgen sind vorne und hinten austauschbar (5,25 - 17,5). Es werden nur unterschiedliche Limesringe verwendet.

Gruß
Jochen

Wohnort: Edertal

Fahrzeug: Opel Blitz,MantaB,OmegaB

  • Private Nachricht senden

13

Montag, 9. Mai 2016, 22:27

Hallo Jochen
Sind das Spezialteile von Iglhaut?
Falls vorhanden würde ich mich über eine Teilenummer freuen.
Gruss Wilhelm
Signatur von »holidayblitz« Kann für meine Kommentare und Tips keinerlei Garantie übernehmen versuche aber nur was beizutragen wenn ich glaube helfen zu können!
www.opel-blitzschmie.de das Forum für Blitzfreunde

Wohnort: Deutschland

Fahrzeug: MB 613 Iglhaut Allrad

  • Private Nachricht senden

14

Montag, 9. Mai 2016, 22:39

Hallo Wilhelm,

sie sind nicht auf der Liste der Sonderteile von Iglhaut aufgelistet. Ich bin immer davon ausgegangen das es sich um Original Benz Teile handelt. Teile Nr. habe ich allerdings nicht.

Gruß
Jochen

15

Dienstag, 10. Mai 2016, 19:26

814Martin, schau mal hier, das weckt Hoffnungen, dass die Felgen vom 613er (BM 313) mit denen der jetzigen Varios identisch geblieben sind. Genaues und Verbindliches natürlich nur von Onkel Benz und dem Blaukittel, das sollte klar sein.

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze…005459-276-9177

5,25x17,5
HMA 129
"Benzstern" 3134000002

Waren auf VARIO 815 DA KA.

Entweder hat der 815er dickere Radbolzen oder des Rätsels Lösung liegt in den Limesringen. Hast du kein Handbuch zu deinem Vario? Da müssten Felgen und Reifen aufgeführt sein...

Edit2: Tatsache. Passend nur für 669.599 und 669.899 Landläufig Vario 615D und Vario 616D.

Siehe auch Vario Felgen und MB 711 mit 17,5 Zoll?

Nun aber zurück zum Düdo-Thema...

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »508_ORIGINAL« (10. Mai 2016, 19:55)


Wohnort: Bösel

Beruf: ach nöööö

Fahrzeug: 2 x 711D & T5 4Motion & 814D Vario KA

  • Private Nachricht senden

16

Dienstag, 10. Mai 2016, 20:51

Moin 508_ORIGINAL,

danke für die Info, Lt. KFZ-Schein 215/75R17,5 auf Felge 17,5x6.00 ET116mmm. Geschwindigkeitsänderung gegenüber meine 16 Zöller ca. 3%....das schafft nichts. Hätte ich ja auch mal eher schauen können...nu aber...

Viele Grüße von Martin #winke3
Signatur von »814Martin« Lieber Heidenspaß als Fegefeuer und Höllenqualen.