Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »die sechselefanten« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Rückholz

Fahrzeug: LP 813

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 15. Juni 2016, 09:05

Suche Kühler für LP 813

Hallo liebe Leute,

suche für meinen LP 813 Bj. 81 einen Kühler. hat jemand einen grad rumliegen oder weiß jemand noch Bezugsquellen?

Vielen Dank für die Info´s

Gruß Hannes.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »die sechselefanten« (15. Juni 2016, 12:08)


Wohnort: Ratingen

Beruf: Industriefotograf

Fahrzeug: MB LP 813 RMB Arnold 540 paar Mopeds Ford Focus

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 15. Juni 2016, 13:12

Hallo Hannes,welche Netzdicke?

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 15. Juni 2016, 14:54

repariren lassen geht auch, da giebs noch firmen die das machen.
ist meist besser wie neu.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

Wohnort: Kerpen

Beruf: Betriebswirt

Fahrzeug: MB508 BJ1985

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 15. Juni 2016, 16:41

Reparatur alter Kühler

... probier mal http://kuehler-willems.eu/

kleiner, feiner Laden - in Köln sehr bekannt..

Ist wie Eicke schon sagt - die alten sind oftmals besser, als die neuen - z. B. Wasserkasten - bei den alten ein geschlossesnes System.
Die neuen haben oft einen separaten Wasserkasten, da wird gerne die Dichtung undicht => "oh, oh, oh - wenn ich Sie wäre... eine Reparatur lohnt da nicht"

Grüße

Lohbie

Wohnort: Meerbusch

Beruf: Kaufmann

Fahrzeug: L 408 D

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 16. Juni 2016, 02:48

Hallo, kann neuen aus Zubehör für 299,00 Euro besorgen. MfG

  • »die sechselefanten« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Rückholz

Fahrzeug: LP 813

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 16. Juni 2016, 12:28

Werd mal nachmessen wie groß der ist. Ob man den noch reparieren kann weiß ich nicht. Ich brauche nur mit den Fingerspitzen leicht hinkommen, fällt die Kühlrippe schon runter.

Ich melde mich wieder. Vielen Dank erst mal.

Hannes.