Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »gast265« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Flensburg

Fahrzeug: MB T1 209D

  • Private Nachricht senden

21

Dienstag, 9. August 2016, 21:00

#

@bobig - ich war kurz davor mich von hier zu verabschieden, danke.
Es ist echt ein Hammer was mir angedichtet wird.

Viele Grüße Andreas

Übrigens noch nie, mit einer ausgenudelten Achse auf unseren Straßen unterwegs gewesen.

22

Dienstag, 9. August 2016, 21:01


Unterstellung ist relativ.
Oben hat er ja zugestimmt das er mit den Austausch teilen zum TÜV will und dann die alten wieder einbauen will



Wenn es tatsächlich so sein sollte, nenn ich das grob fahrlässig bis vorsätzlich ....

Aber wie gesagt, wir wissen es nicht genau.
Mit neuen Teilen ist man einfach auf der sicheren Seite.


Gruß
Alex

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Alidente« (9. August 2016, 21:10)


Wohnort: Villach

Fahrzeug: Mercedes 508D

  • Private Nachricht senden

23

Dienstag, 9. August 2016, 21:13

Hier gehts doch um die stabilager, oder?
Ist das wirklich lebensgefährlich wenn die gummis nicht mehr teadellos sind?

Lg,
Andy

24

Dienstag, 9. August 2016, 22:02

Moin,
um es direkt zu sagen, ich habe keine Klöppelstange oder wie das Ding heisst.
Aber in der Bucht find ich unter
http://www.ebay.de/itm/Stange-Strebe-Sta…Wl4fR#vi-ilComp

die Dinger fürn T1 für 12,39 Euro mit kotzemlosen Versand. Ob sich da das hin - und hergeschicke und ein und ausbauen und dann immer noch Murks haben wirklich lohnt.
Was ist an Deiner Karre sonst noch Panne fürn TÜV?

Wohnort: Stuttgart

Fahrzeug: Was ?

  • Private Nachricht senden

25

Dienstag, 9. August 2016, 22:11

@bobig - ich war kurz davor mich von hier zu verabschieden, danke.
Es ist echt ein Hammer was mir angedichtet wird

Sommerloch (?) 8-)

Prost

Lego
Signatur von »Lego« ICH HAB KEINE AHNUNG, DAVON ABER JEDE MENGE

Wohnort: Oldenburg

Fahrzeug: MB 307D (83), MB W124 300TD (91), VW Bus T4 (95)

  • Private Nachricht senden

26

Dienstag, 9. August 2016, 22:34

Der Stabilisator ist ein Federelement im Fahrwerk eines Automobils, das einem Wanken des Fahrzeugs – einer Drehbewegung um die Längsachse – entgegenwirkt und so zur Verbesserung der Fahrdynamik (Straßenlage) beiträgt.
Signatur von »Ma-Ke« ...unterwegs durch Raum und Zeit.

27

Dienstag, 9. August 2016, 22:34

Meine Koppelstange ist sowas von erregt.

Die kriegt der nicht!

Und sie hat noch TÜV bis zum Sankt Nimmerleinstag.
Ich stecke sie jetzt besser ins flutschige Sommerloch.
Signatur von »ophorus« Wer nach allen Seiten immer nur lächelt,
bekommt nichts als Falten im Gesicht!!

  • »gast265« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Flensburg

Fahrzeug: MB T1 209D

  • Private Nachricht senden

28

Dienstag, 9. August 2016, 22:39

Was kann ich sagen ...

nischt - music

https://www.youtube.com/watch?v=g0iaTsSHuWY

:T

29

Mittwoch, 10. August 2016, 09:27

Der Stabilisator ist ein Federelement im Fahrwerk eines Automobils, das einem Wanken des Fahrzeugs – einer Drehbewegung um die Längsachse – entgegenwirkt und so zur Verbesserung der Fahrdynamik (Straßenlage) beiträgt.



Frage beantwortet Andy?

Man bekommt ja auch keinen TÜV wenn die Dinger nicht i.O. sind! Hat seine Gründe!

Gruß
Alex

  • »_Mario_« wurde gesperrt

Wohnort: OHZ

Fahrzeug: MB 208 D

  • Private Nachricht senden

30

Mittwoch, 10. August 2016, 18:07

Für 'ne Kiste Bier bei ebay. #winke3
Und dafür hier dieser Un-Fred. %-/
Signatur von »_Mario_«
See the blind man, shooting at the world

  • »gast265« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Flensburg

Fahrzeug: MB T1 209D

  • Private Nachricht senden

31

Mittwoch, 10. August 2016, 18:15

Haste nen Link dazu Mario?
Ich bräuchte auch noch einen Hupenknopf ... doch das getrau ich mich nicht mehr zu Fragen.
Schon allein, die drei Geschossfedern im Zwischenraum könnten einige auf Ideen bringen.

Grüßliches Andreas :-|

  • »_Mario_« wurde gesperrt

Wohnort: OHZ

Fahrzeug: MB 208 D

  • Private Nachricht senden

32

Mittwoch, 10. August 2016, 18:34

Aber in der Bucht find ich unter
http://www.ebay.de/itm/Stange-Strebe-Sta…Wl4fR#vi-ilComp

die Dinger fürn T1 für 12,39 Euro mit kotzemlosen Versand.
Signatur von »_Mario_«
See the blind man, shooting at the world

  • »gast265« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Flensburg

Fahrzeug: MB T1 209D

  • Private Nachricht senden

33

Mittwoch, 10. August 2016, 18:43

Hallo Mario,

das Teil für 12,39 ist die Koppelstange Hinterachse - Verbindung ALB.
Ich suche doch die Koppelstangen, für den vorderen Stabi, genauer die Verbindung vom Stabi zur Karosserie.

Aber danke für den Link.

Reddi hatte mir das Teil auch schon verlinkt (in Beitrag 24).

Danke Andreas

Wohnort: Rottweil

Fahrzeug: MB 508 und 510 DoKa (beide Baumuster 667)

  • Private Nachricht senden

34

Mittwoch, 10. August 2016, 18:46

Für 'ne Kiste Bier bei ebay





... und leider für die Hinterachse ;-) ... wobei ich jetzt nicht so genau weiß wo die hin gehören :=- ... sehen komisch aus

Reparatursets für die Vorderachse gibt es im Teilehandel zwischen 20 und 25 Eus zu kaufen ... einpressen klappt schon mit ein bisschen Fummelei... bis jetzt hat doch auch alles immer geklappt wenn man will :-|

https://get.google.com/albumarchive/1099…9XiesUuQbAZg90q ... das sind die zwei "Hebelchen" neben der Feder (Innenseite) ... also die am Stabi... denk ich mal...


Gruß vom Nils

... sorry waren mal wieder alle schneller... :=-

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »husky240« (10. August 2016, 18:53)


  • »_Mario_« wurde gesperrt

Wohnort: OHZ

Fahrzeug: MB 208 D

  • Private Nachricht senden

35

Mittwoch, 10. August 2016, 19:06

Oh sorry. :=-
Signatur von »_Mario_«
See the blind man, shooting at the world

36

Donnerstag, 11. August 2016, 10:09

moin,
stimmt, mein Fehler bei dem Link. Hatte wohl nicht ganz den Angebotstext gelesen.

Aber hier : http://www.karosserieteileshop24.de/MERC…ts::144296.html

hab ich was gefunden, das sollte passen.

Gruss

  • »gast265« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Flensburg

Fahrzeug: MB T1 209D

  • Private Nachricht senden

37

Donnerstag, 11. August 2016, 15:54

moin zurück,

auch bei diesem Link handelt es sich nur um die Buchsen für die Koppelstangen - Stück knapp 22,- Euro.
In meinem Text: Beitrag 1, suche ich komplette Koppelstangen bds. wobei rechts u. links identisch sind.

Also wieder nischt.

Bei ebay habe ich einen Schlachter gefunden, mit Koppelstangen. Diese würde mir der Verkäufer auch überlassen, nur befindet der sich z. Zt. im Urlaub. Mein Termin beim Tüv ist vor seiner Rückkehr. Das ist auch der Grund, warum ich mir evtl. Stangen ausborgen wollte.

Heute habe ich nun erstmal 15 Euro Verwarngeld bezahlt und bei der Polizei angerufen, damit sie wissen, es geht zur Untersuchung.

Also ich suche weiter dringend ein paar Koppelstangen, des vorderen Stabi - T1

Danke Andreas

Wohnort: hannover

Fahrzeug: 508 mit wowa-aufbau..... und sowas

  • Private Nachricht senden

38

Donnerstag, 11. August 2016, 16:28

#gruebel #gruebel

ich muß irgendwie an den film "und täglich grüßt das murmeltier " denken....
Signatur von »gromo« ...ein Leben ohne Mops ist möglich, aber sinnlos. Vicco v. Bülow,1993

Wohnort: Oldenburg

Fahrzeug: MB 307D (83), MB W124 300TD (91), VW Bus T4 (95)

  • Private Nachricht senden

39

Donnerstag, 11. August 2016, 16:37

Mal bei Mercedes nachgefragt, ob original lieferbar und wie teuer?

Sonst evtl. hier:
http://www.ebay.de/itm/162149428508

oder hier:
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze…937851-223-9627
(auf dem 3. & 4. Foto sind die Koppelstangen zu sehen)

Ma-Ke 8-)
Signatur von »Ma-Ke« ...unterwegs durch Raum und Zeit.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Ma-Ke« (11. August 2016, 16:50)


40

Donnerstag, 11. August 2016, 16:56

hmmm, dann weiss ich auch nicht weiter.

Wenn Du Koppelstangen bekommst aber es mit der Zeit nicht klappt, fahr doch zum TÜV und lass Dir einen Mängelbericht geben, dann hast Du 4 Wochen Zeit, das zu regeln. Ausserdem bist Du damit mal die Staatsmacht vom Hals.

Ansonsten fällt mir noch http://www.akbusfachhandel.de/ ein, die sind zwar auf Busse spezialisiert, haben mir aber schon die unmöglichsten Sachen besorgt die sie nicht in ihrem Katalog haben. Ein Anruf da ist es allemal wert.
Gruss